Ergebnis 1 bis 4 von 4

Domainübergabe/Weiterleitung

  1. Rost35
    Rost35 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3
    Standard Domainübergabe/Weiterleitung
    Guten Tag liebe e-recht24 Community,

    und zwar habe ich eine Frage zu einem Projekt, welches ich mit paar Freunden gestartet hatte. Nach ca. 3 Jahren ist nun der Webmaster nicht mehr bei uns im Team und er hat uns auch angeboten, dass wir den Webspace & Domain von Ihm "abkaufen" können und zwar haben wir dafür 2 Monate Zeit, ansonsten haben wir eben Pech.
    Soweit, so gut. Nun haben wir die geforderte Summe gestern morgen überwiesen und nach seiner Aussage MUSS das Geld Montag (also Morgen) da sein, ansonsten will er uns den "Strom" abstellen und wartet bis Dienstag. Sollte das Geld da sein, dann will er den KK-Vertrag erst ausfüllen. Sollte das Geld nicht da sein, was gar nicht angehen kann, da überwiesen, möchte er unsere Domain auf eine andere Seite weiterleiten und sie behalten.
    Gut, er ist Webmaster und ich bin Gründer dieser Seite, aber darf er einfach die Domain behalten und weiterleiten ? Nur weil er Webmaster ist, heißt es doch nicht, dass er alles damit nun machen darf, oder irre ich mich ?

    LG

    Rost35

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Domainübergabe/Weiterleitung
    Zunächst kommt es darauf an, ob er Domaininhaber ist. Wenn er das ist, kann er erstmal mit der Domiain machen was er will. Dagegen könnte sprechen, wenn zwischen euch (im Team) einen Vertrag gab, der irgendwas geregelt oder eure Arbeit näher beschrieben hat. Sonst bleiben etwa noch Markenrechte usw. über.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Rost35
    Rost35 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3
    Standard AW: Domainübergabe/Weiterleitung
    Er ist derjenige, der den Server gezahlt hat. Es gibt natürlich keinen Vertrag, da es alles über freundschaftliche Basis lief und wir auch nicht soweit dachten, dass er sich plötzlich so negativ entwickelt.

    Fakt ist auf jeden Fall, dass ich Gründer dieser Seite bin und er später kam und der Meinung war, dass er das ganze gerne zahlen möchte, da über 18 Jahre alt und er der einzige war, der zu dem Zeitpunkt gearbeitet hat.
    Fakt ist aber auch, dass wir das Geld zahlen wollen, aber kann er denn so einen Druck aufbauen, in dem er sagt: 2 Monate habt ihr Zeit ?

    Wir hatten einen neuen Webmaster schon ausgemacht, doch dieser kann auf Grund privater Probleme zur Zeit nicht online kommen, deshalb gab es die Probleme beim Überweisen des Geldes.
    Nun haben wir innerhalb einer Woche die geforderte Ablöse zusammen gesucht und wie o.g. überwiesen.

    Aber ist eben die Frage, ob er wirklich so viel Druck aufbauen darf und ob er, auch wenn er Webmaster ist, mit der Domain machen was er will, weil das ganze Projekt basiert, wenn man es genau sehen will, auf alle. Es ist eine Fanseite/Community

    LG

    Rost35

  4. Rost35
    Rost35 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3
    Standard AW: Domainübergabe/Weiterleitung
    Will nicht drängeln, aber ist dringend. Hat keiner irgendwie noch ne Idee, wie man sowas aushebeln kann.

    Weil er hat nun schon zu einer anderen Seite verlinkt, die nichts mit uns (was Namen an geht) gemeinsam, außer, dass es auch ein Projekt für einen Fussball Manager ist.

    Edit:
    Kann geclosed werden ! Konnten uns doch noch freundlich einigen !
    Geändert von Rost35 (18.01.2011 um 18:43 Uhr)

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 16:05
  2. Von Collin im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 19:56
  3. Von donbilbo im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 10:25
  4. Von Tobi M. im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 17:02
  5. Von sanne28 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 15:58
  6. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 16:58
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •