Ergebnis 1 bis 21 von 21

Distanzierung von Links

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    8
    Standard Distanzierung von Links
    Hallo,

    ich habe aktuell einen Text zur Distanzierung von Links, bei dem ich mir unschlüssig bin, ob dieser ausreicht.

    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese fremden Inhalte stammen nicht von der XYZ GmbH, spiegeln nicht die Meinung der XYZ GmbH wider, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und implementiert. Der Inhalt dieser Webseite dient rein informativen Zwecken. Trotz aller Sorgfalt kann für die Richtigkeit der Informationen keine Gewährleistung übernommen werden. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind dennoch nicht auszuschließen. Hinweise und Korrekturen senden Sie bitte an die oben angegebene Adresse. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Alle aufgeführten Produkte und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

    Meiner Meinung nach fehlt hier in etwa folgender Satz:

    Bei Links handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Eine regelmäßige Überprüfung der Links kann von der XYZ GmbH nur in vertretbarem Maße durchgeführt werden.
    Ich bin mir wie gesagt nicht sicher und hoffe das mir hier jemand was genaueres sagen kann aber ich bin der Meinung das es nicht ausreicht, die Links beim Hinzufügen zur Seite zu überprüfen, sondern das man die Links in zumutbarem Maß immer wieder überprüfen muss.

    Danke schonmal für eure Antworten.

    mfg Hans

  2. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    ich habe auf meinen Seiten folgenden Text
    Mit Urteil vom 12.05.1998 Az. 312 O 85/98 „Haftung für Links“ hat das
    Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die
    Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies
    kann – so das LG Hamburg – nur dadurch verhindert werden, dass man sich
    ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
    Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen gelinkten Seiten auf
    den Homepages / Websites und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen.

    Diese Erklärung gilt für alle den Hompages / Websites angebrachten
    (Hyper)-Links.
    der Text ist juristisch geprüft

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    8
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Hallo,

    darf ich fragen, wann dieser Text juristisch geprüft wurde? Dieser ist nämlich definitiv nicht mehr in Ordnung. Sie sind in jedemfall dazu verpflichtet die Inhalte der Seiten auf die Sie verlinken zu prüfen bevor sie den Link setzten. Dies geht aus Ihrem Text nicht hervor.

    Darüber gibt es keinen Zweifel. Meine Frage bezog sich darauf ob auch eine zwingende Verpflichtung besteht, die Links dann in zumutbarem Maße regelmäßig erneut zu überprüfen. Ich kenne das so u.a. vom Datenschutzbeauftragten Berlin und anderen:

    [url]http://www.datenschutz-berlin.de/content/berlin/berliner-beauftragter/internetangebot/rechtliche-hinweise-disclaimer[/url]

    mich würde interessieren ob dieser Sachverhalt zwingend erforderlich ist und gegebenenfalls auf welcher Grundlage.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Distanzierung von Links
    @******* das ist gerade der Text, den man unter keinen Umständen verwenden sollte

    Ich denke so ein Text ist überhaupt egal. Entweder man kann dann im Streitfall nachweisen, dass regelmäßig kontrolliert wurde, oder man kann es nicht.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  5. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Das steht bisschen tiefer, nicht kopiert
    Haftungsauschluss
    Trotz sorfgältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung
    für die Inhalte externer Links.
    Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich die Betreiber
    verantwortlich.
    es kommt auf die Anzahl der Links drauf an. Also ob es zumutbar ist, dass du es regelmäßig überprüfen kannst.
    Bzw ob die verlinkten Seiten sich regelmäßig ändern, also du davon in Kenntnis gesetzt bist

    Ausnahme: du handelst in der Grauzone, dann regelmäßig kontrollieren

    Wenn man einen Artikel schreibt, Post macht,... ist doch eh immer ein Datum dran. Und das Datum gilt auch als Kontrolle bzw man schreibt es dabei

  6. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    @Elradon der Text stammt von den Leuten, die die Urteile im Inet-Recht erstellen. Von denen ist es überprüft! und die sollten die Rechtslage besser kennen

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    8
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Vielen Dank euch beiden. Ihr habt meine Vermutung bestätigt...

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Ich hoffe doch, dass du nicht einfach Leuten aus dem Internet glaubst, erstrecht nicht dem *******.

    Der scheint die Entscheidungsgründe nämlich nicht mal gelesen oder verstanden zu haben. Ansonsten gibt es über diesen Disclaimer auch eine Menge allgemeinverständliche Literatur - die dann nun aber behauptet, dass der Disclaimer MIST ist.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  9. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    @Elradon gemeint sind Richter, die schon etliche Urteile im Inet-Recht gesprochen haben! Die werden das wohl besser wissen, besonders, wenn Teile vom Disclaimerpflicht auch von denen ist

  10. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Dann nenn uns doch mal bitte die Quelle? Zumal es gar keine Internetrecht-Richter gibt
    ich möchte auf [url]http://www.internetrecht-rostock.de/disclaimer.htm[/url] verweisen, oder besser [url]http://www.e-recht24.de/muster-disclaimer.htm[/url]
    Geändert von Elradon (14.07.2010 um 16:30 Uhr)
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  11. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    8
    Standard AW: Distanzierung von Links
    @elradon: natürlich glaube ich nicht blind irgendwelchen Leuten aus dem Internet. Ich ziehe im Moment eine Webseite für einen Freund um. Meines Wissens nach ist man eben verpflichtet die Links a) vor der Verlinkung zu überprüfen und b) diese in "zumutbarem Maße" Regelmäßig erneut zu überprüfen.

    Eure Antworten haben mich in meinem Glauben bestärkt und auch wenn ihr mir keine Rechtliche Grundlage genannt habt, in der das dann auch so drin steht werde ich meinem Freund nun guten Gewissens darauf hinweisen.

  12. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Ich glaub nicht, dass es da eine Grundlage für gibt, wo man verpflichtet ist Links zu prüfen. Ich denke es kommt aus § 823 BGB, vom "Verschulden" und die Verletzung ist eben nicht verschuldet, wenn sie erst später entstanden ist, man aber regelmäßig kontrolliert hat.
    Geändert von Elradon (14.07.2010 um 17:20 Uhr)
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  13. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Richter deren Spezialisierung das Internetrecht ist
    unteranderem beteiligt an dem Disclaimer-Urteil!

    Ich vermute mal, dass die selber besser wissen, was sie geschrieben haben

    das erste Quelle, zweite Quelle ich beziehe mich immer auf ein Skript der Uni Münster

  14. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Also unter [url]http://www.e-recht24.de/muster-disclaimer.htm[/url] ist nichts von Uni Münster, da ist vielmehr das Urteil, was du angesprochen hast, mit Erläuterung, dass so ein Disclaimer nichts bringt.

    Nennst du bitte deine Quelle wo steht, dass so ein Disclaimer sinnig ist?

    Ich kann auf meiner Seite auch keine Bombenbauanleitung zur Verfügung stellen und dann sagen "ich will dafür nicht haften" ...
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  15. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    eigenartig, dass es immernoch im uni-Skript steht
    es wird zwar selbst geschrieben, dass das Urteil zweifelhaft ist, denn wer nennt eine zweite Seite sein eigen. Aber es muss gekennzeichnet sein

    Gibt aber noch "schlimmere" Regeln wenn es scheinbar Werbung ist haftet man dennoch für diese Links. bzw man weiß, das man nach TMG §10 falsch handelt, ist man trotzdem haftbar


    such uni münster internetrecht
    meistens muss man aber die url anpassen, weil google noch das ganz alte pdf hat
    dort in materialen und da hast sie ca 500 seiten geballtes wissen

  16. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Ich hab die Datei Skript_Maerz2009.pdf abgerufen und mir den Abschnitt zu Haftung für Links durchgelesen. Danach hab ich noch mal weitergesucht, aber nichts zu dem Urteil oder einem Disclaimer bei Links gefunden. Auf welche Seite beziehst du dich? Das Script ist ansonsten sehr gut, werd ich nach und nach durcharbeiten.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  17. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    skript september 2009
    seite 452 ff

    dachte eigentlich, dass diese Kommentierungen von Uni Münster hier im Forum bekannt sind

    @Mod/Admin eventuell mal die Skripte von Uni Münster mit Forum verlinken, dort steht eigentlich zu fast jedem Thema hier im Forum was drin

  18. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Distanzierung von Links
    @*******
    Das ist ein Froum, wo Leute ihre Meinungen austauschen. Warum hier nochmal alles anderen Seiten abgedruckt werden sollen, ist mir unklar. Wer sucht, der findet auch im Internet.

    Das Forum ist keine Enzyklopädie sondern eine Plattform für Meinungsaustausch - und ich persönlich halte nicht das geringste von irgendwelchen Autoritätsbeweisen - nur weil es ein Richter, Professor, Anwalt oder irgendein besserwisser ist, muss er noch lange nicht Recht haben. Und das sich das fast täglich ändert, dürfte Wisenden auch bekannt sein.

    Wenn du Verbesserungsvorschläge zum Forum hast, wende dich an den Betreiber und verschone uns hier bitte mit solchen "allwissenden" Aussagen wie "dachte eigentlich ..."
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  19. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Distanzierung von Links
    @******* hat gerade in einer Meldung an die Moderatoren des Forums gefordert, das sich mich für die "Kränkung" in diesem Beitrag entschuldigen soll.

    Ich weiß zwar nicht, wass er genau meint, aber ich entschuldige mich.

    Damit ist seiner Forderung genüge getan. Ich bin nicht zu stolz, Fehler einzusehen.

    Allerdings ändert das nichts am Inhalt meines Beitrags.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  20. anonymous4
    anonymous4 ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    112
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Beitrag Inhalt entfernt, weil Moderator den Sinn entstellte!
    Geändert von anonymous4 (24.07.2010 um 19:31 Uhr) Grund: Da Moderator nicht schrieb Edited by !

  21. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Distanzierung von Links
    Ich habe deinen Beitrag geändert und die "Vorgesetzten" Diskussion gelöscht. Das hat keinen Bezug zum Thema. Grundlegende Informationen meine Person betreffend dazu sind dir per PN zugegangen.

    Bei Problemen, Fragen oder Hinweisen diesbezüglich wende dich an den Betreiber des Forums über die im Fuss der Seite angegebenen Kontaktmöglichkeiten.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von itkreativ im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 11:23
  2. Von le-rocco im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 12:23
  3. Von Eich im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 14:07
  4. Von 13ner im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 11:54
  5. Von Diskussion im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 13:45
  6. Von MB123 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 09:46
  7. Von Kevin im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 22:35
  8. Von Aces im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 23:55
  9. Von zerality im Forum Linkhaftung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 17:12
  10. Von Anonymous im Forum Linkhaftung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 12:13
  11. Von .wired im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 21:12
  12. Von fReAkiii im Forum Linkhaftung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 12:25
  13. Von Unregistriert im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 13:29
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •