Ergebnis 1 bis 7 von 7

Eigenes Internetradio

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    3
    Standard Eigenes Internetradio
    Hallo zusammen

    ich habe vor mein eigenes Internetradio zu eröffnen . Ich will dafür keine Gema und Gvl Lizenzen bezahlen da es nur ein kleines Radio für meine Freunde sein soll (so ca. 6 bis 8 Leute) !! Meiner Meinung nach brauche ich das auch nicht, da ich Musik senden möchte die ²Gema-frei" ist !!

    Ich möchte Musik aus dem Forum rappers.in nehmen, dort können private Künstler Ihre eigenen Songs veröffentlichen. Es ist dort so das unter jedem Post der ein Lied enthält ein Download-Link sowie html-Cods zum einfügen eines Players auf der eigenen Website und cods zum einbinden in andere Foren beigefügt ist. Es ist also deutlich erwünscht das man die Lieder weiter verbreitet !!

    Ist es richtig das ich diese Lieder ohne mir sorgen machen zu müssen in meinem Webradio (wofür ich keine Gema usw zahle) spielen darf ??
    Geändert von Berni (15.11.2010 um 19:12 Uhr)

  2. Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2010
    Ort
    Wirsberg
    Beiträge
    36
    Standard AW: Eigenes Internetradio
    Hallo Bernie!

    Zuallererst solltest du dir ganz schnell abschminken, dass du irgendwas aus dem Internet OHNE Erlaubnis benutzen darfst. Und das ist im Internet sowas von egal, ob du das "nur" 8 Leuten oder 80.000.000 Leuten zugänglich machst. "Öffentlich zugänglich gemacht" ist "öffentlich zugänglich gemacht"! Was vor allem viele hin und wieder mal "vergessen": das Internet ist de facto KEIN rechtsfreier Raum!!!

    Da mal ein kleiner Vergleich: nehmen wir an, du wohnst in einem kleinen Kaff irgendwo in der Walachei. Und in diesem Kaff gibt es eine Ampel, an dem alle Schaltjahre mal ein Auto kommt. Und irgendwann des Nachts kommst du und deine Kumpels auf die Idee, dass ihr einfach mal bei Rot über die Ampel brettert. Und irgendwann erwischt euch mal ein Polizist. Glaubst du allen Ernstes, die Strafe wird nicht so schlimm, nur weil du dass nur für ein paar deiner Kumpels gemacht hast? Du bist bei Rot drüber. Punktum. Alles andere interessiert kein Aas!

    Ob du ein Internetradio "nur für Freunde" machst oder nicht, ist in diesem Fall irrelevant. Du machst in deinem Fall Lieder, die (eventuell) urheberrechtlichen Schutz genießen, ohne Erlaubnis der Rechteinhaber von einer anderen Plattform als die Seite rappers.in öffentlich zugänglich.

    Und wenn du schreibst, dass du dann auch noch zur Krönung des Ganzen die Songs noch nicht mal auf deinem Webserver hostest, sondern vielleicht einfach nur die Songs verlinkst, solltest du dich nicht wundern, wenn eines Tages dir eine Rechnung ins Haus flatterst, von deren Höhe du ohne Probleme ein eigenes komfortables Rechenzentrum betreiben und zusätzlich noch die GEMA/GVL-Gebühren für die nächsten 20 Jahre zahlen könntest. Sowas kann (und wird dich in jedem Fall) finanziell ruinieren, sollte das herauskommen!!! Und vom eventuellen Traffic-Klau und Straftatbeständen usw. gar nicht erst zu reden.

    Ob die Rechteinhaber einer Verbreitung zugestimmt haben oder nicht, solltest du in jedem Fall BEVOR du dein Internetradio startest, SCHRIFTLICH vorliegen bzw. geklärt haben. Alles andere bringt dir nur massivste Probleme. Außerdem hab ich mir mal die AGB´s dieser Seite angeschaut (wer lesen kann, ist doch klar im Vorteil). Dort steht ganz klar, dass die Künstler ausschließlich rappers.in dazu authorisiert haben, ihre Songs öffentlich zugänglich zu machen. Solltest du also die Songs öffentlich zugänglich machen, bekommst du ganz saftig eine auf die Zwölf, wenn´s richtig dumm läuft und zwar nicht von den Künstlern, sondern vom Betreiber der Seite rappers.in!!! Schließlich leben die Betreiber dieser Seite eventuell davon, dass neue Künstler ihre Songs AUSSCHLIESSLICH bei ihnen veröffentlichen (Stichwort Exklusivität). Und wenn man mir meine Lebensgrundlage entziehen würde, würde ich selbst (und du selbst sehr wahrscheinlich auch) ziemlich sauer reagieren!!!

    Also: wenn du mit deinem Radio auf der rechtlich sicheren Seite sein willst, solltest du dir in jedem Fall die Mühe machen und die Rechteinhaber anschreiben und dir ein Nutzungsrecht für dein Internetradio SCHRIFTLICH einräumen lassen. Ob du dann allerdings trotzdem eine Nutzungsgebühr für zumindest die GVL oder ähnliche Einrichtungen zahlen musst, kann ich dir von hier aus leider nicht sagen. Das hängt davon ab, in wie weit da andere Musiker mitgewirkt haben, die eventuell auch davon leben wollen/müssen.

    Und um es mal mit einem Joghurt-Hersteller zu sagen: "Früher oder später kriegen wir euch"! Und diesen Spruch kannst du getrost über dein Bett hängen!

    Und noch ganz zum Schluß: vielleicht solltest du auch erstmal ein paar Euronen investieren und zu einem spezialisierten Anwalt gehen, der dich besser beraten kann. Lieber mal jetzt eine kleine Investition als sein ganzes restliches Leben wegen einer "Cool"-heit bezahlen.
    Geändert von TomJay66 (16.11.2010 um 15:11 Uhr)

  3. Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2010
    Ort
    Wirsberg
    Beiträge
    36
    Standard AW: Eigenes Internetradio
    Nachtrag: ich hab mich mal ein bissl auf der Seite umgeschaut: hinter einigen der Künstler stecken irgendwelche Plattenlabel. Dewegen rate ich dir: FINGER WEG VON DIESER SEITE UND DEM MATERIAL AUF DIESER SEITE!!!
    Geändert von TomJay66 (16.11.2010 um 15:16 Uhr)

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Eigenes Internetradio
    Erst mal vielen Dank für die Antwort und deine Mühe ! Ich bin dabei eine Seite zum Radio zu erstellen wo ähnliche Nutzerbedingungen wie bei rappers.in herschen. Wenn jetzt die User Ihre Trax auf meiner Seite (Forum) veröffentlichen und vorher meine AGBs (beim anmelden) akzeptieren müssen, bin ich doch eigentlich auf der sicheren Seite oder ? Die AGBs sind wie bei rappers.in !!!!

  5. Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2010
    Ort
    Wirsberg
    Beiträge
    36
    Standard AW: Eigenes Internetradio
    Ob du damit auf der rechtlichen Seite bist, kann dir letztendlich wirklich nur ein spezialisierter Anwalt sagen. Aber so rein ad hoc würde ich jetzt mal mit meiner laienhaften Meinung sagen, dass du damit schon auf der sicheren Seite bist. Nur wie gesagt: sicher kann und darf dir das nur ein Anwalt sagen.

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Eigenes Internetradio
    So meine Seite steht jetzt !! Ist zwar noch nicht fertig aber ich würde mich freuen wenn du da mal drüber gucken kannst, ob das so in Ordnung ist bzw ob dir was auffällt was rechtlich noch geändert werden muss !
    Danke schon mal
    Geändert von Berni (18.11.2010 um 20:27 Uhr)

  7. Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2010
    Ort
    Wirsberg
    Beiträge
    36
    Standard AW: Eigenes Internetradio
    Nur mal so am Rande bemerkt: wenn du deine AGB´s von rappers.in kopiert hast, kannst du dafür auch abgemahnt werden!

    Ich hab dir ja schon geschrieben, dass du erst wirklich sicher sein kannst, ob das alles rechtlich sicher ist, wenn da ein spezialisierter Anwalt drüber geschaut hast. Ich selbst bin kein Anwalt, sondern "nur" Web******er, also darf und werde ich dir da keine rechtsverbindliche Aussage geben, sondern auch "nur" meine Einschätzung der Dinge.

    Also tu dir einen Gefallen und lass das von einem Anwalt abklären. Kostet zwar ein bissl was, aber das ist immer noch günstiger als wegen Verletzung von Urheberrechten abgemahnt zu werden.

    Ach ja: "Disclimber" schreibt sich "Disclaimer".

Ähnliche Themen
  1. Von crunky im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 16:11
  2. Von Timoo im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 10:51
  3. Von Breuer76 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 13:10
  4. Von HansWerner im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 02:08
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 19:04
  6. Von lawi im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 16:28
  7. Von Jank im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 15:50
  8. Von DerDer im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 14:38
  9. Von regsnerven im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 23:09
  10. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 17:47
  11. Von Denmus im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 20:08
  12. Von Unregistriert im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 19:00
  13. Von Sternchen im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 11:15
  14. Von Klopapier im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 15:54
  15. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 18:05
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •