Ergebnis 1 bis 2 von 2

Video Urheberrechte Deutschland u. Spanien

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    1
    Frage Video Urheberrechte Deutschland u. Spanien
    Hallo erstmal,

    Ich wollte mich erkundigen wie denn das Urheberrecht bei Videos aussieht.

    Wenn man ein Video produziert, filmen, schnitt, eigene musik, eigene Bilder etc. (oder alle rechte dafür bekommen hat) Dieses Video wird nun auf eine DVD gebrannt und für das Internet bereit gemacht.
    Nun dieses Video ist ein komerzielles Video bei dem laut Vertrag mit dem Kunden, ICH (Verkäufer) die Urrheber Rechte habe und der Kunde nur ein "Benutzungsrecht" erlangt durch seine Zahlung.

    D.h. ich gebe ihn für, das Geld das er zahlt eine DVD mit "meinem" Video von seinem Geschäft und verteile das Video noch im Internet auf Portalen wie YouTube.

    Darf nun der Kunde das Video zb. brennen so oft er möchte, es von Youtube runterladen oder auf den PC brennen es dann schneiden (Unser logo entfernen) und unter anderem Namen in das Internet stellen? (Wir wollen das natürlich nicht) Das ganze natürlich ohne unsere Erlaubnis.

    Zudem kommt noch ob das Urheberecht zwischen Deutschland und Spanien sich sehr ändert?

    In Deutschland soweit ich weis gibt es für Musiker die Firma GEMA die das Urheberrecht der Künstler vertritt. Vertritt die auch Video Produzenten bzw. gibt es eine ähnliche Firma die das macht? (Habe bei GEMA schon angefragt nur noch keine Antwort bekommen)

    Das letzte wäre ob es eine ähnliche Firma wie die GEMA (Für Videos) auch in Spanien gibt oder Inter******** (n a tional - Ich bin mir nicht sicher ob man das hier schreiben darf?! aber es lässt mich nicht) vertretet da unsere Videos ja auch auf Seiten wie YouTube bzw. Inter********e Video Portale gestellt werden.

    Gruss und Vielen Dank für jegliche Hilfe und Antwort!
    Nikolas

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Video Urheberrechte Deutschland u. Spanien
    Darf nun der Kunde das Video zb. brennen so oft er möchte, es von Youtube runterladen oder auf den PC brennen es dann schneiden (Unser logo entfernen) und unter anderem Namen in das Internet stellen? (Wir wollen das natürlich nicht) Das ganze natürlich ohne unsere Erlaubnis.
    Er darf das, was vereinbart ist. Nicht mehr und nicht weniger.
    Zudem kommt noch ob das Urheberecht zwischen Deutschland und Spanien sich sehr ändert?
    Da wiord es sicherlich Unterschiede geben, da es kein EU Recht diesbezüglich gibt und Urheberrecht nati0nales Recht ist. Dazu müsstest du aber jemanden fragen, der sich mit spanischem Urheberrecht auskennt.
    In Deutschland soweit ich weis gibt es für Musiker die Firma GEMA die das Urheberrecht der Künstler vertritt. Vertritt die auch Video Produzenten bzw. gibt es eine ähnliche Firma die das macht? (Habe bei GEMA schon angefragt nur noch keine Antwort bekommen)
    Die GEMA hat primär auch mit dem urheberrecht nichts zu tun. Sie hat lediglich urheberrechtliche Aufgaben für einige Künstler übernommen. Und das ist nicht mal die Mehrheit der Künstler. Ich weiß ja nicht,. was du angefragt hast, aber eigentölich hat die GEMA damit eigentlich nichts zu tun.
    Das letzte wäre ob es eine ähnliche Firma wie die GEMA (Für Videos) auch in Spanien gibt oder Inter******** (n a tional - Ich bin mir nicht sicher ob man das hier schreiben darf?! aber es lässt mich nicht) vertretet da unsere Videos ja auch auf Seiten wie YouTube bzw. Inter********e Video Portale gestellt werden.
    Du bist irgendwie "GEMA" orientiert - vergiss die GEMA einfach, denn du zäu8mst das Pferd von hinten auf.
    Wenn es um die Durchsetzung von Urheberrechten geht, ist der Urheber relevant. Und der kann seine Rechte durch eine Verwertungsgesellschaft (und das ist die GEMA, aber nur eine von vielen) wahrnehmen lassen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von Maxichan im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 15:22
  2. Von kökö im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 17:53
  3. Von Kerry im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 12:37
  4. Von tiramisu im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 16:38
  5. Von Phace im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 04:37
  6. Von Cecke3000 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 14:01
  7. Von Selfy im Forum Urheberrecht
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 23:31
  8. Von GuardianAngel im Forum Urheberrecht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 21:48
  9. Von mkonline im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 17:58
  10. Von STS95 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 13:21
  11. Von skarchitekturdesign im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 13:12
  12. Von harry stein im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 02:58
  13. Von Jäger im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 13:40
  14. Von grummelbär im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 15:29
  15. Von Anonymus im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 14:48
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •