Ergebnis 1 bis 7 von 7

Unseriöse Forumbetreiber

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    10
    Standard Unseriöse Forumbetreiber
    Es gibt da so ein gewisses Sportforum wo ich nun gesehen habe dass es eine Sektion des Forums gibt, bei der unpassende Beiträge gespeichert sind, die zur Belustigung anderer ins lächerliche gezogen werden und diejenigen zur Schau gestellt werden, damit sich andere Mitglieder darüber lustig machen können.

    Jedes Forum hat ja idR die selben Regeln (niemanden beleidigen usw) aber wenn das Forum das selber unterstützt, ist sowas rechtlich noch okay?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Unseriöse Forumbetreiber
    Wenn es gegen Persönlichkeitsrechte verstößt oder anderweitig rechtswidrig ist (Beleidigung, Verleumdung ...) natürlich nicht.
    Wenn es eine Art Satire ist, ist das Sache des Forums. Man muss in diesem Forum ja nicht aktiv sein.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    10
    Standard AW: Unseriöse Forumbetreiber
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Wenn es gegen Persönlichkeitsrechte verstößt oder anderweitig rechtswidrig ist (Beleidigung, Verleumdung ...) natürlich nicht.
    Wenn es eine Art Satire ist, ist das Sache des Forums. Man muss in diesem Forum ja nicht aktiv sein.
    Nunja, diese Satire von der Du sprichst kann bzw IST in diesem Fall sogar eher demütigend und beleidigend weil hier Leute somit fertiggemacht werden bzw diese sich daran amüsieren. Dazu muss man sagen dass die Stimmung generell etwas flapsig ist und dass Moderatoren das tatkräftig unterstützen..wenn man in ein Forum verlassen will, darf man all seine Kommentare dann löschen lassen?

    Kurz: ich bin nicht der betroffene aber es sticht mir ins Auge und man muss nicht alles immer gutfinden..

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Unseriöse Forumbetreiber
    ..wenn man in ein Forum verlassen will, darf man all seine Kommentare dann löschen lassen?
    Unter bestimmten Voraussetzungen ja, aber nicht immer.
    Die Voraussetzungen wären:
    - urheberrechtlicher Schutz: Bilder fallen darunter. Texte wenn sie eine gewisse Schöpfungshöhe erreicht haben. Ein Beitrag "Das Wetter ist schön" fällt nicht darunter, ein Gedicht meistens schon. Dazwischen ist einzelfallbezogen.
    - Datenschutz: Wenn persönliche Daten enthalten sind, die die Person für Dritte eindeutig identifizierbar machen.
    Kurz: ich bin nicht der betroffene aber es sticht mir ins Auge und man muss nicht alles immer gutfinden..
    Man muss sich auch nicht mit allem beschäftigen
    Im Endeffekt können sowieso nur Betroffene dagegen vorgehen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    10
    Standard AW: Unseriöse Forumbetreiber
    So wie ich das sehe sind die meisten erstmal wie gelähmt und wissen sich nicht selber zu helfen. Darüber hinaus entsteht oftmals eine Gruppendynamik wo eine bestimmte Gruppe an Leuten das ganze auch noch bekräftigen.

    Deshalb finde ich kann man auch als nicht betroffener ein bisschen cyber-zivilcourage zeigen

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Unseriöse Forumbetreiber
    Deshalb finde ich kann man auch als nicht betroffener ein bisschen cyber-zivilcourage zeigen
    Im Gegensatz zum realen Leben entstehen hier aber (mesitens) nur virtuelle Schäden
    Sicherlich kann man "Courage" zeigen, nur wie soll das gehen? Mit den gleichen Waffen zurückschlagen ? - dann tut man das, was man selbst verabscheut.
    Und natürlich kann man den Betroffenen virtuell helfen, nur der einzig richtige Weg wäre für die meisten, diese Welt zu verlassen und ins reale Leben zurückzukehren. Und dieser Weg ist in der Regel schmerzlos, und im Gegensatz zur realen Welt möglich ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    10
    Standard AW: Unseriöse Forumbetreiber
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zum realen Leben entstehen hier aber (mesitens) nur virtuelle Schäden
    Sicherlich kann man "Courage" zeigen, nur wie soll das gehen? Mit den gleichen Waffen zurückschlagen ? - dann tut man das, was man selbst verabscheut.
    Und natürlich kann man den Betroffenen virtuell helfen, nur der einzig richtige Weg wäre für die meisten, diese Welt zu verlassen und ins reale Leben zurückzukehren. Und dieser Weg ist in der Regel schmerzlos, und im Gegensatz zur realen Welt möglich ...

    Da hast Du aufjedenfall Recht. Ich finde nur man sollte es zumindest angesprochen haben weil auch in der virtuellen Welt haben Leute eine Identität und auf der sollte man ja auch nicht rumtreten weil dann kann man das Konzept von Forumregeln gleich in die Tonne treten.

Ähnliche Themen
  1. Von holgi007 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 19:54
  2. Von nirva100 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 21:33
  3. Von Chris010887 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 23:18
  4. Von Anonymous im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 10:30
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •