Ergebnis 1 bis 9 von 9

Copyright von Texten

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    5
    Frage Urherberrecht von Texten
    Hallo

    Ich stelle bei mir ins Forum oft Texte von anderen Seiten ein.
    Als Zitat und nicht den vollständigen Text

    Als Quelle gebe ich den Link an und schreibe dazu das es den vollständigen Text dort gibt.

    Ist das erlaubt???

    Oder darf man die vollständigen Texte nehmen und die Angabe der Quelle reicht aus???

    LG
    Geändert von Löckchen (06.05.2010 um 12:57 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Copyright von Texten
    Ist das erlaubt???
    Nein, es sei denn, du hast die Genehmigung des Urhebers. Auch für Texte im Internet gilt immer noch das Urheberrecht. Und Zitate darf man nur innerhalb der engen Grenzen des UrhG verwenden (welche das sind findest dui im Forum oder bei einem Blick ins Gesetz) Und meiner Meinung nach sind Webseiten durch die Ausnahmen nicht abgedeckt.
    Oder darf man die vollständigen Texte nehmen und die Angabe der Quelle reicht aus???
    Wenn man schon keine Teile ohne Erlaubnis nehmen darf, dann erst recht nicht ganze Texte. Teile eines Werkes sind genauso geschützt wie das Werk
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    5
    Standard AW: Copyright von Texten
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Und Zitate darf man nur innerhalb der engen Grenzen des UrhG verwenden (welche das sind findest du im Forum oder bei einem Blick ins Gesetz)
    Und wo finde ich das?

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Copyright von Texten
    [url]http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__51.html[/url]

    Das Internet ist dein Freund.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    5
    Standard AW: Copyright von Texten
    Hallo Aaky

    Danke

    Aber um ehrlich zu sein verstehe ich das nicht.
    Ich kann damit nichts anfangen.
    Kannst du es mir auf "umgangssprache" übersetzen??

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    5
    Standard AW: Copyright von Texten
    Kann mir jemand das erklären was in dem Link steht ?
    Eine normal sterbliche wie ich kann damit nichts anfangen.

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Copyright von Texten
    Ich weiß zwar nicht was daran so schwer zu lesen ist (wenn man es wirklich will und nicht einfach nur zu "faul" ist), denn es ist nicht wirklich ein schwerer Paragraph.
    Im Klartext heißt es nur:

    Zitieren darf man dann, wenn man
    1. ein wissenschaftliches Werk schreibt (z.B. Diplomarbeiten, Expertisen)
    2. es in einem selbständigen Sprachwerk erscheint (z.B. Buch, Vortrag)
    3. in einem Musikwerk verwendet (z.B. Potpourri )
    Und in anderen Fällen, wenn es durch den besonderen(!) Zweck gerechtfertigt ist (diesen Zweck müsste man gegenüber dem Urheber nachweisen können).
    Alle anderen Zitate verstoßen ohne Zustimmung des Urhebers(!) gegen dessen Rechte.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    5
    Standard AW: Copyright von Texten
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Ich weiß zwar nicht was daran so schwer zu lesen ist (wenn man es wirklich will und nicht einfach nur zu "faul" ist), denn es ist nicht wirklich ein schwerer Paragraph.
    Im Klartext heißt es nur:
    Sehr unhöflich und das für einen Moderator
    Ehrlich geht gar nicht.

    Ich habe jetzt schon mehreren diesen Link gegeben undkeiner konnte es mir erklären.
    Die sind aber auch alle sowas von faul!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Copyright von Texten
    Was war daran unhöflich? Jeder zieht sich den Schuh an, der ihm passt. Ich habe nicht dich persönlich gemeint.

    Aber vielleicht wäre es besser gewesen, du hättest gesagt, ob die Zusdammenfassung dir etwas gebracht hat - sonst hätte ich mir die Mühe sparen können - übrigens hab ich nichts davon dass ich hier antworte, außer dass Zeit vergeht ...

    ch habe jetzt schon mehreren diesen Link gegeben und keiner konnte es mir erklären.
    Klar, alle anderen ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von Mephmanjo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 18:06
  2. Von Der Physiokrat im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 19:57
  3. Von Atoll116 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 20:37
  4. Von Seat27 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 21:22
  5. Von Papillon im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 16:44
  6. Von Partymaus im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 12:11
  7. Von neues Mitglied im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 17:51
  8. Von Ökonomix im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 18:22
  9. Von Nachdenker im Forum Urheberrecht
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 11:16
  10. Von couchtiger im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 21:31
  11. Von Androxan im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 16:56
  12. Von Martin90 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 09:00
  13. Von FREMDER im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 21:00
  14. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 17:20
  15. Von Terra im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2001, 13:54
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •