Ergebnis 1 bis 3 von 3

Gewerbeanmeldung - Umsatzsteuer ID ohne vorherige Steuernummer

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1
    Standard Gewerbeanmeldung - Umsatzsteuer ID ohne vorherige Steuernummer
    Hallo, ich beschreibe mal folgende Unklarheiten.

    Person XY möchte ein Gewerbe eröffnen, Gewerbeanmeldung ist auf der Checkliste schon abgehakt.

    Jetzt geht es um die Ust-ID., XY ist zwar Kleingewerbetreibender möchte aber eine Umsatzsteuernummer. Klar einfach beantragen aber XY wird bei der Onlinevergabestelle immer nach einer Steuernummer gefragt mit der er Umsatzsteuerlich geführt wird, die gibt es aber nicht, da bisher niemals eine Umsatzsteuererklärung gemacht wurde

    Woher soll XY diese Steuernummer nehmen, aus der Lohnsteuerkarte??

    zweites Problem ist:

    XY ist zum Umgezogen, das Startup erfolgt am neuen Wohnort, wird er steuerlich automatisch am neuen Wohnort geführt? oder ist das Finanzamt am alten Wohnort zuständig.

    Ich hoffe ich mach mich nicht zu sehr zum Affen mit den fragen, aber irgendwann muss man ja anfangen zu lernen.


    Danke im Voraus

    heelo

  2. Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    54
    Standard AW: Gewerbeanmeldung - Umsatzsteuer ID ohne vorherige Steuernummer
    Ich schlage vor, diese Fragen mit dem Finanzamt zu klären.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Gewerbeanmeldung - Umsatzsteuer ID ohne vorherige Steuernummer
    Die Steuernummer für das Gewerbe wird nach der Gewerbeanmeldung (und dem Zurücksenden des Fragebogens) vom Finanzamt mitgeteilt. Das kann bis zu 4 Wochen dauern und erfolgt automatisch.

    Und verantwortlich ist das FA, wo man das Gewerbe angemeldet. Zieht man nach der Gewerbeanmeldung um, bevor man entsprechende Infos vom FA hat, dann kann sich das alles verzögern. Inzwischen muss man aber das Gewerbe auch ummelden ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von citrix im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2015, 20:48
  2. Von ocram im Forum E-Commerce
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 22:25
  3. Von InfoSuchti im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 12:22
  4. Von RazeR im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 12:20
  5. Von d34dl1nes im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 13:36
  6. Von d34dl1nes im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 23:42
  7. Von Hanftiger im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 12:30
  8. Von reini64 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 15:57
  9. Von Sülter im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 22:59
  10. Von lagstar im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 22:14
  11. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 00:23
  12. Von Andi951753 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 22:36
  13. Von Wibke A. im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 01:17
  14. Von thomasstriker im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 19:19
  15. Von Holly im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2003, 13:58
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •