Ergebnis 1 bis 2 von 2

zwei Einzelfirmen die zusammen auftreten ohne GbR zu sein

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    3
    Standard zwei Einzelfirmen die zusammen auftreten ohne GbR zu sein
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem und würde mich über einen guten Tipp freuen.

    Ich habe die Möglichkeit bei einem Freund mit in die Firma einzusteigen, jedoch wollen wir keine GbR gründen.

    Nennen wir sie mal Werbeagentur meines Freundes mal "******factory | Agentur für Werbung". Wäre es möglich dass ich eine Firma gründe die den gleichen Namen hat, nur mit einem anderen Zusatz dahinter "******factory | Agentur für Internet" und beide Firmen im Impressum der Website stehen ([url]www.******factory.de[/url] - frei erfunden) - die quasi wie eine Dachmarke funktioniert ?

    Ist das rechtlich möglich?

    Können wir uns dann gegenseitig Rechnungen schreiben? ... also dass wir quasi keine GbR sind sondern nur zusammen auftreten als Dachmarke "******factory"?

    IMPRESSUM

    Verantwortlich für den Inhalt
    "******factory | Agentur für Werbung"
    Musterstraße 35
    123456 Musterstadt

    "******factory | Agentur für Internet"
    Irgendeine Straße 11
    654321 Stadt

    Mir geht es darum bei der Kundenakquise auch als Geschäftsfüherer auftreten zu können wenn ich bespielsweise jemanden per Mail kontaktiere und auf unsere Website verweise oder ähnliches.


    Danke für eure Antworten!

    Tommi

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    4
    Standard AW: zwei Einzelfirmen die zusammen auftreten ohne GbR zu sein
    Hallo,

    Zitat Zitat von tommi78 Beitrag anzeigen
    IMPRESSUM

    Verantwortlich für den Inhalt
    "******factory | Agentur für Werbung"
    Musterstraße 35
    123456 Musterstadt

    "******factory | Agentur für Internet"
    Irgendeine Straße 11
    654321 Stadt

    Ich würde das für problematisch halten. Aus dem Impressum muss klar hervorgehen, wer für den Inhalt der Webseite verantwortlich ist. Wenn dort zwei Personen angegeben werden, dann haften auch beide -- auch für das, was der andere schreibt.

    Man kann den Gedanken einfach mal etwas weiter spinnen:
    Was wäre, wenn sich 100 Personen zusammentun und 100 verschiedene Adressen im Impressum stehen? Das kann nicht der Sinn eines Impressums sein.

    teto
    Geändert von teto (06.03.2010 um 09:54 Uhr)

Ähnliche Themen
  1. Von R-Spitzner im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 01:59
  2. Von creconmedia im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 14:55
  3. Von KingKong im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 10:45
  4. Von Craphix im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 17:08
  5. Von Nighthawk-FDGU im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 15:03
  6. Von tommi78 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 11:57
  7. Von blubb im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 09:02
  8. Von sadamjuri im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 12:52
  9. Von Hammeldammel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 09:32
  10. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 10:51
  11. Von hotlte im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 17:10
  12. Von minikleinwagenfahrer im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 10:40
  13. Von juergmeyer im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 12:16
  14. Von MaxMustermann im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 22:32
  15. Von Jimmy2007 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 20:26
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •