Ergebnis 1 bis 8 von 8

umtausch aldi nord

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.09.2009
    Beiträge
    1
    Standard umtausch aldi nord
    Hallo an alle

    vielleicht könnt ihr mir helfen also habe mir bei aldi nord vor ein paar Tagen drei teile aus dem angebot geholt also tshirts und longshirt.

    Da es nicht passte bin ich am nächsten tag wieder zum laden wollte mir ein anderes eil dafür holen ging damit zu kasse und sagte das ich die t shirts wieder zurück geben möchte und das andere teil dafür möchte.

    Die verkäuferin sagte wie sie sind damit durch den laden gegangen ich sagte ja weil ich ja eina nderes dafür holen wollte dann meinte sie das sie erst die bestände zählen muss bevor sie das machen kann ich sagte das ich den kassenbon habe sie meinte das wäre egal hätte den auch finden können ich dürfe mit der ware nicht durch denladen gehen hatte die ware aber in der tasche und habe sie erst ander kasse heraus geolt.


    Dann kam sie wieder und meinte das ihr gerade diese sahcen fehlen und sie nach feierabend den laden ersta bsuchen müsste ob sie die sachen wieder findet musste meine ware alle da lassen und sie wollte mich morgen anrufen.

    Was kann ich tun hatte doch den kassenbeleg für die sachen war sehr fertig das man als dieb bezeichnet wird obwohl ich das auch durch die zahlung beweisen kann hatte mit ec karte bezahlt.

    Was kann ich jetzt tun wenn sie anruft und sagt das sie sie ware nicht mehr findet und mich als diebin bezeichnet hoffe einer von euch kann mir helfen denn sowas ist mir noch nie passiert in mehren läden hab ich das schon so gemacht und hatte nie probleme weil ich ja denkassenbon vorlegen konnte.

    Was kann ich tun bitte um antworten
    danke

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: umtausch aldi nord
    Dumm gelaufen (im wahrsten Sinne des Wortes). Denn die Verkäuferin ist meiner Meinung nach durchaus im Recht.
    Nicht ohne Grund meldet man mitgebrachte Waren vorher an.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    27
    Standard AW: umtausch aldi nord
    Der Kassenbon beweist das die Sachen ordnungsgemäß gekauft worden. Alles andere ist irrelevant. Hoffentlich gibt es Zeugen für abgegebene Sache. Sonst kann es noch mal stressig werden.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: umtausch aldi nord
    Der Kassenbon beweist das die Sachen ordnungsgemäß gekauft worden.
    Richtig, aber wenn der Vedacht des Diebstahls einmal gegeben ist (und das ist hier der Fall) muss man erstmal damit leben. Das bei einer Straftat die Schuld bewiesen werden muss, ist ein anderes Thema, das dürfte im vorliegenden Fall aber schon möglich sein (wenn die "Inventur-Aussage" nachvollziehbar ist)
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    27
    Standard AW: umtausch aldi nord
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Richtig, aber wenn der Vedacht des Diebstahls einmal gegeben ist (und das ist hier der Fall) muss man erstmal damit leben. Das bei einer Straftat die Schuld bewiesen werden muss, ist ein anderes Thema, das dürfte im vorliegenden Fall aber schon möglich sein (wenn die "Inventur-Aussage" nachvollziehbar ist)
    Will hier kein Zwiegespräch machen! Aber hier geht mir der Hut hoch! (Obwohl ich nie einen trage) Vermutlich ist die Käuferin noch sehr jung, und mit denen wird es meistens gemacht. Mit mir, 65 Jahre, hätte die Verkäuferin es sich nicht getraut.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: umtausch aldi nord
    Mit mir, 65 Jahre, hätte die Verkäuferin es sich nicht getraut.
    Da sollte man sich nicht drauf verlassen. Denn meistens haben die Verkäuferinnen Vorschriften - und wenn sie Angst haben müssen, beobachtet zu werden, werden sie sich auch daran halten - egal wie alt der/die Gegenüber ist.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    27
    Standard AW: umtausch aldi nord
    @aaky, deine Antworten gehen leider vollkommen an der Praxis vorbei.
    (Leider zu unwissend um hier mitschreiben zu können, aber immer das letzte Wort haben wollen)

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: umtausch aldi nord
    @aaky, deine Antworten gehen leider vollkommen an der Praxis vorbei.
    Das hier ist ja auch ein Forum was sich mit rechtlichen Erörterungen befasst und nicht nur mit der Praxis, die von den rechtlichen Gruindlagen oftmals unterschiedlich ist. Gerade wie in dem Beispiel hier ...
    Das Recht gibt nämlich keinen "Ich bin 65 und du kannst mich mal"-Bonus, wie ihn du dir vorstellst.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 17:11
  2. Von trashy im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 11:08
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 12:33
  4. Von Lissy15583 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 20:21
  5. Von Uno im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 11:51
  6. Von dio-dave im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 10:03
  7. Von abakus im Forum E-Commerce
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 11:18
  8. Von MickeyKnox im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 08:20
  9. Von makaveli1984 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 15:05
  10. Von Unregistriert im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 14:20
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •