Ergebnis 1 bis 2 von 2

Fehlerhaftes Handy-Gerät - was tun?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    1
    Standard Fehlerhaftes Handy-Gerät - was tun?
    Hallo,
    wir (zu zweit) haben über eBay jeweils ein Handy (Neugerät mit Garantie) mit zusätzlichem Flatrate-Vertrag erworben (das wurde von dem Verkäufer so kombiniert und ist kein Bundle-Angebot der grossen Mobilfunkanbieter in Deutschland gewesen).
    Das Handy ist nun von Anfang an fehlerhaft (ständige Störgeräusche beim Telefonieren). Das scheint auch kein Fehler unseres Gerätes zu sein, sondern ein genereller Fehler.
    Wir haben es an die vom Hersteller beauftragte Reparaturstelle eingeschickt. Die sagt, der Fehler sei nicht reproduzierbar. Wir haben es dann mit einer Mängelrüge an den Verkäufer geschickt. Dieser hat es ebenfalls eingeschickt. Gleiche Aussage. Nach Rücksprache mit dem Verkäufer haben wir es dann nochmals mit ausführlicher Fehlerbeschreibung und Cd, worauf der Fehler zu hören ist, eingeschickt. Doch das Handy kam wieder ohne Reparatur mit dem Vermerk "Fehler nicht reproduzierbar" zurück.
    Nun sagt der Verkäufer, er hätte nur die Möglichkeit zur Wandlung, wenn eine Repartur 3 x gescheitert ist. Die beauftragte Reparaturstelle stellt sich stur, und nimmt einfach keine Repartur vor.
    Gespräche mit der Service-Hotline des Geräteherstellers führten auch zu nichts. Der Fehler scheint aber bekannt zu sein und angeblich ist es in England auch gelungen, den Fehler zu reparieren.

    Was haben wir nun für eine Möglichkeit? Wir können die Servicestelle zur Reparatur ja nicht zwingen. Haben wir gar keine Möglichkeit, das Gerät wieder zurückzugeben oder einen Austausch zu verlangen, ohne dass eine Reparatur vorgenommen wurde ? Und wie ist das mit dem Mobilfunkvertrag, über den das Gerät ja eigentlich bezahlt wird, der aber nicht wirklich im Zusammenhang mit dem Handy steht?

    Danke und viele Grüße
    jazzmn

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Fehlerhaftes Handy-Gerät - was tun?
    Nach der Schilderung ist der Fehler kein Sachmangel - nicht mal ein Fehler . Somit bestehen auch keine Ansprüche.
    Wenn man doch der Meinung ist,d as es sich um einen Sachmangel handelt, bleibt wohl nur der Weg zu klagen. Im Zuge der Klage würde dann von einem unabhängigen Gutachter die Frage geklärt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von PeterDenis im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 04:27
  2. Von crazybone87 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 16:53
  3. Von diemus im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 18:08
  4. Von Panzerknacker im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 15:44
  5. Von HansDieter im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 17:03
  6. Von Klavier im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 10:33
  7. Von cuddles im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 23:02
  8. Von löffel im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 21:18
  9. Von Bingo Bongo im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 13:12
  10. Von Thorsten-AWZ im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 21:03
  11. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 16:23
  12. Von maxi im Forum E-Commerce
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 15:21
  13. Von Unregistriert im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 17:39
  14. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 23:01
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •