Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kriminelle Vorschläge per PN im Forum

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    3
    Standard Kriminelle Vorschläge per PN im Forum
    Hallo ... falls mein Eintrag hier nicht passt, bitte verschieben ...

    Seit kurzem betreibe ich ein kleines Forum das sich mit Peru beschäftigt.
    Dieses Forum ist in Deutschland gehostet und trägt die Endung .net
    Ich selbst lebe in Peru.

    Heute wurde von einem User eine PN gemeldet die in sanft umschriebenen Worten zu einer kriminellen Tat aufrufen soll. (Drogenschmuggel)

    Der Verfasser der PN lebt in Europa.

    Wie gehe ich am besten mit der Situation um bevor ich dadurch als Forenbetreiber noch in rechtliche Probleme komme, denn ich weiß ja nicht wie viele PN´s da schon im Umlauf sind.

    Ich dachte schon, den Verursacher zu löschen. Wird wohl nicht richtig sein?

    Würde mich riesig über einen Tipp freuen und sage schon mal Danke

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Kriminelle Vorschläge per PN im Forum
    Für dich dürfte das interessant sein:
    [url]http://forum.e-recht24.de/13522-pn-lesen-forenadmin.html[/url]
    Also PNs kontrollieren und löschen ... und ich würde die User gleich noch sperren ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Kriminelle Vorschläge per PN im Forum
    Danke für die schnelle Antwort ...

    Den Link kannte ich schon, danke dennoch für diese Info.

    Also ich verstehe es richtig, den User der die PN verschickt hat ohne Ankündigung sperren - fertig.

    Den User der die PN gemeldet hat will ich nicht sperren, da der sich ja vorbildlich verhalten hat, denn ohne dessen Hilfe wüsste ich von nichts.

    So wäre es mir ebenfalls am liebsten, da ich aber unsicher war fand ich den Weg zu diesem Forum welches mir bei vielen Fragen helfen kann.

    EDIT: um es meinem Moderator zu erklären, der gegen das Sperren war, wäre ich für eine ganz kurze Erklärung dankbar.
    Geändert von Zeitlos (02.03.2010 um 18:22 Uhr) Grund: Text erweitert ...

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Kriminelle Vorschläge per PN im Forum
    EDIT: um es meinem Moderator zu erklären, der gegen das Sperren war, wäre ich für eine ganz kurze Erklärung dankbar.
    Du musst den Beitrag nur aus der Sicht des Betreibers interpretieren
    - Der Betreiber ist für die Inhalte seiner Seite verantwortlich
    - PN sind nicht wirklich privat
    - Die Bereitstellung von Möglichkeiten zur Ausführung einer Straftat nennt sich Beihilfe und wird in den meisten Fällen ähnlich hart bestraft wie die Straftat selbst
    - Der Schmuggel von Drogen ist eine Straftat, Versuch ist ebenfalls strafbar

    Braucht es noch mehr Gründe, dagegen vorzugehen ... ?
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Kriminelle Vorschläge per PN im Forum
    Besser kann man es nicht formulieren.

    Sehr froh bin ich dieses kompetente Forum gefunden zu haben.

    Danke

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 13:42
  2. Von 3DChips im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:54
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •