Ergebnis 1 bis 3 von 3

Schadensersatz obwohl gegen kein Gesetz verstoßen wurde

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    8
    Standard Schadensersatz obwohl gegen kein Gesetz verstoßen wurde
    Hallo liebe Leser,

    nehmen wir an dass Person A ein Script auf einer Internetseite der Person B platziert hat.
    Dieser Script hatte zur Folge das endlos viele Popup- Fenster beim Aufruf der Gästebuchseite angezeigt wurde.
    Person A ist und war der Ansicht das dies gegen kein deutsches Gesetz verstößt, ist dies richtig?

    Person B fordert nun per Rechtsanwalt eine -übertrieben hohe- Schadensersatzsumme für geleistete Arbeit in Form von:
    - schließen der Sicherheitslücke
    - helfen von Besuchern der Seite, welche die Popup- Fenster nicht schließen konnten



    Da der Script lediglich Popup Fenster erzeugt hat, ist in den Augen des Users A kein Schaden entstanden, bzw. hat sich Person A nicht der Computersabotage gemäß §303b schuldig gemacht.

    Ist dies korrekt, oder fällt das einfügen von endlos vielen Popup- Fenstern in irgendeiner Form strafbar?
    Wenn Person A keiner Straftat schuldig ist, ist die Schadensersatzforderung einfach abzulehnen, oder würde ein Richter der Forderung von Person B zustimmen auch wenn Person A sich nicht strafbar gemacht hat?



    Würde mich freuen eure allgemeinen Erfahrungen zu hören.
    Mit freundlichen Grüßen FreakiS

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Schadensersatz obwohl gegen kein Gesetz verstoßen wurde
    Und wo ist jetzt der Unterschied?
    [url]http://forum.e-recht24.de/13882-schadensersatzforderung.html[/url]
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    8
    Standard AW: Schadensersatz obwohl gegen kein Gesetz verstoßen wurde
    Hallo,


    es geht jetz direkt darum ob die Schadensersatzforderung überhaupt rechtlich gesehen "legal" ist.
    Ich dachte das wäre ein neuer Thread in diesem Teil des Forum wert, sonst bitte closen



    Grüße

Ähnliche Themen
  1. Von underachiever im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 11:35
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 23:50
  3. Von Sammy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 17:29
  4. Von nene im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 10:51
  5. Von chathexe im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 15:53
  6. Von g-sus im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 23:19
  7. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 20:23
  8. Von Helldragon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 18:09
  9. Von Gast im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 22:25
  10. Von tzz im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 15:15
  11. Von crossgolfer im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 22:20
  12. Von Elradon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 22:10
  13. Von schuetzejanett im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 16:27
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •