Ergebnis 1 bis 2 von 2

Abtretung Urheberrecht von Fotos

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    1
    Standard Abtretung Urheberrecht von Fotos
    Hallo,
    ich habe folgendes bei einem Anbieter für Safaris in den Terms & Conditions gefunden:

    MARKETING
    • The Company reserves the right to use any photographs and video taken during the tour for use in marketing or any other advertising material, and the client hereby consents to such use.
    • The client further agrees that the Company shall retain copyright over any such photographs and videos taken during the tour and/or used in its brochures and, to the extent necessary, the client hereby assigns copyright in such photographs and/
    or videos to the Company.
    Der erste Punkt ist meines Erachtens nach überhaupt kein Problem (es sei denn man möchte die eigenen Bilder nicht irgendwo in einem Prospekt wiederfinden).
    Der zweite Punkt hat mich allerdings etwas stutzig gemacht. Wenn ich das richtig verstehe, tritt man sämtliche Urheberrechte an das Unternehmen ab.

    Dazu meine Fragen:
    Angenommen man würde bei so einer Reise mitmachen und später die Bilder veröffentlichen wollen, dann würde man doch gegen das Urheberrecht verstoßen, oder? Dabei sollte es unerheblich sein, ob man die Bilder nur für seine Freunde bei Facebook oder wo auch immer rein stellt, oder ob man sie irgendwo selber verkaufen will?!

    Ist es möglich gegen so einen Punkt bei der Buchung zu widersprechen? Oder ist die einzige Möglichkeit, dass man sich einen anderen Anbieter sucht?


    Beste Grüße,
    Karsten

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Abtretung Urheberrecht von Fotos
    Hierbei handelt es sich nicht um deutsches Recht. Die Anwendbarkeit des deutschen Urheberrechts ist demzufolge nicht möglich. Nach deutschem Recht kann es aber keine Abtretung des Urheberrechts geben.

    Lässt man sich auf sowas ein, muss man sich den Bedingungen und Regeln meistens beugen und hat nicht den Schutz des deutschen Rechts.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von tipp2302 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2015, 17:25
  2. Von jauk33 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 00:24
  3. Von maze im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:43
  4. Von schmudo im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 17:42
  5. Von venetis im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 01:31
  6. Von Fotoland im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 22:32
  7. Von martin1987 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 02:43
  8. Von GregorF im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 17:18
  9. Von wop im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 18:15
  10. Von Autobot im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 17:33
  11. Von minikleinwagenfahrer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 11:08
  12. Von AûbEréLLâ im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 12:13
  13. Von Nachtengel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 14:30
  14. Von SchuleMBG im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 11:19
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •