Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema Werkvertrag

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    7
    Standard Thema Werkvertrag
    Hallo Leute,

    durch die Suche bei Tante Goo zu meinem Thema bin ich auf dieses Forum gestoßen. Deshalb wende ich mich an euch, denn eine knkrete Antwort auf meine FRage fand ich bei Goo natürlich nicht

    Und zwar bin ich seit einem Jahr als Freiberuflerin tätig. Ich habe leider sehr sehr oft den selben Fehler gemacht: Kunde an Land gezogen, Auftrag zeitgemäß, ordentlich und aufwändig erledigt, aber entweder nie oder erst sehr spät mein Geld bekommen.

    Leider hatte ich natürlich rein rechtlich nie was in der Hand, womit ich gegen die Personen hätte vorgehen können. Deswegen wurden meine Drohungen mit einem Mahnverfahren jedesmal gekonnt ignoriert.

    Aus diesem Grund habe ich mir geschworen, keine Arbeit mehr ohne Wervertrag zu erledigen (so weit ich weiß, benötige ich einen Werkvertrag - oder heißen die in meinem Fall anders?).
    Der Grund, warum ich das nicht schon vie früher gemacht hab: ich war unwissend. Aber aus Fehlern lernt man bekanntlich.

    Nun benötige ich dringend eine Vorlage für so einenVertrag, die auch rechtlich korrekt ist. Hab so viel gesucht, IHk, überall; leider ohne Erfolg.

    Wenn jemand einen Link für mich hätte, das wäre wirklich toll!


    LG

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Ich empfehle, ein paar Euros in die Hand zu nehmen und sichvon einem Anwalt einen passenden erstellen zu lassen. Alle Vorlagen die kursieren haben einen entscheidenden Nachteil: Sie sind niemals auf die konkreten Bedingngen zugeschniten und regeln deshalb alles Mögliche, nur nicht das, was man geregelt haben will.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    7
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Hallo,

    leider habe ich diese Euros nicht..es würde auch etwas dauern, bis ich das drin hätte. Von daher fällt diese Möglichkeit leider flach.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Und was erwartest du jetzt? Eine Vorlage, die deine Anforderugnen nicht erfüllt?
    Oder jemand der es für dich kostenlos schreibt? Letzteres ist in Deutschland gesetzlich verboten (Rechtsdienstleistungsgesetz)

    Du kannst dich also entscheiden: Weiter auf das Geld der Kunden warten (oder dieses einbüßen) oder mal in Vorleistung gehen udn dafür das Geld der Kunden schneller erhalten.
    Übrigens sind Anwälte nicht immer so teuer wie man denkt - die Kosten kann man auch telefonisch erfragen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    7
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Ich habe mich entschieden: Wenn einer einen Link zu einer Vorlage kennt, bitte hier posten.

    Ich werde mich sowieso von dem nicht abringen lassen...es würde mir wirklich serh sehr viel helfen, wenn ich nicht in 1000 weiteren Foren nachfragen müsste!

    Es ist nur ein Link, das ist für den, der ihn kennt, eine Arbeit von einer Sekunde, ihn zu posten.

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    7
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Hab ganz vergessen: brauch eine Vorlage, in der keine MwSt ausgewiesen wird, weil ich das als Kleinunternehmerin nach §19 nicht mache...hab einen Vertrag gefunden, in dem die Mwst ausgewiesen wird, aber soweit ich weiß, darf man diese Verträge ja nicht einfach so abändern.

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Zitat Zitat von Hate86 Beitrag anzeigen
    Hab ganz vergessen: brauch eine Vorlage, in der keine MwSt ausgewiesen wird, weil ich das als Kleinunternehmerin nach §19 nicht mache...hab einen Vertrag gefunden, in dem die Mwst ausgewiesen wird, aber soweit ich weiß, darf man diese Verträge ja nicht einfach so abändern.
    Da geht es doch schon los - genau das was ich geschrieben habe
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    7
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Wenn du einen Vertrag kennst, bei dem die Mwst nicht ausgewiesen wird, nur her damit

    Ich habe das Geld für einen Anwalt nicht..ich bin bei Null. Priorität hatte erstmal eine sehr teure Grafiksoftware, die ich benötigt hab, und nun bin ich komplett blank. Ich mach aber nix mehr ohne Vertrag. Die letzten 3 Aufträge hab ich komplett entgeldlos gemacht, weil ich keine Ansprüche geltend machen kann.

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Wenn du einen Vertrag kennst, bei dem die Mwst nicht ausgewiesen wird, nur her damit
    Garantiert nicht. Den damit würdest du genauso wenig glücklich werden.
    Ich habe das Geld für einen Anwalt nicht..ich bin bei Null. Priorität hatte erstmal eine sehr teure Grafiksoftware, die ich benötigt hab, und nun bin ich komplett blank.... Die letzten 3 Aufträge hab ich komplett entgeldlos gemacht, weil ich keine Ansprüche geltend machen kann.
    Naja, über Prioritäten und deren Auswirkungen kann man streiten. Aber tu ich nicht, das ist ganz allein dein Problem.
    Ich mach aber nix mehr ohne Vertrag
    Dann setz dich hin und formuliere, was dir wichtig ist. Verträge sind formfrei und solange gültig, solange sie nicht gegen Gesetze verstoßen. Und wenn du deine Wünsche formuliert hast, vielleicht findet sich dann jemand in deinem Bekanntenkreis, der von Recht Ahnung hat und mal drüber schaut.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  10. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    7
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    Mein Lebensgefährte studiert Jura, kann aber auf keinen Fall einen aufsetzen, das habe ich ihn schon gefragt..ober drüber gucken kann, ich weiß es nicht...ich kann sowas auch nicht formulieren.

    Wenn mir wirklich keiner helfen will, muss ich das wohl. Vielleicht finde ich die passende Klausel in seinen Gesetzesbüchern..aber ich glaube, dass ist eher zum scheitern verurteilt...

  11. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    7
    Standard AW: Thema Werkvertrag
    So, da mir ja hier keine helfen möchte...

    habe nun von anderen Quellen Links bekommen für Honorarverträge, da bastel ich mir einfach was zusammen. Darf ja alles beliebig abändern, wie ich rausgefunden hab.

Ähnliche Themen
  1. Von MaryK im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 13:35
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 06:36
  3. Von Hella im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 17:00
  4. Von brankoberlin im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 15:09
  5. Von Kieler-Sprotte im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 09:12
  6. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 12:00
  7. Von m0oni im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 10:37
  8. Von Silversurger im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 16:27
  9. Von gamersreview.net im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 12:01
  10. Von pjenfer im Forum E-Commerce
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 23:55
  11. Von Onlineauktionshaus-User im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 22:00
  12. Von Chaax im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 12:22
  13. Von katrin im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 21:34
  14. Von nilsczert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 00:26
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •