Ergebnis 1 bis 6 von 6

Verlinkung einer angepassten Suchmaschine

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    2
    Standard Verlinkung einer angepassten Suchmaschine
    Schönen guten Tag,

    wenn man für den Inhalt verlinkter Seiten haftet, muss man dann mögilcherweise auch für Links haften, die wiederum dort verlinkt sind?

    Etwas genauer. Wenn man sich entscheidet eine benutzerdefinierte Suchmaschine auf seiner Homepage einzubinden, welche die Ergebnisse auf einer externen Seite anzeigt (in diesem Fall von einem großen Suchmaschinenkonzern), hafte ich dann auch für den Inhalt der Suchergebnisse?

    Wenn Ja, und es sich bei der Suchergebnis-Website um einen One-Click-Hoster handelt, hafte ich dann dafür, dass der Download dieser Datei illegal ist? Oder haftet in diesem Fall der Betieber der Seite selber?

    Ich konnte einen ähnlichen Thread nicht finden und würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Gruß,
    Pietz

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Verlinkung einer angepassten Suchmaschine
    wenn man für den Inhalt verlinkter Seiten haftet, muss man dann mögilcherweise auch für Links haften, die wiederum dort verlinkt sind?
    Ja so ist es.
    Etwas genauer. Wenn man sich entscheidet eine benutzerdefinierte Suchmaschine auf seiner Homepage einzubinden, welche die Ergebnisse auf einer externen Seite anzeigt (in diesem Fall von einem großen Suchmaschinenkonzern), hafte ich dann auch für den Inhalt der Suchergebnisse?

    Wenn Ja, und es sich bei der Suchergebnis-Website um einen One-Click-Hoster handelt, hafte ich dann dafür, dass der Download dieser Datei illegal ist? Oder haftet in diesem Fall der Betieber der Seite selber?
    Hier kann man nur sagen, man haftet eventuell auch für die Links Dritter, wenn diese nicht eindeutig gekennzeichnet sind. Muss man immer im Einzelfall sehen, da gibt es keine allgemeingültige Antwort.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: Verlinkung einer angepassten Suchmaschine
    aaky, erst einmal vielen dank für die schnelle antwort.

    könnte man sich mehr absichern wenn unter dem sucheingabefeld ein kleiner infotext steht wie: "mit dem start ihrer suche verlassen sie diese homepage. für den inhalt der seiten dritter kann ich nicht haften."? oder so ähnlich eben. ich bin nicht der große schreiber.

    gruß

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Verlinkung einer angepassten Suchmaschine
    könnte man sich mehr absichern wenn unter dem sucheingabefeld ein kleiner infotext steht wie: "mit dem start ihrer suche verlassen sie diese homepage. für den inhalt der seiten dritter kann ich nicht haften."? oder so ähnlich eben. ich bin nicht der große schreiber.
    Und warum verlinkst du es dann, wenn du dich davon distanzierst? Dann kann man doch auch den Link weglassen ... ehrlich, solche "Disclaimer" nützen nicht das Geringste.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    1
    Frage AW: Verlinkung einer angepassten Suchmaschine
    Hallo, mich interessiert das gleiche Thema und kann sagen, daß es aus meiner Sicht durchaus Sinn macht, die Frage zu klären, aufgrund welcher rechtlichen Vorgabe ein großer Suchmaschinenkonzern alle Inhalte einer Webseite, die nicht durch die robots.txt ausgeschlossen sind, verlinken darf. Dann möchte ich diese Vorgaben gerne kennenlernen und einhalten können. Ich setze einen eigenen Crawler ein, der aufgrund von Domainnamen Inhalte dieser Seiten indiziert. Es geht zum Beispiel darum, Wanderwege in bestimmten Regionen zu finden. Darf man das ?

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Verlinkung einer angepassten Suchmaschine
    Zitat Zitat von justmyname Beitrag anzeigen
    Hallo, mich interessiert das gleiche Thema und kann sagen, daß es aus meiner Sicht durchaus Sinn macht, die Frage zu klären, aufgrund welcher rechtlichen Vorgabe ein großer Suchmaschinenkonzern alle Inhalte einer Webseite, die nicht durch die robots.txt ausgeschlossen sind, verlinken darf. Dann möchte ich diese Vorgaben gerne kennenlernen und einhalten können. Ich setze einen eigenen Crawler ein, der aufgrund von Domainnamen Inhalte dieser Seiten indiziert. Es geht zum Beispiel darum, Wanderwege in bestimmten Regionen zu finden. Darf man das ?
    Die Grundlage ist relativ einfach:
    a) Handelt es sich um automatisch generierte Listen, ohne Einschränkungen und Kriterien. Eine nachträgliche Gruppierugn erfolgt ebenfalls automatisch (was amn oftmals auch and en unsinnigenErgebnissen sieht)
    b) Sind auch die Suchmaschinen verpflichtet, rechtswidrige Inhalte zu entfernen. Relevant ist hier "bei Kenntnis". Während jemand,d er Links manuell aufnimmt bereits bei Verlinkung Kenntnis hat, ist bei automatischen Prozessen dei Kenntnis erst bei Information gegeben.

    Alles andere (eigentlich auch auchdas) findest du bei Benutzung der Suche nachd en Themen "Linkhaftung"/"Haftung für Links"/"Haftung für Inhalte" ... Das Thema ist hier schon sehr oft besprochen wurden.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von labelsound im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 06:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 20:41
  3. Von Karlheinz im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 17:56
  4. Von wolferinexxx im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 22:48
  5. Von godfake im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 19:26
  6. Von BennnY im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 23:15
  7. Von Donjuansohn im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 15:24
  8. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 16:21
  9. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 22:25
  10. Von Alekz im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 00:27
  11. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 13:17
  12. Von Bernd58 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 08:58
  13. Von eeepc im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 21:50
  14. Von nobody im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 23:00
  15. Von Mr.Orange im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 15:26
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •