Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hacker mit IP-Adresse

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    1
    Standard Hacker mit IP-Adresse
    Hallo Forum,
    ich habe ein bisschen gegoogelt und bin dann hierdraf gestoßen. Natürlich hab ich auch ein paar fragen:
    Am Wochenende gehe ich an meinen PC und will wie gewohnt Counter Strike spielen. Nur das ich mich nicht mehr bei Steam anmelden konnte da mein passwort nicht ging. Zeitgleich war mein ICQ, Skype, WkW weg.
    Nach genervten 3 Tagen hatte ich alles wieder und hab gedacht den bin ich los. Ich weiß auch nicht wo ich mir etwas eingefangen habe, Keylogger oder sowas wirds gewesen sein. Dann gestern war wieder alles weg. Ich hab erstmal meinen PC formatiert und dann wieder mühsam alles rückgängig gemacht. Aber mein Steam Account blieb weiterhin weg.
    Heute morgen hab ich dann mein neues Schuelervz Passwort bekommen und da stand dann bei den letzten Logins die IP-Adresse des Hackers. Diese hab ich natürlich gespeichert.

    Jetzt meine Frage: Kann ich gegen diese Person etwas unternehmen? Ich bin nähmlich erst 16 Jahre alt. Die IP-Adresse ist auch keine Proxyadresse sondern kommt aus Frankfurt.
    Wäre nett wenn mir jemand helfen kann weil ich total ratlos bin.

    Christopher Fischer

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Hacker mit IP-Adresse
    Man kann eine Anzeige machen, die Aussichten auf Ermittlung des "Täters" sind aber eher gering (da solche Anzeigen massenhaft vorliegen undnicht abgearbeitet werden können und damit die mögliche Frist zur Ermittlung der Identität anhand der IP vergeht). Auch ist es unwahrscheinlich, wenn kein materieller Schaden entstanden ist (Abbuchungen von Konten, Kreditkarten u.ä.) Ein Schaden wegen Datenverlust ist kein materieller Schaden und letztendlich muus man den selbst verhindern.
    An deiner Stelle würde ich einfach mein Verhalten überdenken (irgendwie muss das ja auf deinen Computer gekommen sein) und entsprechende Gegenmaßnahmen (Virenscanner, Firewalls u.ä.) ergreifen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von b-707 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.04.2015, 00:37
  2. Von allihade im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 12:30
  3. Von xtec im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 13:50
  4. Von neues Mitglied im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 19:03
  5. Von Florian T. im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 14:35
  6. Von Mhmm im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 20:00
  7. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 20:06
  8. Von Rietze im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 19:03
  9. Von charminggirl im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 23:07
  10. Von xxxnastygirl im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 23:34
  11. Von Yensid im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 15:27
  12. Von del im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 11:23
  13. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 10:03
  14. Von NiNi im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 13:02
  15. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 14:20
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •