Ergebnis 1 bis 6 von 6

Komisches Forum - Strafrecht

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    3
    Standard Komisches Forum - Strafrecht
    Hallo!

    Ich habe vor einigen Tagen folgendes Internetforum entdeckt:

    Dort werden Straftaten angekündigt und gegen viele Gesetze verstoßen. Jedoch wird das Ganze klar als Satire deklariert.

    Wikipedia sagt dazu folgendes:
    Satire wird in der Bundesrepublik Deutschland durch die Meinungsfreiheit (Art. 5. Abs. 1 GG) und die Kunstfreiheit (Art. 5 Abs. 3 GG) geschützt. Diese konkurrieren allerdings mit dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht (Art 2, Abs. 1 GG), welches sichert, dass der Einzelne selbst darüber bestimmen darf, wie er sich in der Öffentlichkeit darstellt.

    Satire kann Kunst sein, ist aber nicht notwendigerweise Kunst. Um als Kunst geschützt zu sein, muss sie – rein rechtlich gesehen – eine schöpferische Gestaltung aufweisen, das heißt, als fiktive oder karikaturhafte Darstellung erkennbar sein. Ist diese nicht gegeben – oder wird sie vom Gericht nicht anerkannt – greift das Persönlichkeitsrecht.



    Kann man den Betreiber dieser Seite rechtlich belangen?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Komisches Forum - Strafrecht
    Aber auch Satire darf nicht gegen bestehende Gesetze verstoßen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Komisches Forum - Strafrecht
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Aber auch Satire darf nicht gegen bestehende Gesetze verstoßen.
    Mein kleiner Bruder betreibt diese Seite. Deshalb frage ich. Ich möchte nicht, dass er sich durch sowas (falls es zu einer Verhandlung o.Ä. kommt) seine Zukunft zerstört.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Komisches Forum - Strafrecht
    Das könnte aber sehr schnell passieren ...
    Gut es kommt darauf an, was es ist, aber wenn es um sowas wie "Amok" geht (also von Rechts wegen verfolgbare Straftaten), dann ist das sehr, sehr problematisch.

    Es kommt nicht darauf an, wie die Seite sich präsentiert, sondern wie ein Dritter das empfindet.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    3
    Standard AW: Komisches Forum - Strafrecht
    Mehr werden dort Extremkatholiken satirisch dargestelt. Sprich: Hexenverbrennungen und die Prügelstrafe als gut dargestellt etc.

    Solche Beiträge gibt es dort Massenweise.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Komisches Forum - Strafrecht
    Das Zitat hab ich gelöscht. Ich glaube keiner hat Lust, dass wenn nach solchem Schwachsinn gesucht wird, das Forum hier gefunden wird ...
    Ansonsten klann ich dazu nur sagen "Herr lass es Hirn regnen ..." (um beim Thema zu bleiben )

    Und mehr als das Bisherige gibt es nicht zu sagen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von Zocker im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 19:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 14:41
  3. Von Benutzer_JH im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 21:00
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 13:42
  5. Von 3DChips im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:54
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •