Ergebnis 1 bis 2 von 2

Stornogebühren

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2011
    Beiträge
    1
    Standard Stornogebühren
    Hallo Zusammen,

    angenommen jemand storniert vor Versand der Ware eine Bestellung oder macht nach Versand von seinem Widerrufrecht gebrauch, darf dann ein Online Shop Stornogebühren erheben in Höhe von sagen wir mal 2 Euro + 19% wenn die Ware per Kreditkarte oder einem anderen Zahlungssystem bezahlt wurde, welches dem Shop Betreiber Geld kostet. In den AGB steht das ein Käufer bei Storno oder Rückgabe die Stornogebühren des Zahlungsanbieters zu tragen hat.

    Wäre so ein Fall rechtens?

    Liebe Grüsse
    Dodo

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Stornogebühren
    Ich denke, dass sich aus § 357 IV BGB ergibt, dass das nicht möglich ist.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2016, 17:11
  2. Von dietersch im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2015, 11:00
  3. Von Master im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 12:45
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •