Ergebnis 1 bis 24 von 24

Betrug?!

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    1
    Standard Betrug?!
    Hallo ich hätte da mal eine frage bzw. einen tipp wie ich mich verhalten soll und ob sie das überhaupt dürfen...

    also während der WM gab es da solche fun aktionen mit "nackt über das spielfeld rennen" etc.

    aus spaß habe ich auch ab und an mal auf diesen seiten vorbeigeschaut und mich in so einen "newsletter" angemeldet...

    hier die letzte email von ihnen

    Hallo Leute,
    hier ist wieder Frank von der verrückten WM-Wette ([url]www.Wetten-sie-machts.de[/url]).
    Erst einmal müssen wir beide uns bei Euch bedanken - für die vielen vielen
    E-Mails. Noch einmal ein großes SORRY, daß es mit dem Flitzen nicht geklappt
    hat.

    Für alle, die es noch nicht wissen: Es gibt als Entschädigung ein NACKTBILD von
    Julia!

    Das erhaltet Ihr ganz einfach: Meldet Euch hier kostenlos an und macht Julia ein
    Kompliment per Mail:

    [url]http://www.Wetten-sie-machts.de/juliadating/[/url]

    Ihr Benutzername dort lautet "wmjulia2006".

    Leider ist es vorerst die LETZTE CHANCE, das Nachtfoto zu erhalten, denn ab
    Montag ist sie für 10 Tage im Urlaub - denn sie möchte gern noch brauner
    werden...

    Also los, nutzt diese Chance... Viele von Euch haben das Nacktbild schon
    erhalten. Wir bemühen uns, bis Montag jedem, der ihr dort ein Kompliment macht
    oder schon gemacht hat, das Nacktfoto noch zuzuschicken. Also los!!!


    Liebe Grüße,
    Euer Frank
    von [url]www.Wetten-sie-machts.de[/url]


    PS: Schnell Julia schreiben und nach den Photo fragen


    __________________________________________________ ___

    ich habe mir nix dabei gedacht und mich mal angemeldet und diese "Flirt Plattform nie genutzt da es unter meinen niveau ist...

    die sache ist bei mir längst in vergessenheit geraten und ich fiel aus allen wolken als ich diese email erhielt...

    Guten Tag Herr Chrisi Roos,

    am 2006-07-19 haben Sie (mit Ihren Internet Provider: p54959D01.dip0.t-ipconnect.de) sich für den Service von [url]www.**********.tv[/url] entschieden.

    Sie haben unsere 14-tägige Testmitgliedschaft erprobt und diese nicht gekündigt, mit 2006-08-03 hat sich der Vertrag gemäß unseren AGB § 3 Abs. 1 zu einer Abo-Mitgliedschaft mit Mindestlaufzeit von 12 Monaten verlängert.

    Anbei erhalten Sie nun die Rechnung (als PDF, AGB § 5 Abs. 1) für 6 Monate zu je EUR 8,90 / Monat im Voraus. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie bei der Anmeldung auf **********.tv akzeptiert haben können Sie jederzeit unter dem Menüpunkt AGB, auf unserer Webseite: [url]http://www.**********.tv[/url] einsehen. Die Zahlungsfrist beträgt 7 Tage.

    Bitte überweisen Sie folgenden Betrag: 53,40 Euro

    auf das angegebene Konto:

    Kontoinhaber: KWM Media GmbH

    KontoNr: 4111290
    BLZ: 292 50 000

    Für Zahlungen ausserhalb Deutschlands verwenden Sie bitte folgende Daten:

    IBAN: DE38 2925 0000 0004 1112 90
    BIC/SWIFT: BRLADE21BRS

    Als Verwendungszweck geben Sie bitte Ihre Rg-Nr: (FL-6X-20813) an.

    Im Mailanhang finden Sie die Rechnung im PDF-Format.

    Mit freundlichen Grüssen

    Ihr **********.tv-Team

    Kontakt:
    Website: [url]http://www.**********.tv/[/url]
    Email - [email]support@**********.tv[/email]

    __________________________________________________ ____

    was soll ich tun...oder wie soll ich mich nun verhalten, dürfen die das überhaupt?? ich bin 16 jahre alt und sie dürften doch keinen vertrag mit mir abschließen!

    bitte um hilfe
    gruß chrisi

  2. Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    71
    Standard
    allo ich hätte da mal eine frage bzw. einen tipp wie ich mich verhalten soll und ob sie das überhaupt dürfen...

    also während der WM gab es da solche fun aktionen mit "nackt über das spielfeld rennen" etc.

    aus spaß habe ich auch ab und an mal auf diesen seiten vorbeigeschaut und mich in so einen "newsletter" angemeldet...

    hier die letzte email von ihnen

    Hallo Leute,
    hier ist wieder Frank von der verrückten WM-Wette ([url]www.Wetten-sie-machts.de)[/url].
    Erst einmal müssen wir beide uns bei Euch bedanken - für die vielen vielen
    E-Mails. Noch einmal ein großes SORRY, daß es mit dem Flitzen nicht geklappt
    hat.

    Für alle, die es noch nicht wissen: Es gibt als Entschädigung ein NACKTBILD von
    Julia!

    Das erhaltet Ihr ganz einfach: Meldet Euch hier kostenlos an und macht Julia ein
    Kompliment per Mail:

    [url]http://www.Wetten-sie-machts.de/juliadating/[/url]

    Ihr Benutzername dort lautet "wmjulia2006".

    Leider ist es vorerst die LETZTE CHANCE, das Nachtfoto zu erhalten, denn ab
    Montag ist sie für 10 Tage im Urlaub - denn sie möchte gern noch brauner
    werden...

    Also los, nutzt diese Chance... Viele von Euch haben das Nacktbild schon
    erhalten. Wir bemühen uns, bis Montag jedem, der ihr dort ein Kompliment macht
    oder schon gemacht hat, das Nacktfoto noch zuzuschicken. Also los!!!


    Liebe Grüße,
    Euer Frank
    von [url]www.Wetten-sie-machts.de[/url]


    PS: Schnell Julia schreiben und nach den Photo fragen


    Hallo,
    alles was ich hier eben gelesen habe ist/war verboten.
    1. Man darf nicht nackt über ein Fußball feld laufen alos schonmal gut das es nicht geklappt hat.
    2. Man darf nicht einfach Pornographische Bilder im Internet anbieten
    zum ersten nicht weil auch Kinder und Teenager die Seiten besuchen und zum 2. Darf man keine Annmeldung für etwas Pornographisches online setzten ohne das eine Sicherheitswahrnung da ist wo steht das dre Service erst ab 16 ist.
    Kurz gesagt Nein es ist nicht erlaubt.

    Gruß
    Geändert von Handygoofy1 (25.08.2006 um 11:18 Uhr)

  3. Unregistriert
    Gast
    Standard
    Hallo mir is leider genau dasselbe passiert wie chrissi hab mich ebenfalls bei dieser seite angemeldet und hab die selbe rechnung wie er erhalten.
    Tja meine Frage is jetzt was soll ich machen ich bin 18 und hab mittlerweiße auch schon die erste mahnung erhalten
    kan mir vll jeand weiterhelfen ?
    Danke schon mal für Hilfe

  4. Unregistriert
    Gast
    Standard
    Es gibt ein ganz einfaches Gesetz, was man nicht in anspruch nimmt muss man auch nicht bezahlen. ist auch bei den 0190 NUmmer so. es muss ein Nutzen nachgewiesen werden.

    Also ich würde raten erstmal zur Verbraucherschutzzentrale zu gehen, am besten persönlich ganz schnell mit allen infos an eine Beratungstelle und sich da beraten lassen.

    Und nicht einschüchtern lassen von diesen vorderungen. Am besten mit der Verbraucherschutzzentrale absprechen und einen Brief mit absprache der Verbraucherschutzzentrale zu denen schicken das man diesen Dienst nicht in Anspruch genommen hat und diese Kosten nicht zahlen wird.

    Ich denke ist die beste Lösung, auf keinen Fall erstmal was im alleingang machen. DIe leute in der Zentrale kennen sich da aus und können helfen. Denn ein Gerichtsprozess bringt gar nichts, denn am ende hockt man mehr den je auf den Kosten!

  5. Unregistriert
    Gast
    Standard
    kann man einem was, wenn man sich mit ner email adresse unter falschem namen angemeldet hat, oder können die einen dann eh nicht finden ?
    Wo gibts denn eine verbraucherschutzzentrale, und wie meld ich mich bei denen ?

  6. Unregistriert
    Gast
    Standard
    adressen und fonnummern der verbraucherschutzentrale findest du im internet.
    mein ableger ( unter18 ) hat auch schon eine mahnung bekommen. zu welcher uhrzeit wurde deine mahnung gemailt? ab 00:00 uhr?

  7. Unregistriert
    Gast
    Standard
    Um 00:00:08 Uhr früh !

  8. Unregistriert
    Gast
    Standard
    adressen gibts online.

    das mit der mail addy bringt dir rein gar nichts, wenn nicht zugar mehr ärger(falsch angabe adresse etc.). Wenn die deine adresse haben wollen wenden die sich an deinen Provider. DU hast dich ja angemeldet bei denen und eine IP hinterlassen. Dumm sind die da ja net die wollen ja geschäft machen. Mit nem Richterlichen beschluss geht das recht schnell das die vom Provider all deine Daten bekommen, spätestens bekommen se deine echte IP von deinem Email Provider von dem du ständig denke ich mal daten holst.

    Ne also verbraucherschutzzentrale so schnell wie möglich, sonst wird es langsam zu spät. Gegen alles was du bekommen hast und bekommst schriftlich per einschreiben mal einspruch erheben und den rest mit der verbraucherschutz zentrale absprechen.

  9. Unregistriert
    Gast
    Standard
    00:00:08 passt! ist also eine automatisierte mahnung.
    wer über 18 ist hat echt pech, der ist drann, denn über die ip hinterlässt man spuren im netz. diese spuren können problemlos zurückverfolgt werden.
    wer erwachsen sein will..... ,sollte agb´s lesen (wie langweilig), denken (was ist das denn?) und dann erst handeln...

    wer unter 18 ist: nicht einschüchtern lassen!!! eltern einweihen ( sch..., muss dass sein? JA!). nicht zahlen.

  10. Unregistriert
    Gast
    Standard
    Also am besten verbraucherschutzzentrale und dann beim nächstem mal AGB's lesen.

    Tipp:

    Agb's in den Texteditor kopieren und da nach den zeichen € suchen und nach "Euro" suchen. Wenn etwas gefunden wird die stellen genau durchlesen da spart man sich am ende viel ärger...

  11. Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    71
    Standard
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo mir is leider genau dasselbe passiert wie chrissi hab mich ebenfalls bei dieser seite angemeldet und hab die selbe rechnung wie er erhalten.
    Tja meine Frage is jetzt was soll ich machen ich bin 18 und hab mittlerweiße auch schon die erste mahnung erhalten
    kan mir vll jeand weiterhelfen ?
    Danke schon mal für Hilfe
    am besten mal an einen Anwalt wenden

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    kann man einem was, wenn man sich mit ner email adresse unter falschem namen angemeldet hat, oder können die einen dann eh nicht finden ?
    Wo gibts denn eine verbraucherschutzzentrale, und wie meld ich mich bei denen ?
    Ntürlich man hat ja diene IP und anhand der IP kann man auch eine adresse rausfinden


    Gruß
    Handygoofy1

  12. Unregistriert
    Gast
    Standard
    Zitat Zitat von Handygoofy1 Beitrag anzeigen
    am besten mal an einen Anwalt wenden

    Gruß
    Handygoofy1


    dann lieber die 53€ zahlen den der Anwalt kommt am ende teurer als die "paar" euros.

  13. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug?!
    reicht eine email als kündigungsbestätigung aus ?
    oder sollte man lieber einen brief schicken ?

  14. Unregistriert
    Gast
    Frage AW: Betrug?!
    Hey Leutz
    mir is genau das selbe passiert nur mit so einer "wie alt wirst du" seite heut hab ich meine erste mahnung bekommen als ich mich da angemeldet hab hatte ich nicht gewusst das das kostet und von meinen elotern darf ich das auch normal nicht deshalb hatte ich mich mit falscher adresse und so angegeben die wissen nur meine email addy da hab ich mir überlegt wenn ich die jetzt lösche und mir en neues konto bei msn aufmache das die dann vllt nichts von mir rausbekommen geht das? wenn nich was soll ich dann machen ich bin 16 was passiert wenn ich das alles laufen lasse und die mahnungen nicht beachte kann es dann sein das da plötzlich jemand vor der tür steht.
    eins weis ich seit dem aufjedenfall AGB vorherlesen oder am besten auf sowas gleích verzichten hinter her war ich mir dan im klaren das das e nur abzocke is also wenn ich älter 67 jahre alt werd verklag ich die so krigt man auch seine rente=) ne spass bei seite bitte helft mir ich hab da voll schiss wegen weil so viel geld noch net ma besitze

  15. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug?!
    vor ungefähr 9. Monaten habe ich einen online IQ-Test gemacht, aus reiner
    Langeweile. Mit dem Ergebnis wurde mir der Preis mitgeteilt. Es wurden mir Mahnungen geschickt und bezahlt habe ich trotzdem nicht.
    Leider ist das Deutsche Rechtssystem einen apokalyptische Katastrophe man könnte Bücher schreiben über die Handlungsunfähigkeit des Rechtsstaates. Ein schönes Wort Rechtsstaat.

    Naja meine persönliche Meinung egal mein Rat an alle die sich in einer sollchen Lage befinden. Geld gegen Leistung keine Leistung kein Geld.

    Hab mal Rückrad sei ein Mann und selbst wenn es zur Verhandlung vor einem Gericht kommt bezahl nicht und setz dich in den Bau. Die könnten mich alle gern haben.
    Die die Bezahlen sind schuld das es immer mehr von diesen Abzoger gibt.
    Mach nicht mit in diesem Sinne

    Alles wird Gut

    (P.S.: Meinungsfreiheit gell lol)


    I

  16. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug?!
    Hallo


    Auch ich bin auf Internet Abzocke reingefallen....leider.Bei mir war es 123 simsen com.Habe jetzt mittlerweile 3 Mahnungen bekommen, und vor 2 Tagen kam die erste sms von denen.Meine Schwägerin ist Juristin, und auch sie sagt, bloß nicht zahlen.SOlche Leute leben von denenen, die sich einschüchtern lassen und zahlen.
    Gestern abend kam ein ganz interessanter Bericht bei SAT 1 die Akte darüber.Ich verlinke ma, und hoffe dass das ok ist:[url]http://www.sat1.de/ratgeber_magazine/akte/topthemen/internet/content/20076/[/url]
    Wer lust hat sich mit mir über 123 simsen auszutauschen meine mail:alexandra-ds@web.de
    LG Alexandra
    P.S:Nicht unterbringen lassen!Kopf hoch, das wird schon.

  17. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug?!
    bei mir kam heute ne mail
    hab auch nen IQ test gemacht -.-
    jetzt soll ich 60 € zahlen....
    der test ist schon ausgewertet und all das
    ich habs meinen eltern schon gesagt und die sind nicht glücklich
    ich habe dem support ne mail geschickt und gesagt dass ich keine 18 bin und mich weigere zu zahlen....
    reicht das aus das ich das net zahlen muss? oder musss ich etwa vor gericht gehen?? da hab ich vol schiss vor -.-
    bin atm 16 und habe ebenfalls komplett falsche werte angegeben????
    WAS SOLL ICH MACHEN?? ICH KACK MIR GLEICH INNE HOSE!!

  18. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Betrug?!
    Meiner Meinung nach hast du schon einen entscheidenden Fehler gemacht: Du hast den Zugang der Mail von denen mit deiner Antwort bestätigt. Jetzt hast du zugegeben, das du es warst .... Mails müssen nicht beachtet werden !
    Anders wenn das per Post kommt, und dann hätten die Eltern (per Einschreiben) widersprechen sollen.

  19. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug?!
    dh ich bin jetzt sozusagen am arsch und muss bezahlen`?

  20. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Betrug?!
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    dh ich bin jetzt sozusagen am arsch und muss bezahlen`?
    Noch nicht ganz, aber du hast einen Riesenschritt in diese Richtung gemacht. Kommt jetzt drauf an, was in der Mail stand, wie rechtlich durchsetzbar diese ist. Mein Tipp: Mit den Eltern und dieser Mail zum Anwalt - wobei das zwar die 60 € nicht lohnen wird, aber wenn es sich z.B. um ein Abo handelt, kann schnell mehr draus werden.
    Und ein weiterer persönlicher Tipp: Die Eltern sollten widersprechen. Dann ist von der Seite erstmal das Wichtigste geklärt.
    Wenn es hart auf hart kommt hilft aber nur ein Anwalt.

  21. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug?!
    ich habe dene geschrieben, dass ich erst 16 bin und keine 18 und somit nicht geschäftstüchtig und es somit nicht bezahle
    außerdem habe ich sie auf das gesetz §138 oder so aufmerksam gemacht
    dass sich Wucher nennnt

  22. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Betrug?!
    Mit 16 ist man "eingeschränkt geschäftsfähig", "geschäftsunfähig" ist man nur bis 7
    Es geht bei "eingeschränkter Geschäftsfähigkeit" um die Zustimmung, Vertrage werden nicht automatisch nichtig. Nur so als kleiner Tipp.

    Und die Bedingungen von § 138 BGB sind auch klar genannt:
    "Ausbeutung der Zwangslage, der Unerfahrenheit, des Mangels an Urteilsvermögen oder der erheblichen Willensschwäche ". Bestenfalls würde ich hier auf "Unerfahrenheit" tippen, nur mit 16 im Internet sollte schon erfahren genug sein.
    Außerdem müsste ein "auffälliges Missverhältnis zu der Leistung " zu sehen sein, darüber kann man streiten.

  23. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug?!
    hi
    Ich hab auch des selbe problem habe mich vor kurzem bei einer fahrschule test angemeldet mit falschen daten da ich nicht gerne meine daten in internet gebe und die haben mir ne e-mail geschickt dass ich bezahlen muss 60 € und des jährlich 60€ aber ich habe nichts davon gewusst oder gesehn ich bin 20 jahre. ich hab dene nichts geschrieben und will auch nichts zahlen ab heute läuft die mahnung ab. kann da vieles passieren oder hat man schlechte chance und können die mich durch die ip auch wenn es lange her ist verfolgen wenn ja dürfen die des. Ich hab gedacht dass, wenn ich sage da es meine schwester war die ist 13 jahre können die nichts machen aber da bin ich mir auch nicht sicher. Ich hab schon so genug probleme mit geld und jetzt des noch.

    Was soll ich machen ?

    danke in voraus

    eReNBe

  24. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Betrug?!
    Hier findest du schon zahlreiche ähnliche und gleiche Probleme
    [url]http://forum.e-recht24.de/2033-anmeldung-gedichte-server-com.html[/url]
    [url]http://forum.e-recht24.de/2090-haben-hand.html[/url]


    Auch bei dir würde ich sagen, kommt darauf an wie weit die gehen und wie es dastand, dass es kostenpflichtig ist. Das Problem ist meistens: Mit falschen Daten kann man immer annehmen, dass derjenige die Kosten kannte und deswegen falsche Daten angegeben hat. Im Endeffekt ist das immer negativ, wenn man wegen "Abzocke" vors Gericht kommt.

    Warum macht man sowas, wenn man eh schon Probleme hat? Mir einfach nur immer wieder unverständlich ....

Ähnliche Themen
  1. Von bartiniooo im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 21:28
  2. Von Marcel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.08.2015, 10:52
  3. Von ocram im Forum E-Commerce
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 22:25
  4. Von Anonym89 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 23:52
  5. Von _bm_ im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 19:57
  6. Von name123 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 15:54
  7. Von Schmief im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:16
  8. Von Bierjunge im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 17:59
  9. Von Kupa89 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 19:53
  10. Von Phaldaus im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 16:53
  11. Von somsatang84@hotmail.com im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 14:52
  12. Von Rex im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 19:07
  13. Von Robot im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 17:19
  14. Von blade28213 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 20:16
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •