Ergebnis 1 bis 7 von 7

Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2
    Pfeil Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen
    Hallo Leute, ich habe folgende Frage:

    Ich bin dabei eine Seite mit Produktbilder zu erstellen. Die Produktbilder oder Fotos habe ich selber geschossen. Also bin ich ja der Urheber der Bilder?!? Ich möchte die Bilder allen zugänglich machen (Nutzungsrecht verschaffen), teils kostenlos, teils gegen eine kleine Gebühr für die Nutzung. Kurz gesagt, ich verlange also eine Gebühr für meine Arbeit, dass ich das Foto erstellt habe.Danach können die Bilder z.B für Online shops oder sonstiges genutzt werden.

    Frage: Was ist mit dem Markenrecht wenn auf dem Bild zum Beispiel ein Glas Nutella ist, oder meinetwegen ein Playstation Spiel.

    Ich verkaufe nicht die Produkte sondern nur das Nutzungsrecht meiner Bilder.Das machen doch viele so

    Habe schon einiges darüber gelesen, sowie z.B dieses Parfümfläschen Urteil. Soo ganz auf der sicheren Seite fühle ich mich jedoch noch nicht.

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    Vilen Dank

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen
    Kann man auch nicht sein
    Denn wenn jemand, der das Nutzungsrecht bekommt, das Bild dann missbraucht, kann das auch auf den Urheber zurückschlagen (ist zwar eher selten, aber man weiß nie, was sich findige Anwälte einfallen lassen).
    Und das Problem ist, dass man das auch durch die geschicktesten Bedingungen nicht ausschließen kann ... Ich kann dir nur empfehlen, dich von einem Facjhmann (sprich Anwalt) umfassend beraten zu lassen, wenn du sowas vor hast.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    2
    Standard AW: Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen
    Das heißt ich bekomme nur ein Paar drauf, wenn jemand das Foto mit dem Markenartikel für negative Zwecken benutzt, z.B. neben Hitler stellt. Aber ich bekomme kein Problem, dass ich für die Fotos, wo auch diese Marken abgebildet sind, Geld fordere oder damit Geld verdiene?

    Das mit dem Anwalt ist so eine Sache, die Kosten zu viel. Erstmal hier Informieren, ob es überhaut rechlich grob möglich ist und dann natürlich zum Profi.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen
    Grob möglich würde ich sagen, aber die Risiken sind einfach da - und der Einfallsreichtum der Markeninhaber und ihrer (unterbeschäftigten und sich selbst finanzierenden) Anwälte ist nicht zu unterschätzen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.10.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3
    Standard AW: Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen
    Vielleicht irre ich mich auch, aber ich habe von einem Jungen gehört, der wollte bei Ebay irgendein Marken-Hifi-Gerät verkaufen, gebraucht. Er hat also ein Foto davon geschossen, das Produkt und die Verpackung dazu. (Was er wohlgemerkt alles selbst gekauft hatte)

    Nach kurzer Zeit bekam er vom Hersteller des Produkts eine Abmahnung, kam glaube ich sogar dazu, dass er mehrere tausend Euro Strafe zahlen musste.

    Also weiß ich wirklich nicht, ob die Idee, Markenbilder zu verkaufen legal ist...

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen
    Zitat Zitat von Suschi0312 Beitrag anzeigen
    Vielleicht irre ich mich auch, aber ich habe von einem Jungen gehört, der wollte bei Ebay irgendein Marken-Hifi-Gerät verkaufen, gebraucht. Er hat also ein Foto davon geschossen, das Produkt und die Verpackung dazu. (Was er wohlgemerkt alles selbst gekauft hatte)

    Nach kurzer Zeit bekam er vom Hersteller des Produkts eine Abmahnung, kam glaube ich sogar dazu, dass er mehrere tausend Euro Strafe zahlen musste.

    Also weiß ich wirklich nicht, ob die Idee, Markenbilder zu verkaufen legal ist...
    Du solltest dich irren Denn die Verwendung von Bildern für Produkte ist durchaus zugelassen. Heißt zwar nicht, dass man von irgendwelchen Anbietern, die nichts Besseres zu tun haben, Abmahnungen bekommen könnte, nur haltbar wären die definitiv nicht.
    Entweder der hat ein fremdes Bild genommen (was ich wohl als das wahrscheinlichste annehme - darüber hab ich auch mal einen Bericht gesehen) oder der war einfach nur "schlecht beraten", wenn er gezahlt hat ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.10.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3
    Standard AW: Selbsterstellte Bilder von bekannten Produkten verkaufen
    Wie auch immer: ich habe in dem Zusammenhang gehört, dass der Hersteller ihn angemahnt hat, weil er die Originalverpackung als Foto mit eingestellt hat, selbst geknipst...
    Fand ich auch sehr komisch, aber ist sicher nur ein Einzelfall

Ähnliche Themen
  1. Von Robstarr im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 12:37
  2. Von Dresmo im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 00:52
  3. Von Jane10 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 23:08
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 15:08
  5. Von thomas_kegel im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 18:55
  6. Von bexopl im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 19:18
  7. Von lagstar im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 15:24
  8. Von damibu im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 14:49
  9. Von OXO im Forum Urheberrecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 19:29
  10. Von beobachter89 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 15:31
  11. Von Nicole80 im Forum E-Commerce
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 11:15
  12. Von Anonym im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 09:35
  13. Von babsy im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 20:29
  14. Von sanmiguel1974 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 15:05
  15. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 21:41
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •