Ergebnis 1 bis 13 von 13

Impressum bei Kleinunternehmer

  1. Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2007
    Beiträge
    54
    Standard Impressum bei Kleinunternehmer
    Ich habe eine private Website, die inzwischen ziemlich "gewachsen" ist und ich möchte nun Einnahmen aus Werbung (Adsense, Affiliate, etc.) erzielen. Laut Auskunft des Finanzamtes benötige ich als keine Steuernummer (bis zu einem Jahresumsatz von 17.500), da ich unter die Kleinunternehmer-Regelung falle. Ddemnach kann ich auch im Impressum keine Stuernummer angeben.

    1. Wäre es gut- um eine Abmahnung zu vermeiden- in das Impressum zu schreiben, dass man nach §19 Abs.1 UStG handelt=?

    2. Muss selbst bei anfänglich sehr kleinen Einnahmen ein Gewerbe angemeldet werden?
    Geändert von Mortimer (20.05.2010 um 20:19 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Eine Steuernummer hat man sehr wohl, aber keine Umsatzsteueridentifikationsnummer und nur die gehört in das Impressum.

    zu 2) hat dein Finanzamt doch schon geantwortet
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2007
    Beiträge
    54
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Punkt 1 wurde mir bisher nicht beantwortet. Auch hat das Finanzamt geschrieben, dass für das Finanzamt eine Gewerbeanmeldung nicht erforderlich ist, sie jedoch nicht wissen ob sie für andere Institutionen benötigt wird.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Punkt 1 wurde mir bisher nicht beantwortet.
    enn man Unternehmer ist und die Kleinunternehmerregelung nutzt, sollte man das auf der Seite darstellen.

    Nur ist dir die Materie völlig unklar
    Auch hat das Finanzamt geschrieben, dass für das Finanzamt eine Gewerbeanmeldung nicht erforderlich ist
    Das bedeutet nichts anderes als das sie hier kein gewerbliches Handeln sehen. Denn im Endeffekt entscheiden nur nach steuerlichen Gesichtspunkten.
    Für Gewerbeanmeldungen ist ein anderes Amt deiner Gemeinde verantwortlich (welches das ist, kann von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich sein).
    Laut Auskunft des Finanzamtes benötige ich als keine Steuernummer (bis zu einem Jahresumsatz von 17.500), da ich unter die Kleinunternehmer-Regelung falle.
    DAS hat das FA garantiert nicht gesagt. Denn eine Kleinunternehmerregelung kann es nur geben, wenn man unternehmerisch tätig ist (Gewerbe oder Freiberufler - letzteres trifft hier aber garantiert nicht zu) und betrifft ausschließlich die Regelungen zur Umsatzsteuer. Und auch als Kleinunternehmer hat meine Steuernummer (die eventuell mit der SteuerID identisch ist), das hat mit der Umsatzsteuer erstmal nichts zu tun.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2007
    Beiträge
    54
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Ok danke. Ich werde dann nochmal beim örtlichen Gewerbeamt nachhaken.

  6. Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2007
    Beiträge
    54
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    So, habe mit dem Gewerbeamt telefoniert. die meinten ich sollte es anmelden, auch wenn es nur ein geringer Verdienst sein wird.

    Nun muss ich mir ersteinmal überlegen ob es den Aufwand wert ist. Da ich von dem Steuerkram 0 Ahnung habe, müsste ich mir wohl auch gleich einen Steuerberater besorgen, was ich mir nicht leisten kann.

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Nun muss ich mir ersteinmal überlegen ob es den Aufwand wert ist. Da ich von dem Steuerkram 0 Ahnung habe, müsste ich mir wohl auch gleich einen Steuerberater besorgen, was ich mir nicht leisten kann.
    Man braucht nicht gleich einen Steuerberater Es gibt auch andere Unternehmen, die z.B. auch eine Gründungsberatung und Betreuung für viel weniger Geld und ohne Bindung machen Oder man wendet sich an "staatliche" Einrichtungen (z.B. Existenzgründerbüros) allerdings ist die Hilfe da nicht so individuell
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  8. Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2007
    Beiträge
    54
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    ok danke, aber da ich ja aufgrund meiner dann geringen einnahmen unter die Kleinunternehmerregelung falle, muss ich ja auch keine Umsatzsteuer ausweisen und somit auch keine Steuererklärung abgeben, oder?

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Zitat Zitat von Mortimer Beitrag anzeigen
    ok danke, aber da ich ja aufgrund meiner dann geringen einnahmen unter die Kleinunternehmerregelung falle, muss ich ja auch keine Umsatzsteuer ausweisen und somit auch keine Steuererklärung abgeben, oder?
    Falsch Steuererklärung musst du trotzdem machen, da es hier um die Einnahmen (Gewinn und daraus resultierende Steuer) geht. Gut, du musst nicht die Umsatzsteuererklärung machen - aber das ist nur eine von mehreren (Einkommenssteuererklärung, Gewerbesteuererklärung und eventuell andere).
    Und genau deswegen brauchst du auch eine Steuernummer - die hat also nichts mit der Umsatzsteuer zu tun. Wahrscheinlich hattest du nach der UmsatzsteuerID gefragt - aber das ist eine ganz andere Nummer und auch nur im innergemeinschaftlichen EU-Handel relevant.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  10. Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2007
    Beiträge
    54
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Falsch Steuererklärung musst du trotzdem machen, da es hier um die Einnahmen (Gewinn und daraus resultierende Steuer) geht. Gut, du musst nicht die Umsatzsteuererklärung machen - aber das ist nur eine von mehreren (Einkommenssteuererklärung, Gewerbesteuererklärung und eventuell andere).
    Und genau deswegen brauchst du auch eine Steuernummer - die hat also nichts mit der Umsatzsteuer zu tun. Wahrscheinlich hattest du nach der UmsatzsteuerID gefragt - aber das ist eine ganz andere Nummer und auch nur im innergemeinschaftlichen EU-Handel relevant.

    ok, danke nochmal für die ausgiebige Info. Was wäre für mich die beste, Einzelunternehmen?

    und wie ist das mit der Gewerbsteuer in meinem Fall?

  11. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Was wäre für mich die beste, Einzelunternehmen?
    Die Frage ist, welche Alternativen hast du
    und wie ist das mit der Gewerbsteuer in meinem Fall?
    Genauso wie in jedem anderen fall mit Gewerbe. Abhängig von der Unternehmensform und der Höhe des Gewinns fällt da was an oder eben nicht. Aber die Steuererklärungen, Buchhaltung etc. musst du genauso machen wie jeder andere auch - aber auch da gibt es Abweichungen bezüglich der Unternehmensform.
    Die Kleinunternehmerreglung betrifft AUSSCHLIEßLICH die Umsatzsteuer.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  12. Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2007
    Beiträge
    54
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Oh je, Buchhaltung..noch so ein Kapitel. Aber jeder fängt mal klein an... Damit wäre ja erstmal alles geklärt. Vielen Dank nochmal für die kompetente Beratung.

    Nun muss ich sehen ob sich der Aufwand bei miener Seite überhaupt lohnt. Sie hat im Übrigen bisher nur 3000+ User und 13000+ Impressions pro Monat. Dennoch sollte in Anbetracht der guten Keyword-Optimierung und Reichweite was zu holen sein. Um aber 1000 EUR oder mehr im Monat zu verdienen muss erst noch was geschehen.

    Oh etwas noch: Das FA sagt ja ich muss keine Umsatzsteuer ausweisen, da Kleinunternehmerregelung. Wenn ich aber ein Gewerbe angemeldet habe und eine Steuernummer habe, dann muss ich sie doch Rechnungen zzgl. Umsatzsteuer von 19% ausstellen?
    Geändert von Mortimer (21.05.2010 um 15:08 Uhr)

  13. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Impressum bei Kleinunternehmer
    Wenn ich aber ein Gewerbe angemeldet habe und eine Steuernummer habe, dann muss ich sie doch Rechnungen zzgl. Umsatzsteuer von 19% ausstellen?
    Eben nicht, denn genau dafür ist die Kleinunternehmerregelung.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von philippnet im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 14:15
  2. Von mmsseven im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 12:01
  3. Von thereIsHope im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 09:19
  4. Von matthiasschwab im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 15:10
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 12:37
  6. Von Ich_bins im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 15:54
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 19:51
  8. Von labelsound im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 21:02
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •