Ergebnis 1 bis 5 von 5

Frage zur Anzeige wegen Hacken

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    10
    Standard Frage zur Anzeige wegen Hacken
    Hallo,

    Ich habe folgende frage und Zwar bekommt Person A <--16jahre
    eine Anzeige von Person B

    Weil Person A einen Trojaner in Einen Bot gesteckt hat für eine Spiel in diesen Spiel sind Bots verboten nun wurde von Person A der Account geklaut
    und das Passwort wurde kurzfristig geändert nach 4 Stunden aber wieder an Person B gegeben. Person B hat eine Anzeige erstattet der kennt die Ip Adresse
    und den Wohn ort also Stadt was für eine strafe wird Person A nun bekommen
    bekommt er Überhaupt eine Strafe den es wurde ja alles zurück geben.
    Ausserdem hat Person A Person B noch die anderin Daten geschickt die Mit
    Gehackt wurden ohne dort einmal rein zuschauen

    Ich bedanke mich nun schoneinmal im Voraus

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Frage zur Anzeige wegen Hacken
    Das ist schon eine Straftat
    StGB § 263a
    Computerbetrug.
    (1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er das Ergebnis eines Datenverarbeitungsvorgangs durch unrichtige Gestaltung des Programms, durch Verwendung unrichtiger oder unvollständiger Daten, durch unbefugte Verwendung von Daten oder sonst durch unbefugte Einwirkung auf den Ablauf beeinflußt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    StGB § 303a Datenveränderung
    (1) Wer rechtswidrig Daten (§ 202a Abs. 2) löscht, unterdrückt, unbrauchbar macht oder verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    (2) Der Versuch ist strafbar.
    (3) Für die Vorbereitung einer Straftat nach Absatz 1 gilt § 202c entsprechend.
    Such dir eins raus - oder nimm beides
    Wie du den Formulierungen entnehmen kannst, geht es nicht darum, ob etwas zurückgegeben wurde. Allein die Benutzung und/oder Veränderung, selbst der Versuch oder die Vorbereitung reichen aus, um den Straftatbestand erfüllt zu haben.
    Und da man mit 16 schon voll schuldfähig ist (laut Gesetz ab 14), nützt auch die Minderjährigkeit nichts.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    10
    Standard AW: Frage zur Anzeige wegen Hacken
    O.o das nur weil ich ein Passwort geändert habe komme mir grade vor wie ein Schwerverbrecher........aber wenn er doch selbst ein ( Verbotenes Programm ) benutzen wollte? Es verstößt gegen die Regeln des Spieles.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Frage zur Anzeige wegen Hacken
    O.o das nur weil ich ein Passwort geändert habe komme mir grade vor wie ein Schwerverbrecher..
    Sowas kann eben passieren
    ........aber wenn er doch selbst ein ( Verbotenes Programm ) benutzen wollte? Es verstößt gegen die Regeln des Spieles.
    Das ist eben ein anderes Problem. Das eine ist Strafrecht (Datenmanipulation) das andere Zivilrecht (Verstoß gegen Regeln).
    Und somit kann es auch getrennt verfolgt werden.

    Aber um es mal etwas zu relativieren: Wenn nichts passiert ist, wird es wohl kaum zu einer Strafe kommen, der Staat (Strafrecht) ist kaum an oirgendwelchen Online-Spielen interessiert.
    Was anderes, wenn die Daten sensibel waren (Bankdaten u.ä.). Dann ist es auch egal, ob sie verwendet wurden oder nicht, dann gibt es in der Regel Strafen (erzieherische Wirkung des Strafrechts).
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    10
    Standard AW: Frage zur Anzeige wegen Hacken
    Da Fehlt mir aber ein Stein vom Herzen danke für deine Schnelle Hilfe aaky

Ähnliche Themen
  1. Von luki4fun im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2015, 16:06
  2. Von Sarah123 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 19:58
  3. Von SandyBridge1111 im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 11:15
  4. Von Shayanio14 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 18:12
  5. Von crueldeath im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 13:57
  6. Von pharrell im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 12:09
  7. Von nureingast im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 12:52
  8. Von Ganrym im Forum E-Commerce
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 13:41
  9. Von Florian T. im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 14:35
  10. Von ToiToyTaeu im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 19:28
  11. Von Benutzer_JH im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 09:53
  12. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 20:06
  13. Von wertachbrücke im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 13:36
  14. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 09:18
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •