Ergebnis 1 bis 2 von 2

Blog Kommentar abgegeben.... Klage?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    1
    Standard Blog Kommentar abgegeben.... Klage?
    Hallo Leute,

    koennt ihr mir kurz eine einschaetzung geben. Ich habe folgende Pressemitteilung auf meinem Blog abgeben.

    Das problem nun ist, dass mein damailiger Partner nun mit einem Rechtsstreit droht und das ich diese mitteilungunverzueglich vom netz nehmen soll. Das nette ist nebenbei noch wenn man seinem firmennahmen in google eingibt liege ich mit diesem kommentar genau dahinter....

    ...den 01. 03. 2010 – Die Firmengruppe XXX Ltd gibt mit dem heutigen Tag bekannt, dass die Zusammenarbeit mit der Immobilienagentur XXXXaus XXXX beendet ist.

    (firmenpresse) - Nachdem beide Unternehmen Ende des letzten Jahres eine strategische Zusammenarbeit beschlossen hatten, deren Sinn darin bestand, auf gleichen Betätigungsfeldern durch die Bündelung von Kräften effektiver auftreten und agieren zu können, ist jetzt eine Weiterführung dieser Zusammenarbeit nicht mehr möglich.

    Es hat sich herausgestellt, dass die Art und Weise wie vormals definierte Ziele umgesetzt werden sollen, nicht mit der Firmenphilosophie der Firma XXXX übereinstimmen. XXXX Ltd hat Zweifel an den Geschäftsgebaren der Firma XXXXX . Diese Zweifel wurden XXXX Ltd bestätigt und somit war ein Ende der gemeinsamen Immobilien Vermarktung abzusehen.

    Am vergangenen Wochenende fanden bei XXXX Ltd Gespräche zwischen der Geschäftsleitung und einzelnen Vertragshändlern statt, die als Ergebnis die Grundlage für die getroffene Entscheidung bilden. Nunmehr werden die Kunden direkter und noch effektiver durch das geschulte Team von XXXX Ltd bearbeitet.
    XXXX Ltd bedauert, dass die Ziele nicht mit Herrn Vorname Nachname als Geschäftsführer der Firma XXXX zu realisieren waren.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Blog Kommentar abgegeben.... Klage?
    Ich wäre vorsichtig. Hier werden einige nicht unbedingt nachweisbare Behauptungen angestellt. Eine Mitteilung, dass die Zusammenarbeit, soweit sie öffentlich bekanntgegeben war, beendet ist, dürfte kein problem sein. Aber die Einschätzung von Gründen und die Folgerung könnten subjektiv sein, somit also durchaus problematisch (Rufschädigung, Behinderung des Gewerbebetriebs ...)
    Weiterhin sollte die namentliche Nennung geprüft werden. Das wäre nur zulässig, wenn eine solche Informationspflicht besteht (Personengesellschaften - Inhaber, GmbH - Geschäftsführer, AG - Vorstand ...) Anderenfalls könnten hier Persönlichkeitsrechte durch die Nennung des Namens verletzt werden.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von traude95 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 10:52
  2. Von goebler im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 17:46
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 13:53
  4. Von Maschinenbau_W im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 21:45
  5. Von versicherungsmakler_bayre im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 23:23
  6. Von derd11 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 18:38
  7. Von pulepepito im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 21:55
  8. Von CTL im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 00:59
  9. Von Kampfkuchen im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 12:06
  10. Von BerndPeters im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 15:57
  11. Von Martin Schmidt im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 00:37
  12. Von Seppy im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 18:40
  13. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 15:03
  14. Von Unregistriert im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 17:52
  15. Von Nur-Lag im Forum Linkhaftung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 13:59
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •