Ergebnis 1 bis 4 von 4

dürfte man Aufgabenstellungen übernehmen?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    2
    Standard dürfte man Aufgabenstellungen übernehmen?
    Hallo ich habe mal eine Frage und zwar:

    Gehen wir mal davon aus ich hätte mein eigenes Wikipedia (die Software ist ja frei verfügbar) dürfte ich dann dort Aufgaben aus der Schule/Studium reinschreiben?
    Also ich meine ganz normale Aufgaben z.B aus der Physik oder Mathematik....vorwiegend Rechenaufgaben. Es würde nur um den Text an sich gehen die Lösung würde ich dann selber erstellen.

    Jetzt frage ich mich ob ich das einfach so dürfte? Oder könnte man auch Aufgabenstellungen aus Büchern abschreiben? Wäre das erlaubt wenn man das tun würde?

    Vielen Lieben Dank

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: dürfte man Aufgabenstellungen übernehmen?
    [url]http://forum.e-recht24.de/4160-page-rankinguefungsaufgaben-homepage-veroeffentlichen.html[/url]
    [url]http://forum.e-recht24.de/5927-urheberecht-mathematik.html[/url]
    [url]http://forum.e-recht24.de/6204-community-austauschen-hausaufgaben.html[/url]
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: dürfte man Aufgabenstellungen übernehmen?
    ok danke habs mir mal durchgelesen.

    Aber wenn ich die Aufgabe einwenig abänder müsste es doch ok sein oder? Es geht darum das Studenten einen Lösungsweg haben, damit sie wissen wie sie an solche Aufgaben rangehen müssen.....also so ne kleine Aufgaben Sammlung mit Musterlösungen

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: dürfte man Aufgabenstellungen übernehmen?
    Wenn man die selbst erarebeitet - kein Problem. Wenn man abkupfert (und geringfügig ändert, was e3ine Bearbeitung im Sinne des Urheberrrechts wäre) ist es einh Verstoß. Mehr muss man dazu nicht sagen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 13:06
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 10:55
  3. Von zween im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 00:47
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 00:28
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 16:16
  6. Von hoover-hl im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 13:33
  7. Von GruselWusel im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 14:51
  8. Von leppes im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 13:21
  9. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 13:03
  10. Von mylow im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 00:50
  11. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 17:17
  12. Von MB123 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 14:16
  13. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 20:06
  14. Von Beckett im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 18:45
  15. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 20:30
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •