Ergebnis 1 bis 5 von 5

Shop A erstellt Angebot, Kunden reklamieren

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    7
    Standard Shop A erstellt Angebot, Kunden reklamieren
    Hallo,

    angenommen Shop A erstellt für eine Gruppe von Kunden ein Angebot.
    Dieses Angebot gilt da es x Personen gibt die daran teilnehmen.
    Dieses Angebot bezieht sich auf Ware die erst 1 Woche später auf den Markt kommt.
    Hierbei wird ein fester Preis angegeben.

    Kunden überweisen das Geld per Vorkasse.
    Händler liefert pünktlich aus.

    An dem Tag an dem die Ware normal auch im Handel erhältlich ist erhält Shop A eine Email der Kunden.
    Sie haben herausgefunden, dass man das Produkt im Handel nun billiger bekommt.

    Sie fordern, dass Shop A den gleichen Preis wie im Handel macht zzgl. Rabatt.
    Oder sie wiederrufen und schicken die Ware zurück.

    Was für Möglichkeiten bzw. Rechte hat Shop A nun?
    Was ist wenn manche die Ware schon geöffnet haben und manche nicht?


    Grüße

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Shop A erstellt Angebot, Kunden reklamieren
    Nun, Kunden haben eben ein Widerrufsrecht. Allerdings scheint das hier massiv missbraucht zu werden. Vielleicht Erpressung? Nötigung?
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Shop A erstellt Angebot, Kunden reklamieren
    Der Shop muss nicht den niedrigen Preis machen. Vertraglich festgelegt ist das, was vereinbart wurde.
    Natürlich haben die Kunden jetzt die Möglichkeit des Widerrufs - das ist das Risiko des Händlers.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    7
    Standard AW: Shop A erstellt Angebot, Kunden reklamieren
    ok.
    Bei der Ware handelt es sich um Dvds. Wenn die Verpackung geöffnet wurde kann Shop A die Ware nicht mehr als Neu verkaufen.
    Die Kunden müssten doch hierbei für den Schaden aufkommen? Wie viel % kann man hier berechnen?

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Shop A erstellt Angebot, Kunden reklamieren
    Ich würde hier überhaupt kein Widerrufsrecht sehen
    BGB § 312d Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen
    ...
    (4) Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen
    ...
    2.zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind,...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von Uzi21 im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 15:27
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 01:03
  3. Von Der Don im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 10:36
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 16:52
  5. Von Mario72 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 11:51
  6. Von thepawelification im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 17:45
  7. Von Isabelle.Sandow im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 12:22
  8. Von sektor7 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 20:41
  9. Von Hellas1983 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 22:47
  10. Von TommyD im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 01:10
  11. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 17:44
  12. Von Mister_Tobi im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 19:57
  13. Von juppidupp im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 14:45
  14. Von Dennis im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 10:31
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •