Ergebnis 1 bis 5 von 5

Turbolader in ebay gekauft und jetzt defekt

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    5
    Standard Turbolader in ebay gekauft und jetzt defekt
    hallo,

    Käufer erwirbt beim einem eBay Händler einen instandgesetzten (generalüberholt) Turbolader für einen BMW, mit 1 Jahr Gewährleistung.

    Käufer hat den Turbolader vom Kollegen (KFZ Mechaniker) einbauen lassen. Leider funktioniert der Turbolader nicht.

    Käufer meldet das Problem telefonisch beim eBay Verkäufer.

    - eBay Verkäufer verlangt nur die schriftliche Kommunikation mit dem Käufer
    - eBay Verkäufer verlangt Rechnung für den Einbau des Turboladers mit einer Einbau-Dokumentation der fachmännischen Werkstatt und verweist auf seine AGBs
    - in den AGBs des eBay Verkäufers steht: Käufer hat nur dann einen Anspruch auf Gewährleistung wenn der Turbolader von einer Fachwerkstatt eingebaut wurde und dieses nachgewiesen werden kann, zb. Rechnung und Einbau-Dokumentation.

    Da der KFZ Mechaniker Kollege keine Rechnung ausstellen kann, hat Käufer keinen Nachweiss.

    Muss Käufer nur noch schriftlich mit dem Verkäufer kommunizieren, wenn der Verkäufer darauf besteht?

    Hat Käufer keine Rechte auf Gewährleistung?

    Muss Käufer nachträglich in eine Werkstatt gehen und sich eine Rechnung über den Einbau des Turboladers ausstellen lassen, obwohl der Einbau nicht von der Werkstatt durchgeführt wurde?

    vielen Dank fürs lesen

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Turbolader in ebay gekauft und jetzt defekt
    Muss Käufer nur noch schriftlich mit dem Verkäufer kommunizieren, wenn der Verkäufer darauf besteht?
    Wäre angebracht.
    Hat Käufer keine Rechte auf Gewährleistung?
    Wenn es vertraglich so vereinbart war, dass der Einbau unter bestimmten Voraussetzungen erfolgt, kann durchaus der Anspruch auf Gewährleistung erlöschen (oder andersd ausgedrückt, der Sachmangel könnte vom Käufer selbst verursacht worden sein)
    Muss Käufer nachträglich in eine Werkstatt gehen und sich eine Rechnung über den Einbau des Turboladers ausstellen lassen, obwohl der Einbau nicht von der Werkstatt durchgeführt wurde?
    Das wäre meiner Meinung nach Betrug (sowohl gegenüber dem Verkäufer als auch dem Finanzamt )

    Und nebenbei: eBay hat damit eigentlich nichts zu tun, der Vertrag wurde zwischen Käufer und Verkäufer geschlossen, somit können die auch nur Ansprüche geltend machen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Turbolader in ebay gekauft und jetzt defekt
    hmm, verstehe.
    vielen dank für die Antwort

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Turbolader in ebay gekauft und jetzt defekt
    ein Problem hat der Käufer noch:

    - Käufer stellt beim verkäufer den Anspruch auf gewährleistung
    - Der Verkäufer erklärt dem Käufer wie der Schaden entstanden ist und dass der Käufer diesen verursacht hat
    - Käufer ist mit der Aussage des Verkäufers nicht einverstanden
    - daraufhin lehnt der Verkäufer schriftlich die Gewährleistung ab, mit der Begründung, dass der Käufer selber den Schaden verursacht hat

    Soweit dem Käufer bekannt ist, muss der Verkäufer im ersten halben Jahr der Gewährleistung die Beweise bringen, dass der Turbolader beim Verkauf noch in Ordnung war.

    was kann der Käufer jetzt machen? Kann der Verkäufer einfach die Gewährleistung mit seiner Begründung ablehnen? Muss der Verkäufer nicht erst die Ware genau anschauen, gegebenfalls ein Gutachten von einem unabhängigen Gutachter machen lassen? Oder muss sich jetzt der Käufer darum kümmern und ein Gutachten einholen? Die Versandkosten für die Rücksendung des Artikels will der Verkäufer auch nicht übernehmen.

    Käufer wäre über eine hilfreiche Antwort sehr dankbar

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Turbolader in ebay gekauft und jetzt defekt
    Soweit dem Käufer bekannt ist, muss der Verkäufer im ersten halben Jahr der Gewährleistung die Beweise bringen, dass der Turbolader beim Verkauf noch in Ordnung war.
    Das kann er theortisch, wenn er nachweisen kann, dass der Defekt durch den Käufer verursacht wurde.
    Kann der Verkäufer einfach die Gewährleistung mit seiner Begründung ablehnen?
    Kann er. Ob er in einem eventuellen Verfahren damit durchkommt steht auf einem anderen Blatt.
    Muss der Verkäufer nicht erst die Ware genau anschauen, gegebenfalls ein Gutachten von einem unabhängigen Gutachter machen lassen?
    Das wäre sicherlich sinnvoll und bei einem Gerichtsverfahren würde das auch betrachtet, aber müssen muss er es nicht. Dazu zwingt ihn kein Gesetz.
    Oder muss sich jetzt der Käufer darum kümmern und ein Gutachten einholen?
    Das kann er auch machen. Ist aber seine Sache.
    Die Versandkosten für die Rücksendung des Artikels will der Verkäufer auch nicht übernehmen.
    Warum sollte er auch
    was kann der Käufer jetzt machen?
    Sein Recht einklagen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 13:05
  2. Von Soulpatrol72 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2014, 17:49
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 23:06
  4. Von paul00 im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 18:27
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 12:49
  6. Von Saotan im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 16:55
  7. Von ronzen im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 16:00
  8. Von fex im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 11:06
  9. Von timmocy im Forum E-Commerce
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 02:44
  10. Von Desgardies im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 16:22
  11. Von Blahton im Forum E-Commerce
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 17:03
  12. Von cuddles im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 23:02
  13. Von lieblein im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 18:41
  14. Von Light321 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 08:28
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •