Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Eine Stream Seite

  1. nahas20
    nahas20 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    3

    Frage Eine Stream Seite

    Hi!

    Nun, mich würde mal interessieren, warum die Seite **** letzendlich illegal ist? Laut dem Urheberrecht ist das zum Download bereitstellen und das Streamen illegal. Aber das alles "macht" ja **** nicht, sondern zeigt, wo es die Videos zu sehen sind. Was ich meinen will ist, die Videos sind nicht auf den Servern von **** gespeichert. Somit betreiben die also eine Dienstleistung wie z.B. Versicherungsberater, die auch zeigen, wo es das eine oder andere gibt.
    Oder ist es schon illegal, wenn man auf seiner Seite Links anbietet und dann die Besucher auf eine andere Webseite weiterleitet (gleichzeitig hat man keine Beziehung zu der weitergeleiteden Seite bzw. dem Hoster des Videos)? Wenn man die Videos auf seine eigene Seite einbindet wie z.B. YouTube Videos, ist ja Illegal, wenn das Video Urheberrechtlich geschützt ist wi z.B Musik, da das dann als ein Baustein seiner eigenen Seite betrachtet wird, obwohl der Hoster und damit der Server nicht unter seiner Kontrolle obliegt.
    Bei google konnte ich keine klaren Aussagen zu diesem Thema finden. Nur, dass **** illegal, aber das Anschauen legal ist. Oder ich hab nicht richtig genug recherchiert :game:
    Falls es zu diesem Thema ein Link gibt, dann sagt es mir bitte, aber es würde mich erfreuen, wenn es hier beantwortet würde

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432

    Standard AW: Eine Stream Seite

    Ja dazu gibt es Links - und auch genügend Themen.
    Einfach mal nach Haftung für Links suchen

    [url]http://www.e-recht24.de/linkhaftung.html[/url]
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. nahas20
    nahas20 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    3

    Standard AW: Eine Stream Seite

    @ aaky, danke, die Seiten waren wirklich sehr informativ. Aber ich bin immer noch recht unsicher. Zum einen wird gesagt, dass durch die Links der Verlinker sich nicht strafbar mache, sondern nur der Verlinkte, selbst bei rechtswidrigen Inhalten laut BGH (?), oder habe ich das falsch verstanden:

    [URL="http://www.e-recht24.de/artikel/haftunginhalte/23.html"]http://www.e-recht24.de/artikel/haftunginhalte/23.html[/URL]

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432

    Standard AW: Eine Stream Seite

    Aus dem Artikel:
    Keinesfalls ist es, wie in einigen Kommentaren zu diesem Thema zu lesen war so, dass nach diesem Urteil für Links nicht mehr gehaftet werden muss. Der BGH hat die Haftung nur auf eine andere rechtliche Grundlage gestellt.
    Dieses Thema ist immer umstritten und es gibt sowohl die einen als auch die anderen Urteile. Entscheidend dürfte wohl sein, vor welchem Gericht und mit welchem Richter die Sache verhandelt wird Doch das es zu einem Rechtsstreit kommen kann, steht wohl außer Frage. Und den muss man sich auch erstmal leisten können.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. nahas20
    nahas20 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    3

    Standard AW: Eine Stream Seite

    Ich hoffe dann mal, dass die da "oben" schnell ein Gesetz verabschieden
    Ich mein, die ganzen Gesetze mit dem internet müssen meiner Meinung nach generalüberhold werden. Internet vor 2-5 Jahren ist nicht mehr wie heute, HighSpeed-Internet (wodurch Downloads schneller geworden sind und Filesharing boomt), IPTV, eBooks, TV on Demand und so weiter. O.K., die gab es ja auch früher, aber nicht in dem Ausmaß wie heutzutage.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432

    Standard AW: Eine Stream Seite

    Zitat Zitat von nahas20 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe dann mal, dass die da "oben" schnell ein Gesetz verabschieden
    Ich mein, die ganzen Gesetze mit dem internet müssen meiner Meinung nach generalüberhold werden. Internet vor 2-5 Jahren ist nicht mehr wie heute, HighSpeed-Internet (wodurch Downloads schneller geworden sind und Filesharing boomt), IPTV, eBooks, TV on Demand und so weiter. O.K., die gab es ja auch früher, aber nicht in dem Ausmaß wie heutzutage.
    Warum sollten die schnell was machen - abgesehen dass in der Politik "schnell" weniger als 20 Jahre heißt? Zum einen sind die in einem Alter, wo die das Internet nicht interessiert. Zum anderen gesetzgebenden Organe sind auch alle 60+, heißt: keine Internetgeneration. Und bis die ersten obersten Richter, die schon mal Kontakt mit dem Internet hatten, auch Urteile fällen, werden auch noch ein paar Jahre vergehen.
    Immerhin wurde ja schon eine Kommission gebildet, die sich damit befassen soll, was zum Thema Internet gesetzlich geregelt werden soll. Und dann kommt die nächste Kommission, die sich dafür was ausdenkt, dann eine die die ersten Texte verfasst, dann eine die das prüft und und und ... Unsere Steuergelder sind damit auf Jahrzehnte gut angelegt
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 12:21
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 11:40
  3. Jemand hat eine Facebook Seite über unser Unternehmen erstellt
    Von thepawelification im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 18:45
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 23:40
  5. Stream
    Von Momo_Nok im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 13:22
  6. Eingebetter Stream
    Von makuin im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 23:22
  7. Ab wann machen geschaltete Banner eine Seite kommerziell
    Von honkfonz im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 12:51
  8. Online Musik Stream
    Von bozel im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 12:05
  9. Frage wegen Online Stream
    Von southpark im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 17:40
  10. Stream seite
    Von bettina im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 14:52
  11. Stream ansehen ohne Download
    Von DeathDragon im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 17:40
  12. FTP-Sever mit Stream Rips
    Von schubertz91 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 18:13
  13. Stream abspeichern
    Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 15:47
  14. Radio Stream linken???
    Von dedj im Forum Linkhaftung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 19:03
  15. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 23:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •