Ergebnis 1 bis 8 von 8

Veröffentlichung fremder Werke

  1. Eric
    Gast
    Standard Veröffentlichung fremder Werke
    Hallo,
    mal angenommen, A veröffentlicht in einer Vereinszeitschrift einen Cartoon -gezeichnet von einem Menschen, der nicht seine Zustimmung gegeben hatte.

    Die Zeitschrift wird einmalig in Schriftform verteilt und auf der Homapege veröffentlicht.

    Wann beginnt hier die Verjährung zu laufen.

    Erweiterung des Sachverhaltes:

    A verlässt den Verein, die Zeitschrift bleibt weiterhin veröffentlicht...nur ist nun jemand anderes zuständig...wer haftet?
    Geändert von Eric (27.01.2010 um 17:12 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Veröffentlichung fremder Werke
    Die Verjährung beginnt mit Kenntnis des Urhebers uz laufen. Der Zeitpunkt der Verwendung oder Veröffentlichung ist hier uninteressant.
    A verlässt den Verein, die Zeitschrift bleibt weiterhin veröffentlicht...nur ist nun jemand anderes zuständig...wer haftet?
    Der Urheber wird sich wohl erstmal an den Verein wenden. Dieser kann aber A haftbar machen, da dieser das Recht verletzt hat. Es sei denn, A hat nachweislich im Auftrag des Vereins (also auf dessen Weisung) das Werk verwndet. Dann würde der Verein haften. Wenn es aber die Entscheidung von A war, muss dieser dafür gerade stehen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Eric
    Gast
    Standard AW: Veröffentlichung fremder Werke
    Danke!
    Aber es gibt doch auch eine kenntnisunabhängige Verjährung, oder?
    Die müsste bei 10 Jahren liegen und ab erstmaliger Verletzung des Urheberrechts laufen oder irre ich da?

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Veröffentlichung fremder Werke
    Du meinst nach §199 BGB Ja, die gibt es auch. Allerdings muss man hier jede Rechtsverletzung einzeln beachten. Auch die Verantwortlichkeit dürfte dann nicht so einfach sein.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Eric
    Gast
    Standard AW: Veröffentlichung fremder Werke
    Wie darf ich das bitte verstehen?

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Veröffentlichung fremder Werke
    Die Aufnahme in die Zeitung ist eine Rechteverletzung. Die Veröffentlichung eine weitere.
    A dürfte für die Verwendung für die Zeitung haftbar sein. Wer für die Veröffentlichung müsste geklärt werden. Wenn A die Veröffentlichung verantwortlich ist, dann wäre A haftbart. Wenn die Veröffentlichung durch den Verein erfolgte (ohne Wissen/Zutun von A) dann haftet der Verein dafür.
    Und außerdem ist jede einzelne Verwendung ein Verstoß. Es könnten zwar 10 Jahre seit der ersten Verwendung für die Zeitschrift vergangen sein, allerdings wäre jede Neuauflage mit Verwednung des Bildes ein neuer Rechteverstoß.
    Und was doie Veröffentlichung angeht, da dürfte die Verjährung nach § 199 BGB nicht relevant sein, solange es im Internet sichtbar ist.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Eric
    Gast
    Standard AW: Veröffentlichung fremder Werke
    Aber die Aufnahme und die Verbreitung verjähren beide kenntnisunabhängig nach 10 Jahren, oder? Vorausgesetzt die Zeitung wird nicht neu aufgelegt und nach dem Herausnehmen aus dem Internet sind 10 Jahre vergangen, oder?

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Veröffentlichung fremder Werke
    Aber die Aufnahme und die Verbreitung verjähren beide kenntnisunabhängig nach 10 Jahren, oder?
    Meiner Meinung nach ja.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 19:58
  2. Von misch im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 23:30
  3. Von Tobias Claren im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 20:50
  4. Von licht3nb3rg3r im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 08:51
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 12:17
  6. Von Torty im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 10:12
  7. Von peter234 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 13:31
  8. Von Uno im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 11:51
  9. Von Devil im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 10:55
  10. Von OXO im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 23:58
  11. Von Sabine im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 14:37
  12. Von a_schmidt im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 17:23
  13. Von vokahund im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 17:47
  14. Von kurti im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 14:02
  15. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 12:33
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •