Ergebnis 1 bis 46 von 46

Auskunftsanspruch: IP Adresse

  1. Unregistriert
    Gast
    Standard Auskunftsanspruch: IP Adresse
    Hi,
    ICh wollte ma fragen wenn die Polizei von jemanden meine Ip adresse bekommt was sieht sie dann alles ??? Jede Seite auf der ich war mit dieserIP? Ich bedanke mich fuer antworten.
    Mfg

  2. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    muß dir mal etwas sagen

    ohne einen Grund jemanden bei der Polizei melden ? sorry gibt es nicht !
    dazu muß dieser den sachverhalt angeben, wo wie was
    dann wird dies geprüft
    erst dann holt sich die Polizei dann selber die IP ,und sieht nach was den strafbestand wenn? fakt ist.

    Beweissicherung

    den Rest dürfte dann bekannt sein hoff Ich mal.

    hoff dir mehr aufschluß dazu erteilt zu haben

  3. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Hallo kennt vllt jemand eine internet seite wo mann seine IP adresse löschen kann

    Bitte um antwort

    Dank im vorraus

    Sendet mir dann bitte eine email an [email]mdavids16@gmx.de[/email]

  4. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    die hätt ich auch gerne
    aber außer den anbieter wechseln, bin ich noch nicht schlauer geworden


    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo kennt vllt jemand eine internet seite wo mann seine IP adresse löschen kann

    Bitte um antwort

    Dank im vorraus

    Sendet mir dann bitte eine email an [email]mdavids16@gmx.de[/email]

  5. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Boa, was für eine geile Frage.

    Kann ich meine IP löschen. looooooooool

    Wie Geil.
    Ne jetzt mal ernsthaft, verfolge doch mal das was in den Medien so geschieht.
    Deine Daten werden auch nach einem Wechsel des Anbieters gespeichert bleiben. Allerdings nur für gewisse Zeit(Wers glaubt wird seelig).
    Also kann dich auch kein Anbieterwechsel schützen falls du eine inet Straftat
    begangen hast. Auch nicht falls du über einen anon Dienst oder Proxy ins inet gehst. Dein Provider weiß immer wo du warst. Und somit auch die Strafverfolgungsbehörden.(ich will dir nichts unterstellen, aber warum sollte man auch sonst so eine "hirnrissige" Frage stellen)
    Ich kann dazu nur sagen, schreiben ist Silber und LESEN ist Gold.

    MfG Der große(fast 2 Meter) UNBEKANNTE (lol)

  6. Exceleros
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Wird nicht, wenn mans ich neu einwählt, bzw, der Router (bei DSL) sich neustartet, sowieso eine neue IP gegebn, wenn man auf IP automatisch zuweisen geht?

  7. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: IP Adresse
    Sie bekommen immer bei jeder neuen Einwahl eine neue IP
    nur
    die Standard IP bleibt so wie die Ersten der IP nr. <== Provider (z. b. 88. .... .......
    Sie können beim Router alles verändern Klar Ihr Anbieter bleibt
    dabei merken Sie sich,wer IP dadurch total verändert kann und macht sich Verdächtig und dies kann man erkennen.
    Aber,viele wissen nicht,dass ihre Mac Adresse leider leider Sie wieder verrät.

    als Nachtrag:
    viele Chat und Forum Betreiber stützen sich auf diese Mac - Adressen dies können sie nicht verändern

    Zitat Zitat von Exceleros Beitrag anzeigen
    Wird nicht, wenn mans ich neu einwählt, bzw, der Router (bei DSL) sich neustartet, sowieso eine neue IP gegebn, wenn man auf IP automatisch zuweisen geht?
    Geändert von Seilschaft BlackPanders (24.02.2007 um 21:53 Uhr)

  8. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    tut mir leid aber ich habe eine frage...
    kann man durch die IP-Adresse meine adresse oder sonst was herrausfinden?

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Ja im Zuge der Verfolgung einer Straftat sind die Provider verpflichtet, den zugehörigen Anschluss mitzuteilen. Und der ist in der Regel die Adresse.

  10. Unregistriert
    Gast
    Ausrufezeichen AW: IP Adresse
    Das ist doch alles Quatsch. Die Provider sind vor allem verpflichtet nach dem Ende einer Internet-Verbindung alle Daten SOFORT zu löschen! Wenn ein Provider es nicht tun mach er sich Strafbar! D.h. woher soll die Polizei Deine IP-Adresse bekommen?
    [url]http://www.multimedia.de/artikel/527_1.php[/url]

  11. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Das ist doch alles Quatsch. Die Provider sind vor allem verpflichtet nach dem Ende einer Internet-Verbindung alle Daten SOFORT zu löschen! Wenn ein Provider es nicht tun mach er sich Strafbar
    Dann lies mal die neuen Gesetze. Er macht sich strafbar, wenn er sie sofort löscht.
    Und dann schau mal auf das Erscheinungsdatum deines Links: 25.01.2006
    Das ist über ein Jahr her und längst überholt !

    [url]http://www.e-recht24.de/news/sonstige/388.html[/url]
    Geändert von aaky (09.05.2007 um 20:19 Uhr)

  12. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Manche legen es sich halt zurecht wie sie es brauchen, notfalls mit altem Recht

  13. Unregistriert
    Gast
    Cool AW: IP Adresse
    wie kann ich ein pc durchsuchen durch ip adresse würde mich freuen wenn ich ne antwort kriege

    bitte antwort hier :

    [email]sz-king-g@hotmail.com[/email]


    danke

  14. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    wie kann ich ein pc durchsuchen durch ip adresse
    Zum Glück geht das nicht. Es sei denn, es laufen irgendwelche Programme drauf (Backdoors, Trojaner) die dafür da sind.

  15. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    wie kann ich ein pc durchsuchen durch ip adresse würde mich freuen wenn ich ne antwort kriege

    bitte antwort hier :

    [email]sz-king-g@hotmail.com[/email]


    danke
    Also der einfachste Weg ist unter Start-Suchen-Nach Dateien und Ordnern, nur dummerweise ist das nur für den eigenen PC gedacht und da sollte man auch bleiben. Das unbefugte durchsuchen von fremden PCs ist strafbar.

  16. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Kann auch eine Webmaster die IP-Adresse sehen?
    Wenn ja kann er zurückverfolgen wer sich dahinter verbirgt (Name, Adresse..)??

  17. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Kann auch eine Webmaster die IP-Adresse sehen?
    Ja, da sich dein PC beim Server ja mit der IP meldet.
    Wenn ja kann er zurückverfolgen wer sich dahinter verbirgt (Name, Adresse..)??
    Nein. Es sei denn, er erstattet Anzeige wegen einer Straftat. Dann kann im Zuge der Ermittlungen der Anschlussinhaber ermittelt werden und der Anzeigende kann mittels Akteneinsicht die Adresse erfahren.
    Allerdings kann man auch mittels Cookie bestimmte Erkennungen ermöglichen. Wenn du auf der selben Seite zum Beispiel deine Daten schon mal eingegeben hast (zum Beispiel bei einem Gewinnspiel) und da ein Cookie gespeichert wurde, könnte man anhand dieses Cookies eine Zuordnung durchführen. Hat zwar nichts mit der IP zu tun, der Cookie wird in Bezug auf die Domaine gespeichert, aber es könnte eine Möglichkeit zur Erkennung sein. Auch wenn der Betreiber darauf hinweisen müsste, aber .... Im Internet ist man nicht anonym.

  18. Laura
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Hallo Leute,
    ich treibe einen Onlineshop und mir ist aufgefallen, dass immer wieder die gleiche IP sich bei mir rumtreibt. Gehört aber keinem Spider (Google und Co). Das Schlimme ist: gestern hat die Person mit dieser IP bei mir ne Spass Bestellung getätigt. Mich würde nur interessieren aus welcher Stadt der Spassvogal kommt. Denn ich habe einen Verdacht, der sich so vielleicht bestätigen würde.
    Wie gesagt, mich interessiert nur die Stadt. Ist das möglich?

    Gruss,
    Laura

  19. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Nein, nicht mit Sicherheit. Mann kann die IP lediglich bis zum Provider verfolgen. Bei kleinen (oder sehr großen ) mag man da nahe ran kommen, bei anderen liegt man manchmal 300 km daneben.

  20. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Also es geht schon, nur ist die Sache nicht verlässlich genug und nur bei festen IPs wirklich möglich (z.B. um Server zu finden etc.), nennt sich GeoIP.
    Aber wie gesagt, ist ne neue Technik und sozusagen noch in der Testphase und eignet sich für feste Standorte mit festen Adressen.

  21. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Zitat Zitat von Styx Beitrag anzeigen
    Also es geht schon, nur ist die Sache nicht verlässlich genug und nur bei festen IPs wirklich möglich (z.B. um Server zu finden etc.), nennt sich GeoIP.
    Aber wie gesagt, ist ne neue Technik und sozusagen noch in der Testphase und eignet sich für feste Standorte mit festen Adressen.
    Der Server muss dann aber direkt im Internet hängen. Und von da aus wird kein (vernunftbegabter) Mensch einen Shop zuspammen Ich habe im Moment auch eine feste IP, GeoIP schickt den "Suchenden" ans andere Ende der großen Stadt. Ok, die Stadt passt, aber wenn ich meinen Anschluss zu Hause nehme, landet man in einer weit, weit entfernten Stadt, die nicht viel kleiner ist ... Aber es stimmt, es gibt auch schon Listen mit IP-Standorten im Internet (z.B. Unis). Nur wenn jemand mit ganz normalem DSL über eine Provider von zu Hause tätig wird, ist selbst mit der neuesten Technik die Wahrscheinlichlkeit einen genauen Treffer zu landen, sehr gering.

  22. Laura
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Das mit GEOip war ein super Tipp. Es war so genau, dass es mir sogar sagen konnte in welcher Strasse sich die Person befindet. Und mein Verdacht ist bestätigt, da ist nämlich die Firma der Dame.
    Diese Person hat eine geschäftlich Anfrage gemacht um meinem Geschäft zu schädigen. Es ist doch ein Täuschungsversuch, oder? Kann man sowas anzeigen?

  23. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    und mir ist aufgefallen, dass immer wieder die gleiche IP sich bei mir rumtreibt.
    Das ist bestimmt noch kein Grund.
    gestern hat die Person mit dieser IP bei mir ne Spass Bestellung getätigt
    Das schon eher. Allerdings muss man das nachweisen können, dass es diese Person war. Eine Straftat kann ich darin nicht erkennen (aber vielleicht jemand anders ), so dass die Herausgabe des Anschlusses anhand der IP nicht möglich ist. Und nur auf Verdacht aus GeoIP (deren Zuverlässigkeit angezweifelt werden kann, auch wenn du scheinbar Glück hattest, muss wohl bei der T sein [die ganz großen ])) wird wohl kaum jemand was unternehmen. Versuchen kann mans, aber da du ja erkannt hast, das es eine "Spaßbestellung" ist, ist dir ja kein Schaden entstanden.

  24. Unregistriert
    Gast
    Frage AW: IP Adresse
    Kann man bei der Teilnahme an einem Onlinetest zu einer Zahlung gezwungen werden, wenn man vorher nicht eindeutig auf auf die Kostenpflichtigkeit hingewiesen wurde?
    Es stand zwar eine Zahlungsaufforderung dabei, diese stand aber verborgen ganz unten. Außerdem war die Zustimmung schon vorher als bestätigt angegeben, sodass man beim starten des Testes bereits unwissentlich einer Zahlung von fast 50€ zugestimmt hat, ohne auf die Bedingungen aufmerksam gemacht worden zu sein.
    Was würde passieren, wenn man die Zahlung verweigern würde? Beim Starten wurde nämlich außerdem laut Betreiber die IP gespeichert. Inwiefern kann und darf diese zurrückverfolgt werden?

  25. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Antowrt findet sich hier bereits mehrmals, einfach mal etwas suchen

  26. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    [url] http://www.e-recht24.de/news/sonstige/388.html [/url]

    hab mir gerade den Link durchgelesen (ist aber auch schon nen halbes Jahr alt ) und hätte da mal ne kleine Frage zu.

    Das der Provider die Daten speichert war mir soweit bekannt, interessieren würde mich mal wie lange er sie speichern darf/muss. Ist das zeitlich begrenzt oder liegt das im Emessen des Providers.

    Meine mal gehört zu haben er muss/darf die Daten einen Monat speichern simmt das so oder hat sich das mittlerweile geändert.

    btw. kann ich als Privatperson das irgendwie in Erfahrung bringen, sprich beim Providern einfordern inweit er mein Surfverhalten speichert. Mal grobt gesagt.

    mfg

  27. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Meine mal gehört zu haben er muss/darf die Daten einen Monat speichern simmt das so oder hat sich das mittlerweile geändert.
    Da ist meines Wissens gerade ein Gesetzentwurf durch. 6 Monate.
    kann ich als Privatperson das irgendwie in Erfahrung bringen, sprich beim Providern einfordern inweit er mein Surfverhalten speichert.
    Provider müssen nach Datenschutzgesetz Auskunft geben. Kann also agefordert werden.

  28. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Also die Dauer hängt vom Provider ab, Telekom speichert 7 Tage. Aber wie Aaky sagt es ist im Gespräch es gesetzlich zu verlängern.

  29. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Hallo, an alle, die offenbar hier viel mehr Ahnung haben als ich:
    hatte heute so etwa ein Erlebnis der 3. Art: will es mal kurz schildern:
    bei uns rief eine Frau vom so einem Nazi-Versand an mit der Anfrage nach unserer Hausnummer. Mein Sohn hätte etwas bestellt und das könnte abgeschickt werden. Nachweislich hat er nicht, schon gar nicht vorigen Mittwoch nachts um 2. Man kann es ja übrigens auch in dem Verlauf sehen, dass wir nie auf dieser Seite waren. Kann man von dem Versand die IP-Adresse desjenigen Rechners erfahren, der diese Bestellung ausgelöst hat und wenn ja, was mach ich dann ?
    Kann man den "Besteller" irgendwie herausfinden? Ich finde das nämlich gar nicht lustig!
    Danke schon mal im Voraus für eure Antworten.

  30. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Könnte man ja, nur fragt sich ob der Versand diese noch hat bzw. sie dann auch rausrückt. Dann müsste man noch rechtliche Schritte einleiten um die dazugehörigen Adressdaten zu bekommen, vorausgesetzt der Provider sieht in dem Grund eine Rechtfertigung zur Rausgabe.

  31. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Und allgemein: Keinerlei telefonische Auskunft geben, wenn man nicht weiss wer am Telefon ist.
    Und den Aufwand, die IP herauszubekommen kann man sich sparen, einfach nichts annehmen, falls die doch was liefern.

  32. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Ich lese immer das man mit der ip adresse bei einer strafverfolgung vieles rausbekommt.Wie siehten das dann bei terror. zeug aus wenn z.b. videos etc reingestellt werden kommt da die polizei eig weit, den ort des geschehens rauszukriegen?wenn man seine ip wirklich kaum schützen kann inwiefern is es denn dann noch überhaupt möglich ilegale sachen im internet zu machn???

  33. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Wieso sollte man jetzt diese Frage beantworten?
    Sorry, aber wenn es illegal ist, soll man es erst garnicht tun, wozu dann hier eine Anleitung zu geben, bzw. erklären wie weit es funktioniert.

  34. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Okay, eine Antwort gebe ich, ansonsten stimme ich Styx voll zu
    inwiefern is es denn dann noch überhaupt möglich ilegale sachen im internet zu machn???
    Hoffentlich bald gar nicht mehr.

  35. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Okay, eine Antwort gebe ich, ansonsten stimme ich Styx voll zuHoffentlich bald gar nicht mehr.
    ihr habt ja teils recht. ich mein das ja och anders.mir kommts so vor (weil ja soviel unrecht im net passiert)das die polizei etc. einfach nur zu wenig verfolgen tut kann das sein?

  36. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    ach und noch was, die die verbotene seiten führen,die ham doch auch ne ip...schaffens solche leute wo ihre indentität zu bewahren??oder ist es nur eine frage der zeit das man sie erwischt???

  37. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Also getan wird einiges, sowohl im positiven wie auch im negativen Sinne. So zB. der ganze Abmahnwahn, der zwar auch zur Rechtseinhaltung dient, aber meist nur finanziell ausgenutzt wird und eher die uninformierten usw. trifft. (z.B. fehlendes Impressum, mindere Verstöße gegen UWG die eigentlich völlig unrelevant sind etc.).
    Aber auch private Firmen die sich auf der Suche nach Plagiaten im Auftrag der Original-Hersteller machen oder in Tauschbörsen nach Urheberrechtsverletzungen fahnden, nicht alles wird von der Polizei gemacht, auch wenn die bereits Abteilungen hierfür hat, bzw. die Staatsanwaltschaft gelegentlich auch.
    Jedoch muss es widerum auch in den Zuständigkeitsbereich deutscher Behörden fallen, was nicht immer so einfach ist. Nicht mit jedem Land bestehen Abkommen zur Rechtshilfe, Auslieferung etc., aber auch hier finden sich mittlerweile neue Wege und Verträge die die rechtliche Lage verbessern.

    Schließlich ist auch das Internet kein rechtsfreier Raum mehr, auch wenn es noch zahlreiche dunkle Ecken gibt.

  38. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    Zitat Zitat von Styx Beitrag anzeigen

    Schließlich ist auch das Internet kein rechtsfreier Raum mehr, auch wenn es noch zahlreiche dunkle Ecken gibt.
    Seh ich genau so Danke für die Antwort!!!!

  39. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    so viel ich weiß kann man MAC Adressen schon ändern. Es gibt glaub ich bestimmte Programme dafür, sin aber illegal. Würd also eher davon abraten

    MFG

    Ich

  40. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    so viel ich weiß kann man MAC Adressen schon ändern. Es gibt glaub ich bestimmte Programme dafür, sin aber illegal. Würd also eher davon abraten

    MFG

    Ich
    Und, wozu soll das gut sein? Wen interessiert die MAC Adresse ? Abgesehen davon, dass das Ändern dieser meiner Meinung nach nicht illegal ist. In Windows kann das sogar über die Systemprogramme gemacht werden
    [url]http://de.wikipedia.org/wiki/MAC-Adresse[/url]

  41. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: IP Adresse
    [QUOTE=Unregistriert;5220]Boa, was für eine geile Frage.

    Kann ich meine IP löschen. looooooooool

    Wie Geil.

    В странах СНГ нет такой проблемы. В каждом городе находится просто невообразимое для вас количество локальных сетей, в которых находятся терра-серверы, где вся нелегальная в Германии информация, (Videos, Games, Software, Music) открыта в 100% качественном виде для любого пользователя. Это у вас законодатели вопят с истерикой, держась за собственные кошельки, -"Finger weg"...
    Also,- no problem!

    §1: während Internetsürferei-immer keine Spur hinterlassen (je öffter- desto besser) dazu gibt es reichlich verschiedene Programme, sogenannte "cleaner".
    §2: IP Adresse kann man wechseln und tarnen auch mit höher Geschwindigkeit, "Hide IP"... und und und.
    Viel Spas damit!

  42. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1
    Standard AW: IP Adresse
    aba so richtig funktionieren tut das programm auch nicht!!!
    wenn man beispeilsweise auf einer seite wie "megaupload" etwas downloaden will, dass ganza aber kostenlos ablaufen soll, muss man anch einem download 24 stunden warten, da die seite meine ip.adresse speichert!!!
    eig. dürfte, dass ja dann nciht mehr der fall sein, wenn ich "hide ip" benutze, aber es funktioniert trotzdem nicht!!!!
    ich bitte um hilfe, dieses lästige funktion zu umgehen!!!!!!
    mfg,
    maddin000

  43. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Ich weiß zwar nicht, welches Programm du meinst, aber wie wäre es mit "Propgramm nicht nutzen" ?
    Und was soll das "hide IP"? Glaubst du echt an Anonymität im Internet? Unmöglichkeit, ohne IP geht nämlich gar nichts.
    Ach ja, der richtige Platz für "Produktanfragen" ist der Hersteller, und kein Forum, wo es um Fragen des Rechts(!) im Internet geht ...
    Geändert von aaky (27.08.2007 um 14:39 Uhr)

  44. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: IP Adresse
    Denke dafür bist du hier im falschen Forum, dafür gibt es andere.
    Aber wer schon nicht weiß wie die Systeme solcher Seiten funktionieren, sollte sowieso die Finger von Programmen lassen die er nicht versteht, da holt man sich nur ungebetene Besucher an Bord seines Rechners und nur mit der IP ist einem da auch nicht unbedingt geholfen.

  45. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Markranstädt
    Beiträge
    4
    Reden AW: IP Adresse
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Boa, was für eine geile Frage.

    Kann ich meine IP löschen. looooooooool

    Wie Geil.
    Ne jetzt mal ernsthaft, verfolge doch mal das was in den Medien so geschieht.
    Deine Daten werden auch nach einem Wechsel des Anbieters gespeichert bleiben. Allerdings nur für gewisse Zeit(Wers glaubt wird seelig).
    Also kann dich auch kein Anbieterwechsel schützen falls du eine inet Straftat
    begangen hast. Auch nicht falls du über einen anon Dienst oder Proxy ins inet gehst. Dein Provider weiß immer wo du warst. Und somit auch die Strafverfolgungsbehörden.(ich will dir nichts unterstellen, aber warum sollte man auch sonst so eine "hirnrissige" Frage stellen)
    Ich kann dazu nur sagen, schreiben ist Silber und LESEN ist Gold.

    MfG Der große(fast 2 Meter) UNBEKANNTE (lol)
    http://www.daten-speicherung.de/
    ->datenspeicherung
    ->musterklage-ip-speicherung

    (ich will Dir nichts unterstellen, aber warum sollte man auch sonst so eine "Hirnrissige" Behauptung aufstellen)

    ~~[spec.sign.]~~~~~~~~~~~~
    in remember at "Holger Voss", thx Holger...

  46. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: IP Adresse
    Keine Ahnung, was du ausdrücken willst, aber das die Verbindungsdaten gespeichert werden ist bekannt. Und das man, wenn man das nicht möchte, das explizit fordern muss auch (da muss man nicht gleich klagen, das kann man rechtlich auch fordern). Aber das muss jeder für sich selbst machen. Und das wird wohl auch nur noch solange gehen, bis die Speicherung nach Gesetz gefordert wird - und das ist bald (das Gesetz ist ja schon in der Gesetzgebung). Die Mühe dürfte sich also nur für einige Monate lohnen ...

Ähnliche Themen
  1. Von missborussia im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2014, 11:52
  2. Von fraufaust im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 01:06
  3. Von moritzmoritz im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 13:30
  4. Von Fischer1993 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 19:52
  5. Von tom_sch im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 14:39
  6. Von neues Mitglied im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:03
  7. Von sweih im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 23:17
  8. Von Mhmm im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 20:00
  9. Von Asmodeus im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 20:05
  10. Von Spy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 22:46
  11. Von axlf im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 11:29
  12. Von charminggirl im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 22:07
  13. Von xxxnastygirl im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 22:34
  14. Von turbo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 18:05
  15. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 13:20
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •