Ergebnis 1 bis 4 von 4

Verwendung Fremder Texte

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5
    Standard Verwendung Fremder Texte
    Hallo,

    Person A betreibt eine News Seite.

    Nun hat Person A über Google mal geschaut wo seine Seiten so stehen und dabei bemerkt das Person B und Person C sich dieser Texte bedienen. Dazu muss man sagen das Person B und Person C Inhaber sogenannter Web-Agenturen sind und diese wissen sollten was Urheberrecht bedeutet:

    Person B hat folgendes stehen für einen Text:

    Geschrieben von : Administrator

    Lorem Ipsum dolormit in Volltext

    LINK <-- linkt zum Original

    Person C geht noch einen Schritt weiter und nutzt sogar die Artikel Bilder (wobei einige selbst Digital erstellt wurden) per Hotlinkung (holt sich also die Bilder direkt vom Server der Person A)

    Nun hat Person A natürlich etwas dagegen das Person B und Person C diese Texte/Bilder ungefragt nutzen.

    Person A schreibt diese Personen (B+c) an und bittet um entfernung. Einfach aus "Humanen" Gründen, man muss ja nicht immer direkt die Keule aus packen.

    Aber irgendwann wird Person A sicherlich keine Lust mehr haben und sich Schritte vorbehalten.

    Darf nun Person A (Private Person) für die Unerlaubte Verwendung der Texte und Bilder eine Quittung für die Nutzung der Texte/Bilder/Traffic kosten ausstellen?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Verwendung Fremder Texte
    Darf nun Person A (Private Person) für die Unerlaubte Verwendung der Texte und Bilder eine Quittung für die Nutzung der Texte/Bilder/Traffic kosten ausstellen?
    Es müsste zunächst eindeutig geklärt werden, dass Rechte von A (in dem Fall das Urheberrecht wenn es relevant ist) verletzt werden.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5
    Standard AW: Verwendung Fremder Texte
    Hallo,

    eindeutig geklärt
    bedeutet Person A muss zum RA und dieses vom RA klären lassen?

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Verwendung Fremder Texte
    Das kann man zunächst mal selbst beurteilen. Kriterium dafür ist eine (undefinierte ) Schöpfungshöhe.
    Der Satz "Heute ist schönes Wetter. in Berlin sind es 30°." dürfte kaum unter Urheberrecht fallen. Eine "blumige" Umschreibung des Wetters vielleicht (dass müsste eben im Einzelfall beurteilt werden), bei einem Gedicht zu dem schönen Wetter könnte man davon ausgehen.
    bedeutet Person A muss zum RA und dieses vom RA klären lassen?
    Das wäre zu empfehlen, der wüsste dann auch, was als nächstes zu machen ist. In der Regel reicht hierzu eine Erstberatung, deren Preis man vorher telefonisch erfragen kann.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 19:58
  2. Von misch im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 23:30
  3. Von da41 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 17:15
  4. Von Torty im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 10:12
  5. Von peter234 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 13:31
  6. Von Uno im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 12:51
  7. Von Eric im Forum Urheberrecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 19:38
  8. Von OXO im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 00:58
  9. Von Sabine im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 15:37
  10. Von a_schmidt im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 17:23
  11. Von vokahund im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 18:47
  12. Von kurti im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 15:02
  13. Von del296 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 01:24
  14. Von paula im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 16:11
  15. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 13:33
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •