Ergebnis 1 bis 4 von 4

Urheberrecht bei Programmierung einer Webanwendung ohne Werkvertrag

  1. milestone
    milestone ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    2
    Standard Urheberrecht bei Programmierung einer Webanwendung ohne Werkvertrag
    Hallo Community,

    bei uns hat ein externes Systemhaus eine Software auf Basis von ASP.NET zur Unterstützung unserer Buchhaltung programmiert. Die Abteilung war mit der Software nicht zufrieden und hat Fehler angemängelt. Der Dienstleister hat die Software untersucht aber keine Mängel feststellen können.

    Die Fachabteilung hat die Probleme dann der IT Abteilung geschildert, welche sich die Software angesehen und den Fehler gefunden hat. Dafür waren Änderungen am Quellcode notwendig.

    Die Software wurde nur vage im Vorfeld beschrieben, da der externe Dienstleister nur gesagt bekommen hat die Software soll dieses und jenes machen, aber keine konkreten Vorgaben dafür bekommen hat. Er hat einfach ein paar Manntage angeboten und die Funktionen. Im Angebotstext wurde gesagt das die Angaben nur Schätzwerte sind, und bei Überschreitung der Angaben vorher bescheid gegeben wird.

    Hier nun meine Frage. Darf die IT Abteilung überhaupt Änderungen am Quellcode vornehmen oder diesen lesen, ohne das eine vorherige Genehmigung seitens des externen Dienstleisters vorliegt? Gehört der Quellcode nicht ohne eindeutige Regelung in jedem Fall dem externen Dienstleister?

    Für Ihre Hilfe bin ich Ihnen dankbar.

    Viele Grüße

    Jürgen Hoffmann

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Urheberrecht bei Programmierung einer Webanwendung ohne Werkvertrag
    Bei Quellcode ist das Urheberrecht nicht eindeutig Software selbst ist geschützt, aber besonders Scriptsprachen fallen da meistens nicht darunter.
    Die Frage kann also nicht mit ja ode rnein beantwortet werden, man müsste alle Umstände betrachten, insbesondere auch, inwieweit die "Scriptsammlung" tatsächlich als eigenständige Software angesehen werden kann.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. milestone
    milestone ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: Urheberrecht bei Programmierung einer Webanwendung ohne Werkvertrag
    Hi aaky,

    danke für die Antwort. Die Anwendung ist keine Scriptsammlung sondern tatsächlich in ASP.NET mit C# als Backendsprache programmiert worden.

    Viele Grüße

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Urheberrecht bei Programmierung einer Webanwendung ohne Werkvertrag
    Auch das bezeichne ich noch als "Scriptsammlung". Sicherlich, es kommt Programmen schon nahe, aber nach wie vor werden diese Scripts erst durch den Server bei Ausführung kompiliert.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 14:28
  2. Von sunshineh im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 13:11
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 20:41
  4. Von wolferinexxx im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 22:48
  5. Von Sandstrand im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 16:39
  6. Von Markus877 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 15:24
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 19:20
  8. Von v3n3 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 22:57
  9. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 12:00
  10. Von Hate86 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 17:28
  11. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 21:43
  12. Von awz.annette im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 19:44
  13. Von unsicher im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 12:46
  14. Von mayer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 10:55
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •