Ergebnis 1 bis 3 von 3

Domain registriert und erfahren das Marke geschützt

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    2
    Standard Domain registriert und erfahren das Marke geschützt
    Hallo allerseits,
    Angenommen ein noch recht Unwissender registriert sich eine Domain, ist aber dumm genug vorher nicht zu Prüfen ob der Name geschützt ist.
    Kurz nach der Registrierung erfährt er dann, das der Domainname tatsächlich als Wort und Bildmarke eingetragen ist und unter diesem Namen Autoteile oder ähnliches verkauft werden.
    Der Domainbesitzer (Privat) hatte eigentlich die Absicht ersteinmal von einem Anbieter thematisch passende Werbung schalten zu lassen, um die Domainkosten zu decken, und die Domain dann später zu verkaufen.
    Was hätte er schlimmsten Falls als konsequenz zu befürchten?
    Dürfte er das Vorhaben theoretisch fortsetzen, solange er selbst nichts auf der Seite verkaufen möchte, oder sollte er die Domain lieber gleich dem Markeninhaber zum Kauf anbieten?

    Danke schonmal,
    Monty

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Domain registriert und erfahren das Marke geschützt
    Allein das Schalten von Werbung könnte schon eine geschäftliche Nutzung und somnit ein verstoß gegen Markenrecht sein. Die Kosten eines solchen Verfahrens dürften auch bei massenhaft Werbung nicht gedeckt sein
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: Domain registriert und erfahren das Marke geschützt
    Danke,
    Wie steht es um die Variante mit dem Verkauf, da die Domain ja für betroffende Person eher als nutzlos zu betrachten ist?

    Solange man mit der Domain allerdings nichts Gewerbliches anstellt, hat man auch nichts weiter zu befürchten oder?

    Wie verhält sich die sache wenn der Domainname der Markenname mit Bindestrich ist?
    Geändert von Montgommery (23.08.2010 um 14:48 Uhr)

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2016, 00:29
  2. Von erol im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 23:56
  3. Von domain-markenrecht im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 15:09
  4. Von bugxbunny im Forum Domain-Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 15:03
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 17:43
  6. Von Oni im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 14:46
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 22:23
  8. Von bedroom im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 15:38
  9. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 15:46
  10. Von weinrose im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 02:22
  11. Von schlumbergerberti im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 14:08
  12. Von troniac im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 19:40
  13. Von splitt3r im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 16:42
  14. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2005, 11:09
  15. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 17:43
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •