Ergebnis 1 bis 5 von 5

Hilfe wegen Ebay betrug

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2010
    Beiträge
    2
    Unglücklich Hilfe wegen Ebay betrug
    Hallo Leute,

    also ich habe am 21.03.2010 eine Proxxon 2-Gang-Dekupiersäge DSH über Sofortkauf gekauft, 125,00€. Mit dem Anbieter hatte ich vorher telefoniert wegen denn Versandkosten. Ausgeschrieben war die Auktion mit Paypal, aber er sagte er habe dort kein Konto ich solle es so überweisen( hat mich ein wenig stutzig gemacht vom Bauchgefühl her) er hat mir die Bankverbindung von einer Frau zugeschickt. Ich habe überwiesen. Hatte vor Ostern nochmal angefragt wo denn die Ware bleibt? Die sei unterwegs. Am 5.04.2010 hat mir dann Ebay mitgeteilt das ich einem Betrüger aufgessen bin, und versuchen soll mein Geld zurück zu holen, hat gleichzeitig denn User gelöscht und die Auktionsseite gleich mit! Somit habe ich nur eine Telefonnr. Gestern habe ich dann angerufen und habe eine Sendungsnr. bekommen die stimmt nicht!

    Also meine Frage ist ganz einfach was kann ich tun um an mein Geld zu kommen? So schnell wie möglich? Rechtlich gesehen Anzeige erstatten oder was bin um jeden Tipp dankbar.

    cu

    Sadoice

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Hilfe wegen Ebay betrug
    Was das Geld angeht: Bei der Bank anfragen. Manche Banken bieten an, die Überweisung zurück zu holen (in der Regel gegen Kosten).
    Ansonsten: Anzeige wegen Betrug einreichen (auch wenn es da so viele gibt, dass das einige Zeit dauern wird, das etwas passiert, wenn überhaupt) und, wenn man das Geld nicht zurück bekommt, Anwalt wegen Rückzahlung beauftragen (zivilrechtlich).

    Da die Aussichten aber relativ gering sind, dass alles so klapt: Man sollte niemas irgendwelche Nachverhandlungen eingehen. Auch sollte man nicht außerhalb der Plattform irgendwelche Absprachen treffen. Das geht in den meisten Fällen schief. Jetzt mal ehrlich: Wenn er kein Paypal hat, warum betet er es dann an? Weil er muss? Dazu muss er auch ein Konto haben ...
    Es ist mir einfach nicht klar, was die Menschen dazu bringt, derartig leichtfertig zu andeln. Wenn schon Geld bewußt verschenken, warum nicht an mich ....
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: Hilfe wegen Ebay betrug
    Danke aaky,
    werde das nächste mal dann das Geld an sie schicken.
    Ich weiß es selber nicht was mich da so hin gebracht hat, auf jedenfall eines nicht mehr "blind" bezahlen das ist sicher. Ich werde die Schritte mit anzeige machen dann sehen wir weiter, ich hoffe das ich mein Geld bekomme.
    Werde hier im Forum dann posten danke.


    cu

    Sadoice

  4. buonanotte123
    buonanotte123 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2011
    Beiträge
    1
    Standard AW: Hilfe wegen Ebay betrug
    Zitat Zitat von sadoice Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    also ich habe am 21.03.2010 eine Proxxon 2-Gang-Dekupiersäge DSH über Sofortkauf gekauft, 125,00€. Mit dem Anbieter hatte ich vorher telefoniert wegen denn Versandkosten. Ausgeschrieben war die Auktion mit Paypal, aber er sagte er habe dort kein Konto ich solle es so überweisen( hat mich ein wenig stutzig gemacht vom Bauchgefühl her) er hat mir die Bankverbindung von einer Frau zugeschickt. Ich habe überwiesen. Hatte vor Ostern nochmal angefragt wo denn die Ware bleibt? Die sei unterwegs. Am 5.04.2010 hat mir dann Ebay mitgeteilt das ich einem Betrüger aufgessen bin, und versuchen soll mein Geld zurück zu holen, hat gleichzeitig denn User gelöscht und die Auktionsseite gleich mit! Somit habe ich nur eine Telefonnr. Gestern habe ich dann angerufen und habe eine Sendungsnr. bekommen die stimmt nicht!

    Also meine Frage ist ganz einfach was kann ich tun um an mein Geld zu kommen? So schnell wie möglich? Rechtlich gesehen Anzeige erstatten oder was bin um jeden Tipp dankbar.

    cu

    Sadoice
    Sofort Anzeige bei der Polizei erstatten. Die haben für solche Fälle schon einen Vordruk. Du hast auf ein konto überwiesen ,und anhand der kontonummer macht die staatsanwaltschaft ihre ermitlungen.und glaub mir die finden den.ich habe das ganze spiel schon einmal gemacht,und den verkäufer über ebay von jedem meiner schritte informiert.ich habe ihm sogar per mail die tagebuchnummer der polizei mitgeteilt. wir haben uns dann vor gericht getroffen und es kamen erhebliche mehrkosten auf ihn zu,und als er eine vorladung im briefkasten hatte ,hat er sich bei mir auch gemeldet und mir mein geld erstatatet. nur geht staatsanwaltschaft da noch weiter ,weil es sich hier um betrug handelt und je mehr es melden um so besser für dich und alle anderen.

  5. Zhah001
    Zhah001 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    1
    Standard AW: Hilfe wegen Ebay betrug
    Der Verkäufer hat mir auf meine Frage hin eine Paketmarke per Post zugesendet und geschrieben wenn das nicht mein Verschulden ist bekomme ich neue Schuhe ansonsten schicken sie mir die kaputten zurück.

Ähnliche Themen
  1. Von Bennilens im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2015, 23:09
  2. Von Sarah123 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 19:58
  3. Von watson1 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 19:19
  4. Von Benlen2012 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 17:24
  5. Von edoras76 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 09:04
  6. Von hanno25 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 18:17
  7. Von pharrell im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 12:09
  8. Von Bierjunge im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 16:59
  9. Von mag123 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 10:17
  10. Von lavidaloco im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 13:23
  11. Von Dolphine13 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 16:23
  12. Von Benutzer_JH im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 09:56
  13. Von bastelfee07 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 15:32
  14. Von goerzsch im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 16:42
  15. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 22:40
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •