Ergebnis 1 bis 5 von 5

Wärmebildkamera Widerrufsrecht

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    3
    Standard Wärmebildkamera Widerrufsrecht
    Ich habe eine Wärmebildkamera (Einkaufspreis 2700,00 €) aus Österreich gekauft. Jetzt möchte ich vom Widerrufsrecht gebrauch machen da zwischen Plexiglas und TFT Bildschirm eine Art "Alufolienrückstand oder großer Staubpartikel". Meine Begründung. Ich möchte jedoch das Geld Zurück und keinen Austausch was mir eben der Verkäufer aus Österreich anbietet. Der Widerruf wurde ca. 4 Tage nach Erhalt der Ware gemeldet.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Wärmebildkamera Widerrufsrecht
    Und wo ist das Problem?
    Nach europäischen Recht hat auch ein deutscher Verbraucher in Österreich ein Widerrufsrecht. Allerdings müsste der Anspruch auch nach europäischem Recht durchgesetzt werden.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Wärmebildkamera Widerrufsrecht
    Leider bietet der Verkäufer kein Geld-Zurück mehr an.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Wärmebildkamera Widerrufsrecht
    Dann muss man sein Recht eben durchsetzen, im Notfall mit einer Klage.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Wärmebildkamera Widerrufsrecht
    Das Problem bei der ganzen Sache ist dass ich einen Schaden erst 6 Tage nach Erhalt der Ware übermittelt habe. Der Verkäufer bietet jetzt das Geld Zurück an jedoch mit Abzügen für beschädigte Ware.

Ähnliche Themen
  1. Von frabe im Forum E-Commerce
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 21:34
  2. Von Sacks im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 11:11
  3. Von Johanna80 im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 22:33
  4. Von Ma66y im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 01:02
  5. Von master yoda im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 01:15
  6. Von beavis im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 23:05
  7. Von currywurst im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 22:32
  8. Von keulle im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 23:01
  9. Von sandy im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 21:39
  10. Von McForrester im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 17:07
  11. Von Borout im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 18:16
  12. Von redliner51 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 22:27
  13. Von sb79 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 16:44
  14. Von pantau24 im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 21:31
  15. Von kflorian im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 20:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •