Ergebnis 1 bis 6 von 6

Haftungsbeschränkt im Logo einer Webseite Pflicht?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    7
    Frage Haftungsbeschränkt im Logo einer Webseite Pflicht?
    Hallo zusammen!

    Mal angenommen man erstellt für einen Kunden eine Homepage die unter dem Namen XYZ UG haftungsbeschränkt firmiert. Der Domainname mit den 3 Buchstaben (in diesem Beispiel xyz.de) ist bereits vergeben. Deshalb würde man an xyz noch den Zusatz –ug dransetzen (also xyz-ug.de). Das UG steht in diesem Beispiel für Unternehmensgesellschaft.

    Laut Gesetzt muss der Zusatz „haftungsbeschränkt“ unter anderem bei geschäftlicher Korrespondenz angegeben werden.

    Nun die Frage: Wie würde sich das bei dem Schriftzug in der Kopfzeile jeder einzelnen Rubrik innerhalb dieser besagten Webseite verhalten?

    Dürfte man beispielsweise XYZ UG schreiben (also ohne den Zusatz haftungsbeschränkt), oder müsste auch im Header haftungsbeschränkt zu finden sein?

    Alternativ könnte man im Header Bereich ja auch nur XYZ hinterlegen, doch mit diesen 3 Buchstaben gibt es bereits eine Firma. Insofern wäre interessant zu wissen, ob man vielleicht dennoch nur diese 3 Buchstaben einsetzen darf und auf ug UND haftungsbeschränkt ganz verzichtet, soweit dann im Impressum alles korrekt hinterlegt wäre.

    Also, was wäre als Logoschriftzug im Headerbereich möglich?

    1.) XYZ (wie geschrieben gibt es bereits eine Firma die so heißt)
    2.) XYZ UG (ohne den Zusatz haftungsbeschränkt)

    oder nur

    3.) XYZ UG haftungsbeschränkt (was im Headerbereich sicher nicht so toll aussehen würde)

    Wer kann mir mit diesem Fallbeispiel weiterhelfen?

    Vielen Dank

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Haftungsbeschränkt im Logo einer Webseite Pflicht?
    Ertstmal würde ich sehen, ob man XYZ überhaupt verwenden kann oder die andere Firma Namens- und/oder Markenrechte geltend machen kann. Wenn ja stellt sich die Frage gar nicht mehr.

    Ansonsten muss man die vollständige Bezeichnung dort angeben, wo es gesetzlich vorgeschrieben ist - das wäre meiner Meinung nach überall da, wo es sichtbar ist. In meta-Tags also eher uninteressant, im Titel der Seite oder im Impressum müsste es auf jeden Fall angegeben sein. Und wems nicht gefällt, der soll sich eine andere Rechtsform raussuchen die schöner aussieht - schließlich richtet sich das Gesetz nicht danach, ob es einem ******er gefällt oder nicht Die Argumentation, das es "nicht so toll aussieht" ist ziemlich daneben, denn schließlich hat es einen Grund, dass das angegeben werden muss.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    7
    Standard AW: Haftungsbeschränkt im Logo einer Webseite Pflicht?
    Hallo,

    danke erst einmal!

    Die Argumentation, das es "nicht so toll aussieht" ist ziemlich daneben, denn schließlich hat es einen Grund, dass das angegeben werden muss.
    So sollte das auch nicht rüberkommen. Es sollte vielmehr so zu verstehen sein, dass wenn es kein Muss ist, im Logo der Webseite den Zusatz aufzunehmen, so wäre dieser weggelassen worden weil es in der Tat ohne besser ausschaut. Wenn es Pflicht ist, bleibt dieser selbstverständlich drin.

    VG

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Haftungsbeschränkt im Logo einer Webseite Pflicht?
    Jetzt hab ich es erstmal kapiert - du meinst das Logo selbst? Da muss sowas nicht drin stehn - da muss auch kein Firmenname drin stehn. Auf jeden Fall muss aber zusätzlich zum Logo dort wo erforderlich der vollständige Name aufgeführt sein.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    7
    Standard AW: Haftungsbeschränkt im Logo einer Webseite Pflicht?
    Hallo,

    ich danke Dir!

    Ab und an drücke ich mich wohl etwas umständlich aus .

    Der Firmenname soll ins Logo bzw. oben im Header hinterlegt sein. Insofern kam halt die Frage auf, ob das "haftungsbeschränkt" in diesem Falle Erwähnung finden muss. Ich sehe das eigentlich wie Du, nämlich dass im Logo der Zusatz nicht rein muss. Allerdings ist bei der komplizierten dt. Rechtssprechung vieles nicht selbstverständlich.

    VG

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Haftungsbeschränkt im Logo einer Webseite Pflicht?
    Die Rechtssprechung kann man aber auch am Allgemeinen erkennen Es gibt Unmengen von Logos, wo nicht mal der Firmenname drin steht ...
    Wichtig ist nur, dass das Logo nicht allein verwendet wird, wenn die Angabe des Firmennamens erforderlich ist.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von blacknite im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 17:49
  2. Von Willem im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 07:34
  3. Von InfoSuchti im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 01:04
  4. Von weissbrot im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 23:53
  5. Von bier-tier im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 13:33
  6. Von Elektronikhändler im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 22:33
  7. Von JackBauer im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 16:22
  8. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 21:38
  9. Von x9ng im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 14:51
  10. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 17:16
  11. Von Whoppy im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 14:48
  12. Von bomber080674 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 14:17
  13. Von peda001 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 23:24
  14. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 10:30
  15. Von markus_so im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 13:05
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •