Ergebnis 1 bis 3 von 3

Fremde Fotos veröffentlichen?

  1. Chibi87
    Chibi87 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1
    Beitrag Fremde Fotos veröffentlichen?
    Hey,
    ich habe eine Frage, zu denen im Internet verschiedene Antworten zu finden sind.
    Darf man Fotos - die man ohne Aufforderung - von jemandem geschickt bekommen hat im Internet veröffentlichen?
    Also nochmal etwas genauer beschrieben:
    Jemand fremdes verfasst eine E-Mail mit Foto (von wem auch immer - angenommen von demjenigen) und schickt diese an irgendeine E-Mail Adresse.
    Darf derjenige, der das Bild bekommen hat, das Bild öffentlich ins Internet - zum Beispiel auf eine eigene Homepage - stellen?
    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir hier jemand sagen kann, wie die Rechtslage ist. Danke schonmal…

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    9
    Standard AW: Fremde Fotos veröffentlichen?
    Also meiner Meinung nach darf man das nicht.

    Es sei den:
    Man hat die Erlaubniss desjenigen der auf dem Foto drauf ist (Stichwort: Persönlichkeitsrechte) und die Erlaubniss des Rechteinhabers. (Stichwort: Urheberrecht)

    Sollte es anders sein bitte ich um Aufklärung

    Gruß Zemo
    Ich bin kein Anwalt und meine Antworten hier im Forum stellen nur meine Meinung da. Ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit meiner Antworten.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Fremde Fotos veröffentlichen?
    Zitat Zitat von Chibi87 Beitrag anzeigen
    Darf man Fotos - die man ohne Aufforderung - von jemandem geschickt bekommen hat im Internet veröffentlichen?
    Die Antwort ist ganz schlicht und einfach: Nein.

    Um Fotos - oder andere urheberrechtlich geschützte Werke - veröffentlichen zu dürfen, braucht man grundsätzlich immer die Erlaubnis des Urhebers/Rechteinhabers.

    Die kann pauschal gegeben werden, durch AGB, oder einzeln, aber sie muß immer vom Urheber/Rechteinhaber gegeben werden. Aus dem Umstand allein, daß jemand einem Fotos schickt, kann man keine Nutzungsrechteinräumung ableiten.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen
  1. Von rechtfrage im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 16:10
  2. Von lanna im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 14:27
  3. Von flowie im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 13:35
  4. Von brz im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 08:17
  5. Von hasteng im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 22:02
  6. Von Tonath im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 18:07
  7. Von eszet im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 13:39
  8. Von Craphix im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 17:47
  9. Von ich im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 15:35
  10. Von Ben33458 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 13:28
  11. Von dave2511 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 17:13
  12. Von del296 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 00:24
  13. Von Elradon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 13:37
  14. Von 626 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 13:42
  15. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 15:58
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •