Ergebnis 1 bis 5 von 5

Betrug

  1. name123
    name123 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    3
    Standard Betrug
    Hallo,
    Man hat letztens eine PS3 Privat über Internet gekauft. Bei einer Kleinanzeigenwebsite ([url]www.dhd24.de[/url]) habe er diese anzeige entdeckt. er hat den verkäufer kontaktiert und mit ihm preis usw geregelt. er bestand sogar auf ein Telefongespräch, um nicht hereingelegt zu werden. Nun ja bis heute ist die PS3 nicht angekommen und der Verkäufer antwortet einem nicht mehr. Gibt es eine möglichkeit das geld zurückzubekommen? Kann er eine anzeige erstatten? er hat per überweisung gezahlt. Die ganzen Mails hat er noch, es ist jedoch kein "richtiger" Kaufvertrag vorhanden.
    Geändert von name123 (26.03.2011 um 14:56 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.362
    Standard AW: Betrug
    Hallo!

    So wie die Frage gestellt wurde darf Dir nicht geholfen werden. Hier im Rechtsforum darf man von sich nur in der 3. Person sprechen. Nicht "ich", sondern "man". Bitte lies Dir noch einmal die Nutzungsbedingungen des Forums durch.

    Zur Frage:
    Hat man keine Anschrift des Verkäufers, dann wird eine Anzeige schwierig. Es besteht die Gefahr, dass der Anzeigeneinsteller im Ausland lebt. Eine Verfolgung ist dann kaum möglich. Strafanzeige darf man selbstverständlich immer erstatten. Eventuell lässt sich über die Kontodaten etwas herausfinden. Das ist allerdings Sache der Ermittlungsbehörden. Ob man dann sein Geld zurückbekommt ist nicht gewiss. Man kann zwar einen Rechtstitel erwirken, der dann 30 Jahre lang vollstreckt werden kann, aber wenn der Beklagte/Verurteilte nichts hat, dann bleibt man auch noch auf den Kosten sitzen.

    Gruß, René

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2011
    Beiträge
    6
    Standard AW: Betrug
    Nehmen wir mal an du hast die Frage in der "man" Form geschrieben:

    Ich würde dem Opfer empfehlen einfach mal zu seiner Bank zu gehen und das Geld einfach rückbuchen zu lassen.

    Mal sehen was der Täter dann macht

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Betrug
    Geld bei Überweisung zurückbuchen ist doch arg unrealistisch, findest du nicht?
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  5. name123
    name123 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    3
    Standard AW: Betrug
    wäre schön, wenn das gehen würde

Ähnliche Themen
  1. Von bartiniooo im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 20:28
  2. Von Marcel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.08.2015, 09:52
  3. Von ocram im Forum E-Commerce
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 21:25
  4. Von Anonym89 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 22:52
  5. Von _bm_ im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 18:57
  6. Von Schmief im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 19:16
  7. Von Bierjunge im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 16:59
  8. Von Kupa89 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 18:53
  9. Von Phaldaus im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 15:53
  10. Von somsatang84@hotmail.com im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 13:52
  11. Von Rex im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 18:07
  12. Von Robot im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 16:19
  13. Von blade28213 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 19:16
  14. Von chrisi im Forum Domain-Recht
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 17:56
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •