Ergebnis 1 bis 15 von 15

Polizei.... Hilfeeeee

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    6
    Standard Polizei.... Hilfeeeee
    Guten Tag, ist wirklich drigend, habe gerade einen Brief vom Polizeipräsidium meiner Stadt erhalten, in diesem steht folgendes: In der Ermittlungssache wegen Computerbetruges unter Verwendung rechtswidrig erlangter zugangsdaten zur bezahlung des kostenpflichtigen Online_Accounts von " World of Warcraft" ab 01.02.2009 ist Ihre Vernehmung als Beschuldigter erforderlich.


    Hilfe... ich weiß worum es geht, habe mit geklauten tonline accounts wow bezahlt, aber, habe die accounts von einem Freund bekommen, nie etwas gehackt, oder rechtswirdrig erlangt


    Was droht mir da? Also was passiert schlimmstenfalls mit mir?

    meine Mutter ist auch zur vernehmung geladen. Bitte helft mir.

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    6
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    bitte gebt mir Rat, ich drehe durch.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Anwalt mitnehmen. Ist das einzige was ich raten kann.
    Was droht mir da? Also was passiert schlimmstenfalls mit mir?
    Das wird dann wohl zu einer Strafe kommen. Die Höhe der Strafe ist Geldstrafe oder Freiehitsstarfe. Die Höhe hängt vom Umfang der Straftat ab, bei Verwendung fremder Accounts tippe ich mal auf Bewährung (Geldstarfe wäre mir zu milde).
    Aber was es auf jeden Fall gibt: Vorbestraft. Damit wirst du dann wohl ewig zu tun haben. Sowas überlegt man sich eben vorher.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    6
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Bist du dir sicher?

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Was meinst du jetzt?
    Das mit dem Anwalt: ja.
    Das mit der Strafe: nein, sowas kann man nicht voraussagen. Die Höhe und ob hängt immer von allen Umständen ab. Aber meine persönliche Meinung: wenn das Genannte zutrifft, ist es eher wahrscheinlich, dass eine Strafe ausgesprochen wird. Und zu wünschen wäre es.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    6
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Ich weiß selbst wie blöd es war. Ich meinte das mit der Strafe. Bin Schüler eines Gymnasiums, wohne bei meiner Mutter, bin 19.

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Ich meinte das mit der Strafe.
    Das deutsche Strafrecht hat zwei Funktionen: Strafe bei Verfehlungen und Erziehung. Wenn auf die Umstände Rücksicht genommen würde, würde eins von beiden ins Leere laufen. Und meine ganz persönliche Meinung: Von einem 19jährigen kann man eben schon die entsprechende Reife verlangen ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    6
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Ja, das sehe ich ja auch ein, aber ich habe einfach nur die Daten benutzt, die ich von jemandem bekommen habe, ohne bösen hintergedanken oder sonstwas.

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Das ist völlig egal. Fremde Accounts sind nun mal nicht die eigenen und da sagt jeder vernünftige Menschenverstand, das das nicht rechtens sein kann. Ob man die selbst geklaut hat, ist nebensächlich, die Verwendung reicht für den genannten Straftatbestand aus. Der Diebstahl der Daten wäre noch eine Spur schlimmer (und ein anderes Delikt).
    Wie gesagt, vorher mit einem Anwalt absprechen (sollte man bei Strafverfahren immer). Vielleicht kann der ja einen Deal aushandeln, zum Beispiel wenn die Herkunft der Daten noch nicht ganz klar ist ... Deswegen einen Anwalt fragen, ob und was der machen kann. Manchmal kann schon Reue und Hilfe bei der Ermittlung als Erfolg der Erziehung angesehen werden, weswegen es dann vielleicht nicht mehr einer Strafe bedarf ... Aber hier fängt es an konkret zu werden und das kann und darf ich hier nicht beurteilen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  10. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    6
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Ok vielen Dank.

    Bitte glaube mir eines und zwar, dass ich es bereue und zwar zutiefst, meine Mutter ist so enttäuscht von mir. Ich würde alles machen und das ungeschehen zu machen, weil es mir so leid tut. Bitte denke nicht, dass ich ein schlechter Mensch bin.

  11. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    6
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    nimm deinen Kolegen auch gleich mit. Dann ist schluss mit der Hackerei

  12. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    3
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Hallo,

    ich habe heute den selben Brief bekommen.
    Allerdings habe ich nichts mit T-Online-Accounts zu tun!
    Ich habe vor längerer Zeit bei jemandem Spielzeit gekauft. Der meinte er lade mir völlig legal meinen Account auf. Ich wusste nicht, dass der so etwas macht.
    Kann ich trotzdem bestraft werden? Ich hab ja nichts illegales getan, das war doch dann der bei dem ichs gekauft habe!

  13. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Klar, weil jemand völlig kostenlos jemandem Geld schenkt ... In welcher Welt lebst du denn?
    Sicherlich kannst du denen das so erklären, aber glauben werden die dir das nicht und trotzdem gegen dich ermitteln.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  14. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    3
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Es war ja nicht kostenlos, hab ja dafür gezahlt.

    EDIT: Damals gabs davon hunderte Angebote auf ebay und lauter zufriedene Kunden. Woher soll man denn da wissen, dass man über den Tisch gezogen wird?

  15. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    3
    Standard AW: Polizei.... Hilfeeeee
    Zitat Zitat von HeldDerWelt Beitrag anzeigen
    Es war ja nicht kostenlos, hab ja dafür gezahlt.

    EDIT: Damals gabs davon hunderte Angebote auf ebay und lauter zufriedene Kunden. Woher soll man denn da wissen, dass man über den Tisch gezogen wird?
    EDIT2: Anscheinend bin ich zu früh in Panik geraten. Auf dem Brief steht bei "Zweck: Zeugenvernehmung". Anscheinend wissen die, dass ichs nicht war und wollen mich als Zeugen?

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 19:41
  2. Von Tidus9 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 14:22
  3. Von Saotan im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 16:55
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 13:38
  5. Von hura im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 23:23
  6. Von infopeter1 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 12:25
  7. Von eVision im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 17:13
  8. Von shark35 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 23:14
  9. Von Gonzo im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 22:26
  10. Von ali21 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 13:15
  11. Von Anonymous im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 10:50
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •