Ergebnis 1 bis 5 von 5

Abänderung von Blogeinträgen durch den Administrator

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    3
    Frage Abänderung von Blogeinträgen durch den Administrator
    Fall: Auf der Homepage einer Arbeitsgruppe eines Studiengangs gibt es die Möglichkeit in einem Blog einen Beitrag zum Thema "Lieblingsbücher" zu veröffentlichen (also kein anstößiges Thema bei dem Namen erwähnt werden oder der Ruf eines anderen geschädigt werden könnte)
    Die Beiträge der verschiedenen Benutzer müssen jedoch bevor sie erscheinen erst durch den Administrator/Moderator des Blogs freigegeben werden.
    Hierbei stellte sich nach einigen Versuchen von verschiedenen Personen heraus, dass die Einträge nie 1 zu 1 übernommen werden, sondern vom Admin vorher überarbeitet werden. D.h. z.B. Sätze werden rausgelöscht, Wörter werden abgeändert usw. ..die Aussage des Inhalts wird jedoch nicht verändert, wie gesagt nur einzelne Teile des Textes.

    Wie ist hier die Rechtsgrundlage? Welche Rechte hat der Admin?
    Kann man gegen dieses Verhalten vorgehen?

    Viele Dank im Voraus

    VANT

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Abänderung von Blogeinträgen durch den Administrator
    Der Betreiber (ich nehme mal an, das ist mit Admin gemeint) hat alle Rechte, solange es mit seinen Interessen vereinbar ist. Wird gegen Recht verstoßen muss er sogar handeln. Und da der Betreiber für alle Inhalte haftet, ist es in seinem Interesse nur Inhalte zuzulassen, die seiner Überzeugung entsprechen.

    Bevor hier das Argument der "freien Meinungsäußerung als Grundrecht" kommt, bitte die Suche benutzen. Das ist hier nicht relevant.

    Und wird niemand dazu gezwungn, genau in diesem Blog zu posten, wenn er mit den Bedingungen nicht einverstanden ist
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    3
    Standard AW: Abänderung von Blogeinträgen durch den Administrator
    Hallo, danke für die schnelle Antwort.
    Aber ich muss nocheinmal nachhaken, wie schon erwähnt geht es nicht darum, dass für den Inhalt relevante Dinge gelöscht werden. Die Texte werden vom Admin ausschließlich stilistisch verändert (was ich als äußerst selbstverliebt deuten würde), allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass dies mit rechten Dingen zugeht.
    Es geht also nicht um Zensur, sondern nur um Willkür

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Abänderung von Blogeinträgen durch den Administrator
    Gut, aber es ist nun mal die Seite des Betreibers. Und da hat er alle Rechte.

    Oder anders ausgedrückt: Es gibt keinen rechtlichen Anspruch, den ich kenne, der dagegen sprechen könnte. Eventuell könnte man übers Urhberrecht gehen, allerdings müsste das auch relevant sein. Es müssten also wirklich "geistige Schöpfungen" mit der entsprechenden Schöpfungshöhe sein. Meine Beiträge hier wären es zum Beispiel nicht.

    Es gibt aber einige Rechte (z.B. Haftung für Inhalte) die für das Verhalten des Betreibers sprechen, mit denen er durchaus argumentieren könnte.

    Im Endeffekt ist es doch so: Er kann es, weil er es kann Würden deswegen plötzlich die Poster wegbleiben, würde er das vielleicht irgendwann lassen, wenn es wirklich unrelevant ist. Nur solange sich immer noch jemand findet, der mitmacht ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    3
    Standard AW: Abänderung von Blogeinträgen durch den Administrator
    Vielen Dank das leuchtet mir ein und die Aussage er kann es, weil er es kann ist eh eine meiner Lieblingsaussagen !
    Trotzdem ärgerlich und ich bin immernoch nicht weiter damit wie ich ihm eins auswischen kann dafür...falls es hier noch Tips gibt, immer her damit

    Aber danke auf jeden Fall für die schnelle Hilfe.
    Das Problem ist um seinem Blog publik zu machen das er nervt, muss ich an ihm vorbei und das möchte ich ohne etwas verbotenes tun zu müssen

    Grüße VANT

Ähnliche Themen
  1. Von Ch405f0r3v3r im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 13:30
  2. Von Emil im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 23:13
  3. Von Pfeol im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 18:12
  4. Von Piggy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 20:56
  5. Von grumpi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 23:04
  6. Von Renesasa im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 18:51
  7. Von GigaToni im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 09:51
  8. Von Oldies im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 15:11
  9. Von Digenea im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 00:33
  10. Von An4k1n im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 16:44
  11. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 23:48
  12. Von bozel im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 22:28
  13. Von Regenpfeiffer im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 17:41
  14. Von dr.low im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 11:14
  15. Von Marty im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2004, 14:02
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •