Ergebnis 1 bis 3 von 3

Klagerücknahme

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    2
    Standard Klagerücknahme
    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig, und hätte eine allgemeine Frage bezüglich zu einem Rechtstreit!
    Nachdem ich vor einem Jahr einen Wiederruf beim Gericht eingelleitet habe, da mir zu diesem Zeit nur ein Teilrecht zugesprochen wurde, durch mehrere Gutachten der gegnerischen Seite, hat nun eine Richterin ein unabhängiges Gutachten verlangt.
    Dieses Gutachten fiel leider zu meinen Ungunsten aus, und es wurde mir nun angeraten, die Klage fallen zu lassen (Klagerücknahme).
    Durch das Gutachten besteht keine Aussicht mehr auf vollen Erfolg, ja es ist eher dummerweise eine verschlechterung der ursprünglichen Ausgangslage vor einem Jahr eingetreten, zu diesen gegnerischen Gutachten!
    Seid meinem Wiederuf, warten die "Angeklagten" auf das aktuelle Gutachten/Ergebnis, um eine klare Rechtslage zu haben.
    Nun meine Frage an die Experten hier, hat die gegenerische Seite (Ankläger) nun Anspruch auf Einsicht in dieses aktuelle Gutachten, auch wenn ich die Klage meinerseits nun fallen lasse, also die Klagerücknahme einreichen werde?
    Das Ganze ging ja von meiner Seite aus, auch wenn ich mir selbst nun ein halb faules Ei ins Nest gelegt habe. Die teils positiven Gutachten der gegnerischen Seite bestehen ja aber weiterhin!
    Hat die gegnerische Seite ein Anrecht auf Einsicht in dieses Gutachten?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich dazu aufklären könntet?


    Mit freundlichen Grüßen
    mylord

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Klagerücknahme
    Wenn das Verfahren bereits läuft, ja.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: Klagerücknahme
    Worin liegt dann der Sinn einer Klagerücknahme?

Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •