Ergebnis 1 bis 5 von 5

namen schützen lassen?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    2
    Standard namen schützen lassen?
    hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier
    *also net hauen wenn ich was falsch mach*

    ich habe eine frage zum schutz von namen:

    angenommen, jemand ist in mehreren foren mit dem selben mitgliedsnamen angemeldet (in unterschiedlichsten foren eben: in näh-foren, in haustier-foren, in hobby-foren, in fan-foren, in einem rechts-forum , usw eben ). in einigen der foren ist der mitgliedsname schon bekannt, und unter diesem mitgliedsnamen hat das foren-mitglied auch schon verschiedenes selbstgemachtes veröffentlicht (sowie z.b. "dachkatzes selbstgenähtes"), außerdem nehmen wir auch an, daß diese dachkatze unter diesem namen modelt.

    wäre es in dem fall möglich den namen schützen zu lassen, so daß sonst niemand ihn benutzen dürfte???
    wo läßt man das eintragen, und was kostet so was?
    wäre der name dann auf dauer geschützt oder nur eine bestimmte zeit lang?

    außerdem gibt es doch auf dem perso ein feld: "künstlername"
    was müsste man tun um hier seinen künstlernamen eintragen lassen zu können?

    vielen dank schonmal und liebe grüße *wink*

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: namen schützen lassen?
    angenommen, jemand ist in mehreren foren mit dem selben mitgliedsnamen angemeldet (in unterschiedlichsten foren eben: in näh-foren, in haustier-foren, in hobby-foren, in fan-foren, in einem rechts-forum , usw eben )
    Dann hat derjenige noch nichts von den Risiken gehört, die das mit sich bringt (Stichwort Social Networking) oder lebt mit diesen Risiken.
    wäre es in dem fall möglich den namen schützen zu lassen, so daß sonst niemand ihn benutzen dürfte???
    Nein. Ein Nickname steht nach mir bekannter Rechtssprechung nicht unter namensrechtlichem Schutz.
    wo läßt man das eintragen, und was kostet so was?
    wäre der name dann auf dauer geschützt oder nur eine bestimmte zeit lang?
    Die Fragen haben sich dann erledigt.
    außerdem gibt es doch auf dem perso ein feld: "künstlername"
    was müsste man tun um hier seinen künstlernamen eintragen lassen zu können?
    Hierbei geht es ausschließlich um gewerbliche (freiberufliche) Nutzung. Die Voraussetzungen wären also erheblich höher, als bloss die Nutzung als Nickname.
    Das wäre dann ein markenrechtlicher Schutz (kostenpflichtig, begrenzt)
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    2
    Standard AW: namen schützen lassen?
    aha, ok

    aber gesetzt der fall daß diese person auch z.b. unter diesem namen arbeitet, also wie gesagt z.b. modelt oder malt usw.....
    wäre in diesem fall der name nicht sowas wie eine marke? und wäre damit nicht automatisch ausgeschlossen daß andere den namen benutzen dürfen?
    z.b. dürfte ich mich doch bestimmt nicht in foren unter dem namen "coca cola" anmelden ......oder?

    und mich interessiert immernoch unter welchen vorraussetzungen man an welcher stelle seinen künstlernamen "anerkannt" bekommt, so daß man ihn in den pass eintragen lassen könnte

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: namen schützen lassen?
    aber gesetzt der fall daß diese person auch z.b. unter diesem namen arbeitet, also wie gesagt z.b. modelt oder malt usw.....
    wäre in diesem fall der name nicht sowas wie eine marke?
    Wenn das Modeln oder Malen gewerblich erfolgt - ja. Denn dann würde gewerblicher Namensschutz ziehen (Markenrecht).
    z.b. dürfte ich mich doch bestimmt nicht in foren unter dem namen "coca cola" anmelden ......oder?
    Ein klein wenig anders ist es bei notorisch bekannten Marken (zum Beispüiel T, Siemens ....) Dann könnte auch die nicht-gewerbliche Verwendung ein verstoß sein.
    und mich interessiert immernoch unter welchen vorraussetzungen man an welcher stelle seinen künstlernamen "anerkannt" bekommt, so daß man ihn in den pass eintragen lassen könnte
    Wenn man ein Gewerbe oder freiberufliche Tätigkeit (mit allem was dazu gehört: Anmeldung, Steuern ...) betreibt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    54
    Standard AW: namen schützen lassen?
    Zitat Zitat von dachkatze Beitrag anzeigen

    und mich interessiert immernoch unter welchen vorraussetzungen man an welcher stelle seinen künstlernamen "anerkannt" bekommt, so daß man ihn in den pass eintragen lassen könnte
    Zur Eintragung des Künstlernamens mußt Du anerkannter Künstler sein.
    Bedingung ist unter anderem auch die Mitgliedschaft in der Künstlersozialkasse. Diesen Künstlernamen kannst Du dann evtl., ich glaube als Markenzeichen o.ä., schützen lassen. Außerdem mußt Du vom Finanzamt als Künstler anerkannt sein.
    Künstler bist Du aber erst, wenn Du nachweist, dass Du als Künstler Deine eigene Kreative Kunst ausübst.
    Beispiel:
    Ein reiner Cover-Sänger ist kein Künstler, wenn seine Kunst keine eigenen Werke sind. Der ist dann gewerbetreibender.

Ähnliche Themen
  1. Von GMiX08 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2015, 20:54
  2. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 20:12
  3. Von Tor im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 04:38
  4. Von ChillingScream im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 14:41
  5. Von Orico im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 17:12
  6. Von ectoalis im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 17:47
  7. Von kroto09 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 17:20
  8. Von Ruderkönig im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 16:39
  9. Von chris_epm im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 20:08
  10. Von TiCar im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 17:29
  11. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 18:33
  12. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 15:26
  13. Von go im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 01:42
  14. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 01:46
  15. Von moonrise im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2003, 00:29
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •