Ergebnis 1 bis 10 von 10

Wann muß ich eine Rechnung schriebn

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    5
    Standard Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Hallo zusammen,

    ich möchte einen onlineshop aufmachen indem ich software,ebooks und andere digitale produkte verkaufen möchte, nun frag ich mich muß ich immer eine rechung versenden, und muß diese in einem PDF format, per Brief oder als e-mail versendet werden, oder kann ich ein Rechnung auch als Download anbieten. Welche möglichkeiten hat man da, oder kann man eine rechnung auch weglassen wenn man an private perosnen verkauft.

    Dank im vorraus für die Hilfe

    MfG
    Index

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Weglassen darf man die Rechnung nie. Wie man sie dem Kunden zur Verfügung stellt, kommt auf den Kunden an.
    Während bei Privatpersonen einiges möglich ist, kann ein Unternehmer auf das Zusenden per Post bestehen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Also könnte ich nach dem kauf euf eine Seite weiterleiten mit einem Link wo ich eine vorgefertigte Rechnung im Word format hinterlege mit den angaben:

    Vollständiger Name Anschrift von mir bzw. Unternehemen
    Kaufdatum (kann vom Käufer aktualisiert werden)
    Menge und Bezeichnung vom Artikel
    was der Artikel kostet (kann man abändern bei angeboten)
    und den Steuersatz

    Könnte ich so eine Rechnung hintelegen oder wäre es besser wenn ich ein Formrichtige Rechnung im PDF Format versende da ich bei Privatkunden keine signierte Datei benötige.

    Wäre es aus möglich das ich über meinen Autoresponder eine E-mail mit den Rechnungs details versende.

    MfG
    Index

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Also könnte ich nach dem kauf euf eine Seite weiterleiten mit einem Link wo ich eine vorgefertigte Rechnung im Word format hinterlege
    Eher nicht. Der Grund ist ganz einfach: Word hat nicht jeder. Damit kann nicht garantiert werden, das jedem die Rechnung zugänglich ist (PDF ist ein klein wenig aders, da der Betrachter kostenlos erhältlich ist)
    mit den angaben:
    Was auf einer Rechnung anzugeben ist, steht eindeutig im Gesetz. Einfach mal lesen oder beraten lassen.
    Könnte ich so eine Rechnung hintelegen
    Also eher nein.
    oder wäre es besser wenn ich ein Formrichtige Rechnung
    "formrichtig" ist immer besser
    im PDF Format versende da ich bei Privatkunden keine signierte Datei benötige.
    Man muss sie nicht versenden, man kann sie auch downloaden lassen. Aber das mit der signierten Rechnung ist so formuliert auch falsch. Auch hier empfehle ich dir, dich mal genauer zu erkundigen.
    Wäre es aus möglich das ich über meinen Autoresponder eine E-mail mit den Rechnungs details versende.
    Wenn deinh Autoresponder mit den Anforderungen n die Rechnungsstellung klar kommt (was ich kaum glaube). Zum Beispiel der einmaligen und eindeutigen Nummerierung.

    Aber nur mal so nebenbei: Man benötigt die Rechnungen auch für die eigene Buchhaltung
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Ist bei .doc(x) nicht auch problematisch, dass man die Rechnung einfach verändern kann? Bei .pdf ist das ja nicht ohne weiteres möglich.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Beides kann verändert werden
    Und für Provatpersonen ist es eigentlich völlig egal, ob die im Endeffekt in der Rechnung rumschmieren oder nicht, wen interessiert das
    Nicht ohne Grund hält das FA noch an der Signatur fest, wenn es wirklich relevant ist (bei Unternehmen, die einen Anspruch aus einer Rechnung ableiten können)
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    8
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Die Rechnungserstellung als Word-Datei ist kein Problem. Download oder Zusendung per eMail reicht aus.
    Ein Satz in den AGB, der dies wiedergibt macht es dann auch rechtssicher.

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    @Guenther56
    Aber in § 14 (3) UstG steht doch ganz klar drin, dass das bei Unternehmen nicht möglich ist; AGB zählen doch nicht mehr als Gesetz...

    Vor allem wird sich das Finanzamt nicht dafür interessieren, dass das Unternehmen mit dem Vertragspartner ausgemacht hat, dass die Rechnung "einfach mal so" kommt...
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    @Elradon
    Bei Endkunden geht das schon. Auch bei Firmen geht es theoretisch, nur wird das keine Firma mit sich machen lassen, da sie die Rechnungen dann nicht steuerrechtlich verwerten kann.
    Und da können dann auch keine AGB mehr helfen, da dann der Spezialfall des Gesetzes gilt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  10. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    8
    Standard AW: Wann muß ich eine Rechnung schriebn
    Die Rechnung elektronisch mit Signatur oder per Briefpost ist nur für die Ust. relevant.
    Privatpersonen interessieren sich meist hierfür nicht.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 12:21
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 22:12
  3. Von rodimo im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2014, 14:36
  4. Von Suchender im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 12:03
  5. Von SpecialFighter im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 18:14
  6. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 19:30
  7. Von Dateninspektor im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 16:28
  8. Von duni003 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 14:25
  9. Von blödmann im Forum E-Commerce
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 17:06
  10. Von thenoname im Forum E-Commerce
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 20:59
  11. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 23:40
  12. Von honkfonz im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 12:51
  13. Von crewcoach im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 13:26
  14. Von Chief Asoyo im Forum Domain-Recht
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 19:34
  15. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 23:55
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •