Ergebnis 1 bis 5 von 5

Impressumspflicht auf privater Seite

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    4
    Standard Impressumspflicht auf privater Seite
    Hallo,
    ich habe eine Frage zur Impressumspflicht für private Seiten.
    ich habe eine private Internetseite. Dies dient ausschließlich dem Zweck, gebrauchte / alte Dinge in Text und Bild darzustellen, die aus einer privaten Erbschaft stammen und verkauft werden sollen da sie nicht benötigt werden. Es sind keine Preise angegeben. Es wird kein Handel betrieben mit Einkauf / Verkauf. Die Seite dient lediglich der besseren Kommunikation, damit man nicht verschiedenen Interessenten Bilder und Beschreibungen zumailen muss, sondern einfach die Internetadresse mitteilen kann. Nach dem kompletten Verkauf der Erbschaft, wird die Seite auch wieder vom Netz genommen. Auf der Seite befinden sich keine Banner oder Verlinkungen zu anderen Seiten. Die Seite ist in mehreren Sprachen, u.a. deutsch. Der Inhaber (also ich) hat seinen ständigen Wohnsitz im europäischen Ausland, nicht in Deutschland. Serverstandort ist nicht Deutschland. Es ist keine .de-Domain. Meine Fragen: greift hier das deutsche TMG und muss diese Seite ein Impressum enthalten?
    Danke für Alle Antworten im Voraus.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Impressumspflicht auf privater Seite
    Meine Fragen: greift hier das deutsche TMG
    Meiner Meinung nach nicht, da ich keinen Bezug zu deutschem Recht sehe.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    4
    Standard AW: Impressumspflicht auf privater Seite
    Danke für die Antwort.
    Meine Überlegung war diese, dass ja auf Grund dessen, dass auch eine deutsche Version der Website vorhanden ist, sich dies also dadurch auch an Personen in Deutschland richtet und dadurch unter Umständen das TMG greift. (Stichwort: Marktortregel) .
    Dann wäre aber eben auch die Frage interessant, ob diese Seite dann gegebenenfalls als "nicht privat" eingestuft werden könnte (womit natürlich
    ein Impressum nötig wäre), da ja die dargestellten Dinge veräußert werden
    sollen. Aber wie gesagt, soll kein Handel betrieben werden, sondern lediglich
    Dinge aus einer privaten Erbschaft veräußert werden. Trennt das deutsche Recht an dieser Stelle eindeutig zwischen privat und gewerblich? Oder kann der Seite ein "nicht-privates Vorhaben" unterstellt werden?
    Nochmals Danke im Voraus für die Hilfe!
    Meine oben dargestellten Überlegungen und Skepsis zur Website kamen mir übrigens beim Lesen des oben angegebneen Buches von Herrn Siebert "Die rechtssichere Website". Dort wird eben auch über die Begriffe "Marktortregel" und "Spill-over-Grundsatz" geschrieben.
    Geändert von detta (25.05.2010 um 20:03 Uhr)

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Impressumspflicht auf privater Seite
    Nicht alles, was in deutsch ist, untersteht auch gleich dem deutschen Recht. Hier sollte man auch auf den Inhalt abstellen - bei einem Shop, wo DE aus Auswahl steht, würde ich deutsches Recht als gegeben ansehen, aber nicht bei einer bloßen Inhaltsseite
    Aber zur eigentlichen Frage: Das deutsche Recht macht bei der Impressumspflcht keinen Unterschied zwischen "privat" und "gewerblich", beim TMG geht es um die "Anbietung von Diensten". Und das kann vieles sein, ein Forum, eine Bildergalerie, ein Kontaktformular ... auch auf einer rein privaten Seite. In DE sollte man im Zweifelsfall immer ein Impressum verwenden Infos dazu in der Suche.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    4
    Standard AW: Impressumspflicht auf privater Seite
    Vielen Dank, aaky, für die Tpps.
    Hat mir geholfen.
    Beste Grüße!

Ähnliche Themen
  1. Von ole_beck im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 11:12
  2. Von Jlaebbischer im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 13:51
  3. Von Jan2 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 10:01
  4. Von eRichter im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 17:19
  5. Von Aiden im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 10:10
  6. Von nrgbar im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 15:36
  7. Von Maverick im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 11:57
  8. Von GrünerKranich im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 20:15
  9. Von Racer110 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 23:26
  10. Von juli963 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 13:27
  11. Von Kleeblatt im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 20:49
  12. Von CRAZyBUg im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 00:31
  13. Von Nintendo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 14:01
  14. Von Hatsworth im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 22:36
  15. Von jimmy im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 17:44
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •