Ergebnis 1 bis 3 von 3

Anzeige wegen Betrug Ebay

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    2
    Standard Anzeige wegen Betrug Ebay
    Hallo Zusammen

    Ich habe ein Problem bei Ebay. Undzwar geht es darum das ich für einen Freund einen Artikel eingestellt habe. Es geht um einen Motorblock. Der wurde dann auch verkauft. Als Lieferung wurde angegeben Abholung oder Liederung durch Iloxx. Nach der Auktion wollte der Käufer meine Nummer per email, ich aber habe die Nummer von meinem Kollegen(Motor besitzer) ihm gemailt. Die zwei haben es dann so ausgamcht das er den Motor persönlich zum Käufer liefert. Motor und Geld Übergabe geschah vor Ort! Nach zwei Wochen bekomme ich über ebay die Nachricht, dass der Motor beschädigt ist vom Käufer. Eine Woche später bekomme ich eine Anzeige wegen Betrug und ein Tag darauf ein Brief vom Anwalt des Käufers. Klageauftrag!

    -Ich sag bei der Polizei aus und werde als Zeuge vernommen.

    -Ich sende an den Anwalt vom Käufer eine Bestätigung dass mein Kollege der Verkäufer und Vertragspartner ist und dass er vor Ort war und das Geld einnahm mit der Unterschrift.

    Trotz dieser Bestätigung lässt der Anwalt den Klageauftrag stehen und will das Geld von mir zurück, obwohl ich kein Cent bekommen habe vom Käufer.

    Noch zur Ergänzung bei der Übergabe wurde kein seperater Vertrag gemacht.

    Würde mich echt freuen wenn ihr mir helfen könntet, weil der Fall läuft noch.

    Und ich war schon beim Anwalt er hat für mich die Bestätigung geschickt.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Anzeige wegen Betrug Ebay
    Wenn du doch schon einen Anwalt hast, was möchtest du dann hier?

    War bei der Auktion zu erkennen, dass du den Artikel in Vertretung für deinen Freund verkaufst? Wenn nein: Du bist Vertragspartner. Du musst auch erfüllen. Jetzt hat jemand anderes (dein Freund) für dich erfüllt, er hat dem Käufer den Motor gebracht. Allerdings war der wohl nicht ganz in Ordnung. Der Ansprechpartner des Käufers bleibst du, da du Verkäufer bist. Hast du in der Auktion etwas von wegen Haftung, Garantie, Gewährleistung ausgeschlossen?

    Ob der Käufer noch an DICH Geld zahlen muss, ist eine gute Frage. Er hat ja etwas bezahlt, bloß nicht an dich, sondern deinen Freund. Der müsste also empfangsberechtigt für das Geld gewesen sein. Wie das zu beurteilen ist, kann ich dir aber nicht sagen.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: Anzeige wegen Betrug Ebay
    Ich habe geschrieben keine Garantie keine Gewährleistung!
    Und der Käufer hat versucht über ebay zu klagen hat aber nicht geklappt.
    Ebay hat gesagt das bei der Auktion alles in Ordnung ist!
    Und in der Auktion hab ich nicht angegeben das ich es für meinen Freund verkaufe! Ich bin echt verzweifelt! Was kann mir denn passieren, von so einem Klageauftrag?

Ähnliche Themen
  1. Von luki4fun im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2015, 17:06
  2. Von Sarah123 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 19:58
  3. Von sadoice im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2014, 11:40
  4. Von Shayanio14 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 18:12
  5. Von hanno25 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 19:17
  6. Von clairdelune im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 07:41
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 12:38
  8. Von crueldeath im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 13:57
  9. Von nureingast im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 13:52
  10. Von Ganrym im Forum E-Commerce
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 14:41
  11. Von ToiToyTaeu im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 19:28
  12. Von Benutzer_JH im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 09:56
  13. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 20:06
  14. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 10:18
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •