Ergebnis 1 bis 5 von 5

Ermaligge ArbeitsStelle will Geld Zurück

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    6
    Standard Ermaligge ArbeitsStelle will Geld Zurück
    Hi

    Ich habe

    2 Monate bei Kaiser Tengelman gearbeitet

    1 Monat Ganz normal danach aber den Monat
    hatte ich fast mehr als 60 Überstunden und das als Aushilfe,
    weil sie hatten zu wenig Mitarbeiter weil alle andern schon in den neuen Fiallen gerufen wurden.

    manche tage war ich sogar von der Öffnung bis zur Laden Schließung da


    Habe 1 monat das Richtige Gehalt bekommen
    2 Monat nur
    das Normale ohne Überstunden
    habe micht beschwert und sie prüften es

    Januar diesen Jahres bekomme ich dann de Überstunden endlich bezahlt

    im Febuar bekamm ich wieder was das aber nicht richtig sein konnte

    meiner Mutter die noch dort arbeitet Bescheid gegeben
    sie wollte es klären,

    und hat meine Gehaltsinfo Bläter mit genommen oder wie die Heißen,
    Die bekam ich auch Wieder nur 1 Blat Fehlt komischer weise seit dem

    Und das Geld was ich im Febur bekam habe ich zurück geschickt

    Nun wollen die Echt noch fast 400 Euro von mir zurück genau das was ich wegen den Überstunden bekam.

    Ich habe nicht so viel Geld habe auch keine Geld Einnahme ich bin Schüler.

    Was kann ich machen?

    Habe keine Rechtsschutzversicherung und kann mir kein Anwalt leisten aber brauche dringen hilfe.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Ermaligge ArbeitsStelle will Geld Zurück
    Schon einfach mal angerufen und auf die Überstunden hingewiesen? Dass muss ja durchaus keine Absicht sein. Wurden irgendwelche Stundenzettel geführt und von der Gegenseite unterschrieben, die nun als Beweis dienen könnten?
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    6
    Standard AW: Ermaligge ArbeitsStelle will Geld Zurück
    gab keine Stundenzettel

    meine Mutter hat dort dies gesagt
    und trotz dem wollen die das Geld
    2 Mahnungen gab es schon

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Ermaligge ArbeitsStelle will Geld Zurück
    Ich muss zugeben, dass ich dir da echt nicht weiterhelfen kann. Ist ja eigentlich auch ein Internetrechtforum hier.. schau doch mal auf recht.de; dort gibt es bestimmt eine passendere Kategorie für dich.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Ermaligge ArbeitsStelle will Geld Zurück
    Ich würde erstmal den Laden darauf hinweisen, dass er gegen geltendes Recht verstoßen hat - ein Schüler darf diese Menge an Überstunden nicht machen. Und erst recht nicht von früh bis abends arbeiten. Das verstößt gegen Arbeits- und Jugendschutzgesetze.
    Sollte der Laden dann immer noch darauf bestehen, das Geld zurück zu erhalten, würde ich einen auf Arbeitsrecht spezialisierten Anwalt aufsuchen (die Kosten liegen weit unter den 400 €) - theoretisch kann das auch die Mutter machen.
    Ich glaube, dann dürfte der Laden mächjtige Probleme - auch mit den öffentlichen Ämtern bekommen.
    Also ich würde nach dem Motto "wie du mir, so ich dir" handeln.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von sunflower81 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2015, 12:02
  2. Von Afterbusiness im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2015, 11:51
  3. Von Joko89 im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 22:17
  4. Von usernamexy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 16:53
  5. Von Trottel08/15 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 11:07
  6. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 08:39
  7. Von gagarin im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 10:40
  8. Von freddy1910 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 10:38
  9. Von nickydw im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 16:35
  10. Von Locoskurdos im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 22:47
  11. Von vitamintablette im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 16:32
  12. Von ace_xxx im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 17:21
  13. Von stella-hh im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 10:38
  14. Von Scorpy im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 14:49
  15. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 15:58
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •