Ergebnis 1 bis 6 von 6

Fotos von Promis benutzen

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    2
    Standard Fotos von Promis benutzen
    Hallo

    Wie ist es rechtlich geregelt wenn man ein Foto eines Prominenten in eine kostenlose Publikation einfügt.

    Diese sogar verändert (in der Form das man eine Sprechblase einfügt und zwar um eine Suggestion zu erklären)

    genügt es wenn man bei dem Bild den Link zu der Herkunftsseite anbringt?

    PS: Suggestion in dem Sinne das versucht wird einer 3. Person anhand eines Bildes zu erklären wie diese Person ein Promifoto mit einer Positiven Aussage zum Beispiel als Desktophintergund benutzen kann.

    Danke
    MfG

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Fotos von Promis benutzen
    Wenn kiene Zustimmung vom Urheber vorliegt, ist es ein Verstoß gegen Urheberrecht.
    Zusätzlich könnte durch die Verwendung das Recht am eigenen Bild der/des Abgebildeten betroffen sein.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    2
    Standard AW: Fotos von Promis benutzen
    Ok

    Und wie sieht es mit Fotos aus wenn jemand eine Biografie einer Person schreibt. Darf dort ein Foto eingefügt werden? (mit Linkangabe und Foto bleibt unverändert)

    Noch eine Frage:

    Wie ist es mit Bildern aus Programmen (wie Magix Videostudio oder Webplus X2 Websidemaker)

    Darf man solche Bilder verwenden und verändern? (die Fotos scheinen von Fotolia oder Istock.com zu sein)

    Diese Bilder werden ja vom Programmbetreiber als Templates für Homepages oder für Filme bereitgestellt.

    PS: Veränderung im dem Sinne das Teile des Bildes rausgeschnitten werden (zum Beispiel das nur der Bauch oder Kopf erkannt wird)

    Oder aber es werden Overlays darüber gelegt um einen Sachverhalt zu erklären.

    PPS: Wie ist das bei fernsehsendungen oder Satitre sieten? Diese benutzen ja auch Bilder von Promis die verunglimpft werden...


    MfG

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Fotos von Promis benutzen
    Und wie sieht es mit Fotos aus wenn jemand eine Biografie einer Person schreibt. Darf dort ein Foto eingefügt werden? (mit Linkangabe und Foto bleibt unverändert)
    Wenn man die entsprechenden Genehmigungen hat, darf man das.
    Wie ist es mit Bildern aus Programmen (wie Magix Videostudio oder Webplus X2 Websidemaker)
    Hier kommt es immer auf den Einzelfall an, ob das Bild dem Urheberrecht unterliegt.
    Darf man solche Bilder verwenden und verändern? (die Fotos scheinen von Fotolia oder Istock.com zu sein)
    Welche meinst du jetzt mit solche? Und wenn sie von einem Anbieter kommen, dann muss mna die Lizenzbedingungen beachten - die drücken in der Regel den Willen des Urhebers aus (und enthalten entsprechende Genehmigungen oder Verbote). Nur das "scheinen" zeigt mir eigentlich, dass die Quelle nicht klar ist - dann sollte man die Finger von lassen, da man dann keine Genehmigung des Urhebers hat.
    Diese Bilder werden ja vom Programmbetreiber als Templates für Homepages oder für Filme bereitgestellt.
    Eben unter ensprechenden Bedingungen. Die sind zu beachten. Hat man sowas nicht, muss man davon ausgehen, dass der Urheber keine Genehmigung zur Verwendung erteilt hat. Ob wirklich niczht, wird man bei Verwendung spätestens dann erfahren, wenn die Schadensersatzforderung eintrudelt ...
    PS: Veränderung im dem Sinne das Teile des Bildes rausgeschnitten werden (zum Beispiel das nur der Bauch oder Kopf erkannt wird)
    Das wäre eine Bearbeitung des Urheberrechts. Auch die ist nur nach Zustimmung des Urhebers gestattet.
    Oder aber es werden Overlays darüber gelegt um einen Sachverhalt zu erklären.
    Das gleiche.
    PPS: Wie ist das bei fernsehsendungen oder Satitre sieten? Diese benutzen ja auch Bilder von Promis die verunglimpft werden...
    Das ergibt sich aus dem Zitatrecht (§ 53 UrhG). Hier ist der Zweck entscheidend, und bei den genannten Beispielen ist es journalistische Berichterstattung. Aber das kann nicht jede Webseite für sich in Anspruch nehmen (eigentlich kaum eine). Außerdem kaufen besonders Fernsehen und Zeitschriften die Rechte zur Verwendung, die Genehmigung des Urhebers liegt also vor.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Fotos von Promis benutzen
    Das ergibt sich aus dem Zitatrecht (§ 53 UrhG).
    Bevor sich einer totsucht: §51 UrhG.

    (§53 regelt die berühmte "Privatkopie".)
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Fotos von Promis benutzen
    Bevor sich einer totsucht
    Solange muss man ja auch nicht suchen, wenn man links und rechts schaut Kann ja mal passieren
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von lawdog im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 12:24
  2. Von immoscout im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 19:01
  3. Von fairplay im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 19:42
  4. Von Aphexart im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 17:53
  5. Von Craphix im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 17:47
  6. Von cojones im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 10:54
  7. Von Laoxi im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 22:20
  8. Von Blondlöwe im Forum Urheberrecht
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 14:54
  9. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 12:46
  10. Von grenzenlos im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 09:11
  11. Von anonymus451 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 01:09
  12. Von rakkaus im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 19:23
  13. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 13:43
  14. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 21:48
  15. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 14:34
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •