Ergebnis 1 bis 8 von 8

Team bricht zusammen

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    2
    Standard Team bricht zusammen
    Hi,

    Ich habe eine Frage bezüglich Streit in einem Forum. Falls in einem Forum mehrere Admins vertreten sind. Und die Admins streiten sich.
    Server, Forum und Domain gehören den Admins zusammen, das Team bricht auseinander. Alle wollen jedoch noch das Forum weiterführen, sodass keiner dem anderen das Forum zB. übergeben will.
    Wie ist hier der Vorgang? Was hat man da für Rechte?

    Mit freundlichen Grüssen

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Team bricht zusammen
    Etwas seltsam finde ich, dass Server, Domain und Forum allen gehören. Hierfür gibt es normalerweise irgendwelche Vereinbarungen, die nicht unbedingt schriftlich festgehalten sein müssen.
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass als Inhaber der Domain mehrere Leute beim Registrar drin stehen Und auch für den Server muss ja jemand zahlen ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Team bricht zusammen
    Kann nicht nur EINE Person oder EINE jur. Person das Eigentum an einer Sache haben bzw. Vertragspartner sein. Da ihr vermutlich kein Verein, GbR oder sowas gegründet habt, müssten die entsprechenden Personen doch leicht zu ermitteln sein. Domaininhaber, Servermieter, ...
    Gut wär natürlich auch einfach mal die Differenzen auszudiskutieren und mal zu schauen, ob man sich nicht doch zusammenraufen kann.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    2
    Standard AW: Team bricht zusammen
    Ob, das noch möglich ist...

    Nun, Domain gehört einem, Server gehört einem anderen zB.
    Das Forum selbst gehört ja aber allen.

    Mit freundlichen Grüssen

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Team bricht zusammen
    Ich würde sagen, dass das Forum dem gehört, der es installiert hat (also der erste angemeldete Administrator) oder etwa dem Servermieter, weil es auf seinem Server läuft. Aber da in der Vergangenheit sicherlich über sowas geredet wurde...
    Aber ich hab echt überhaupt keinen Ansatz nach was man das behandeln könnte (also gesetztesmäßig)
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Team bricht zusammen
    Der Ansatz wäre hier jeden Punkt (Server, Domain, Forum) separat zu klären
    Und ein "Eigentum" an dem Forum kann es nicht geben, da das Forum kene Sache nach deutschem Recht ist. Es gibt bestenfalls Verantwortlichkeiten.
    Man müsste aber trotzdem sehen, was vereinbart wurde, und wenn nichts, wie es gelaufen ist ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Team bricht zusammen
    Ja das Problem, dass das Forum kein Eigentum ist, hab ich ja auch gesehn. Aber irgendwie muss man doch drum herumkommen / muss es doch etwas anwendbares geben; vielleicht am ehesten, dass der Verantwortliche auch die Rechte an dem "Gemeinschaftswerk" im Sinne UhrG hat, weil er eben als Hauptverantwortlicher für alles gerade gestanden hat?
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Team bricht zusammen
    Ixh shee es so: das Forum ist eine Software, die verwendet wird. Hier kann es bestenfalls Lizenzen geben, bei freier Software eher unüblich aber nicht ausgeschlossen. Und diese Lizenz wird oirgendjemand bekommen/beantragt/gekauft haben. Und derjenige darf diese Lizenz weiter verwenden. Ist wie mit dem Server - irgendjemand ist die Person, auch wenn es alle gemeinschaftlich genutzt haben.
    Und das Problem der Daten des Forums steht noch extra. Was die Texte angeht, könnte (muss aber nicht) Urheberrecht bestehen. Dann bräuchte man bei einer Änderung (Namensänderung, Änderung der NUtzung) eventuell die Zustimmung der Urheber.
    Und dann noch die persönlichen daten der Registrierungen. Hier ist eine Weitergabe ohne Zustimmung nicht zulässig.
    Meiner Meinung nach: Wenn sich viel daruim gekümmert haben, ist bei einem Streit eigentlich das Ende besiegelt, es sei denn, man begibt sich auf rechtlich sehr unsicheres Terrain.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von tommi78 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 09:51
  2. Von tommi78 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 11:57
  3. Von dead im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 23:29
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •