Ergebnis 1 bis 3 von 3

Online Präsentation mit fremden Internetseiten

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    2
    Pfeil Online Präsentation mit fremden Internetseiten
    Hallo liebe Rechtskundige!

    Ich habe vor eine Marketingpräsentation für einen Kunden zu erstellen. In dieser Präsentation sollen bestimmte Inhalte seiner Homepage hervorgehoben werden, indem negative Beispiel anderer Webseiten gegenübergestellt werden. Die Seiten sind inhaltlich Konkurrenten. Bei den fremden Webseiten würde ich die URL unkenntlich machen, sowie alle Merkmale die den Namen oder die Navigation der Seite preisgeben. Mein Frage ist natürlich darf man das? Nach meinem eigenen Rechtsgefühl, wäre das wie wenn man eine Person im Fernsehen oder Internet unkenntlich macht. Dieses Material darf der Sender/Betreiber dann ja auch verwenden, oder sehe ich das grundsätzlich falsch?

    lg,
    Krynn

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Online Präsentation mit fremden Internetseiten
    Bei einer Kundenpräsentation findet weder eine Veröffentlichung noch eine Verbreitung statt, und um eine "öffentliche Zurschaustellung" handelt es sich auch nicht.

    Ich sehe weder urheberrechtliche noch persönlichkeitsrechtliche noch markenrechtliche Gründe, die daran hindern könnten, die Konkurrenz-Präsentation in solchem Zusammenhang als (positives oder negatives) Beispiel zu verwenden, zu analysieren, zu vergleichen usw. usf.

    Im übrigen: es wird die Meyer AG zweifellos interessieren, wenn man ihr bei der Präsentation zeigt: "Eure Konkurrenz Müller AG macht es so und so, und unser Entwurf für Euch ist besser, weil..."

    Anonymisiert man den Konkurrenten an dieser Stelle, verpufft 90 Prozent der Wirkung der Gegenüberstellung.

    Gute Unternehmen analysieren laufend den Marktauftritt ihrer Konkurrenten...
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    2
    Daumen hoch AW: Online Präsentation mit fremden Internetseiten
    Vielen Dank für die Antwort und die Tipps. Was ich natürlich vergessen hab zu schreiben, dass es sich hierbei um eine Web Präsentation handelt. Sie ist zwar nicht komplett öffentlich (man wird sie nicht über google etc. finden), aber wer den Link kennt kann die Präsentation einsehen und das werden viele. Gilt dann noch das von dir gesagte?
    lg Krynn

Ähnliche Themen
  1. Von Outlaw im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 14:37
  2. Von DiiiiiDiiii im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 13:35
  3. Von kbn66 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 23:25
  4. Von DAS im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 16:28
  5. Von Johnnybravo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 22:26
  6. Von IHaveNoClue im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 19:37
  7. Von Tassilo im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 17:03
  8. Von .wired im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 17:19
  9. Von Leoki im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 20:27
  10. Von cabriofahrer im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 14:56
  11. Von SaschaB im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 10:54
  12. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 11:59
  13. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 12:27
  14. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 19:30
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •