Ergebnis 1 bis 2 von 2

E-Mail signatur?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    3
    Standard E-Mail signatur?
    Guten Morgen zusammen,

    ich stelle mir gerade die Frage ob solch ein Text wie dieser hier:


    Diese Nachricht und die mit ihr übermittelten Daten sind vertraulich. Sie ist ausschließlich für die oben angegebenen Personen oder Personengruppen bestimmt. Wenn Sie nicht der Empfänger sein sollten, für den die Nachricht bestimmt ist, bitte lesen oder kopieren Sie die Nachricht nicht und stellen Sie sie nicht anderen zur Verfügung. Bitte benachrichtigen Sie mich durch Beantwortung dieser E-Mail und löschen Sie sie anschließend. Vielen Dank.



    Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet per Mail zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren gehen, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden. Dieser Haftungsausschluss gilt nur soweit gesetzlich zulässig.

    Gibt es irgendwo eine Rechtliche Grundlage dazu?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: E-Mail signatur?
    Wofür? Sicherlich kann jeder selbst festlegen, wie mit seinen Mails zu verfahren ist.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von Lutzibus im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 17:43
  2. Von Jay89 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 12:29
  3. Von backkill im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 15:38
  4. Von leeezly im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 01:06
  5. Von w0k im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 15:01
  6. Von PeterWerner im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 17:56
  7. Von otto piffel im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 22:37
  8. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 10:04
  9. Von PowerMax im Forum E-Commerce
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 17:31
  10. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 10:13
  11. Von whisper im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 14:14
  12. Von Entsorger im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 07:42
  13. Von Jane im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 00:55
  14. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 01:29
  15. Von v-style im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2001, 19:28
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •